American Airlines muss 7,1 Millionen Dollar Strafe zahlen

Dieses Thema im Forum "American Airlines" wurde erstellt von thaiwol, 15. August 2008.

  1. thaiwol

    thaiwol Gold Member

    Beiträge:
    953
    Likes:
    0
    Die US-Luftaufsichtsbehörde hat eine saftige Geldstrafe gegen American Airlines verhängt.
    Sie wirft der Fluggesellschaft vor, Wartungen vernachlässigt und Pannen nicht behoben zu haben -
    es ist das zweite Millionen-Bußgeld innerhalb weniger Monate.

    http://www.spiegel.de/reise/aktuell/0,1 ... 10,00.html
     
  2. anla

    anla Gold Member

    Beiträge:
    978
    Likes:
    0
    http://www.orf.at/?href=http%3A%2F%2Fww ... 99161.html

    Ich denke nicht, dass so etwas alleinige Praxis bei AA ist. Wenn Passagierzahlen fallen und der Ölpreis steigt, dann muss man halt mit Einsparungen beginnen. Und als erstes dort, wo es kein Passagier sieht - bei der Sicherheit.
     
  3. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Direkt nebenan beklagst Du Dich darüber, daß bei fallendem Ölpreis zu wenig geschieht...
     
  4. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    AA's Flugzeuge sind eine Schande... der Zustand einiger Maschinen ist nicht mehr zu tolerieren. Letzte Woche ist in der F Kabine Isoliermaterial sichbar gewesen und der Sitz nebenan liess sich nicht mehr feststellen.

    Entweder muessen neue Flugzeuge her oder die AA Flotte drastisch verkleinert werden. Das wird jobs kosten, aber immer noch besser als Leben !
     
  5. suzuki

    suzuki Platinum Member

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    0

    Oha :!: Dann fehlt noch mehr Geld für Wartungen :idea: Wird dort aber gefährlich zum Mitfliegen
     

Diese Seite empfehlen