Air France Blitz Sale

Dieses Thema im Forum "Top Deals" wurde erstellt von PatBateman, 16. April 2009.

  1. PatBateman

    PatBateman Gold Member

    Beiträge:
    685
    Likes:
    0
    Europa
    Malaga ab 158 €* * Buchen
    Athen ab 185 €* * Buchen
    Shannon ab 211 €* * Buchen
    Nord - und Südamerika
    Philadelphia ab 306 €* * Buchen
    Rio de Janeiro ab 326 €* * Buchen
    Detroit ab 328 €* * Buchen
    Toronto ab 334 €* * Buchen
    Asien
    Peking ab 376 €* * Buchen
    Singapur ab 416 €* * Buchen
    Seoul ab 457 €* * Buchen
    * Bedingungen

    * Buchungszeitraum: 16. - 21.04.2009
    * Reisebeginn: ab 17.04. bis 17.06.2009 (Europa: ab 05.05. bis 05.07.2009)
    * Mindestaufenthalt: Asien: 7 Tage; Nordamerika: Nacht von Sa. auf So.; Europa: Nacht von Sa. auf So. oder 3 Tage
    * Begrenztes Sitzplatzangebot.
    * Maximalaufenthalt: 1 Monat
    * Umbuchungen: nicht möglich
    * Rückerstattungen: nicht möglich

    Preisbeispiele für einen Hin- und Rückflug für ein E-Ticket ab/nach Hamburg inkl. Steuern, Gebühren und Ticket-Service-Entgelt bei Buchung unter www.airfrance.de. Die Langstrecken-Tarife sind nicht ab Münster/Osnabrück buchbar. Änderungen vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.
    Stand 15.04.09
    http://www.airfrance.de/DE/de/local/res ... _Flash.htm
     
  2. adrianonez

    adrianonez Silver Member

    Beiträge:
    278
    Likes:
    0
    :x meine Güte, rio für 326..... meine Heimat spottbillig! schade das ich keine freie tage mehr habe...aber super angebot, vielen dank fürs posten! :D
     
  3. The1AndOnly

    The1AndOnly Bronze Member

    Beiträge:
    142
    Likes:
    0
    DUS - GIG für 334€ return finde ich durchaus interessant. Möglich z.B. vom 22.5 - 29.5
     
  4. pilsfreund

    pilsfreund Pilot

    Beiträge:
    87
    Likes:
    0
    Jetzt bin ich aber schwer am ueberlegen.. PHL fuer 306 EUR. Das naechst beste Angebot fuer meine Reisedaten waere UA fuer 422 EUR, dafuer aber direkt ab MUC. Ich hatte mir eigentlich geschworen, nie wieder AF zu fliegen, nachdem die sich beim letzten Streik so dermassen amateurhaft verhalten haben und ich deswegen beinahe eine wichtigen Geschaeftstermin verpasst haette...

    Und bin ich der einzige, der "Blitz Sale" fuer ne Promo Aktion in Deutschland unpassend findet ?
     
  5. joerngropp

    joerngropp Einsteiger

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    unglaublich...
    vielen dank fuer das posten -- das ist ne super sache!
     
  6. marian

    marian Silver Member

    Beiträge:
    347
    Likes:
    0
    Meinst Du wegen "Blitzkrieg"?
     
  7. pilsfreund

    pilsfreund Pilot

    Beiträge:
    87
    Likes:
    0
    Ja
     
  8. scooba_steve

    scooba_steve Gold Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Erstmal danke fürs Posten!

    In den Bedingungen kann ich nichts dazu finden, dass die Tarife nicht ab Münster/Osnabrück buchbar sind.

    Testanfrage 14.05. - 22.05. ergab für Rio einen Preis von 335,80 Euro. Zwar nicht die angepriesenen 326 Euro aber schon sehr nah dran.
     
  9. PatBateman

    PatBateman Gold Member

    Beiträge:
    685
    Likes:
    0
    nix zu danken. Die Tarifbedingungen sind 1:1 von der AF Seite kopiert
     
  10. kaninchen

    kaninchen Gold Member

    Beiträge:
    820
    Likes:
    0
    Dankeschön. :mrgreen:
     
  11. scooba_steve

    scooba_steve Gold Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Glaube ich dir gerne. Wurde aber zum Glück scheinbar mittlerweile durch AF geändert, zugunsten der Münster/Osnabrück Liebhaber. :)
     
  12. PatBateman

    PatBateman Gold Member

    Beiträge:
    685
    Likes:
    0
    so wirds gewesen sein :mrgreen:
     
  13. TilmanG

    TilmanG Silver Member

    Beiträge:
    267
    Likes:
    0
    Wenn sich da Lufthansa erlaubt hätte! Ich sehe schon die Schlagzeilen vor mir...

    Aber mal im Ernst: AF scheint auslastungstechnisch wohl das Wasser bis zum Hals zu stehen, daß sie so zum Selbstkostenpreis nach Rio fliegen.
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das liegt natürlich an dem "Preiskrieg", den sich Air France derzeit
    mit Iberia (~ 370 €) und TAP (~ 440 €) auf dieser Rio-Strecke liefert. 8)
    Wenn die Portugiesen noch ein klein wenig nachziehen würden und
    irgendwann unter 400 € landen, lohnt's sich auch für M&M-Sammler. :mrgreen:
     
  15. adrianonez

    adrianonez Silver Member

    Beiträge:
    278
    Likes:
    0
    Aber mal im Ernst: AF scheint auslastungstechnisch wohl das Wasser bis zum Hals zu stehen, daß sie so zum Selbstkostenpreis nach Rio fliegen.[/quote]

    hmmmmm .... wäre dies so dann wären die Preise nach Rio bei der gleichen Blitzaktion in UK (Kein Blitz sodern Prêt-à-Partir! ) nicht fast doppelt so teuer (551€) . Und bei airfrance.fr kosten die Tickets mit Abflug bis Ende Juni nach Rio stolze 687€ (Promotion Amérique du Nord et du Sud).....In Belgien (Flash-Fares) dann 547€ nach Rio...airfrance.gr dann 776€, .at 615€

    Vielleicht wollen sie einfach mehr Kunden hierzulande gewinnen? Einer von euch? :lol:

    Mit TAP (Take Another Plane) nach Rio? Nein Danke...Iberia? Meine Güte, noch schlimmer....

    Übrigens, interessante Routings nach Brasilien: Turkish Airlines fliegt bald IST-Dakar-GRU 2 oder 3 mal pro Woche (noch fand ich keine Preise ab D), Elal fliegt auch nach Brasilien ab Mai. Alle folgen Emirates, die ein 14h DUB-GRU Flug seit einige Zeit anbietet. Air China macht Code Sharing mit TAM und will demnächst wieder Beijing-Sao Paulo via Madrid anbieten. Interessant wäre ob dieser Flug (da gleiche Machine und flugnummer) bei M&M als 3-Kontinenten Flug gelten wird....aber das ist ja ein anderes Thema
     
  16. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Es geht um Economy-Flüge (nirgendwo erträglich)
    - und um einen Vergleich mit der blauen CDG-AF. :idea:
     
  17. 9ooo9

    9ooo9 Gold Member

    Beiträge:
    648
    Likes:
    0
    Ist genauso "unpassend" wie "Autobahn" oder der von den Nazis zum Feiertag erhobene 1.Mai.
    Ganz schlimm ist auch "Deutscher Schäferhund" - Hitler soll auch einen gehabt haben.

    Wie langweilig wäre es doch in Deutschland ohne GutmenschInnen und deren Versuche die Deutungshoheit über die deutsche Sprache zu erlangen.
    Pech nur, das immer mehr Leute auf Political Correctness scheißen und Klartext reden.
     
  18. Guest

    Guest Guest

    Da hat der Blockleiter aber schön aufgepasst. :mrgreen:
     
  19. adrianonez

    adrianonez Silver Member

    Beiträge:
    278
    Likes:
    0
    ja, ich weiß, war auch keine Kritik in den Sinne. Oder jedenfalls nicht so gemeint.... ;-)
     
  20. casimir1878

    casimir1878 Bronze Member

    Beiträge:
    157
    Likes:
    0
    wir können ja das "nazometer" von schmidt & pocher ins forum integrieren. dann weiß man immer was man sagen/schreiben darf und was nicht.... 8)
     

Diese Seite empfehlen