Award *A FRA-NRT + Stopover

Dieses Thema im Forum "Besser Buchen" wurde erstellt von giskaast, 12. Oktober 2010.

  1. giskaast

    giskaast Lotse

    Beiträge:
    15
    Likes:
    0
    Geplant ist ein Star-Alliance-Award-Flug nach Japan (NRT) für zwei Personen und ein anschließender Stopp irgendwo am Strand im Oktober 2011. Sind also noch mindestens zwei Wochen Zeit bis zur Buchung - da ich das noch nie gemacht habe, habe mich nun etwas in die ganze Award-Thematik eingelesen, es sind aber noch ein paar Fragen dazu aufgetauch:

    1. Der Flug soll vermutlich in C sein, eventuell auch F. Award-Buchung ist ja für Oktober 2011 noch nicht möglich, kann aber jemand bitte schon mal beschreiben wie ich da am besten vorgehe? Welche Airline ist für die Strecke FRA - NRT in C (oder F) zu empfehlen?

    2. Nach Japan fliegt ja auch der neue LH A380 - ist eine Award-Buchung im A380 theoretisch möglich? Und lohnt sich das überhaupt?

    3. Ziel des Stopover ist noch unbekannt... irgendwo ein schöner Strand mit einem schönen Resort (und eventuell etwas Kultur im Umkreis). Angedacht ist möglicherweise Bali. Wenn ich das richtig verstanden habe, kann ich mit einem Award-Ticket nach Fernost einen Stopover einlegen. Kann der direkt auf Bali sein oder ist das nur an einem Hub wie SIN oder BKK möglich und ich buche das Anschlussticket z.B. bei AirAsia o.ä.? Für Hinweise zu einem guten Ziel für den Badeurlaub im Oktober bin ich auch dankbar (lese mich da aber auf jeden Fall noch mal weiter ein).


    PS: Ich bin mir unsicher, ob das das richtige Forum ist... da es hier aber andere Themen mit ähnlichen Fragen gibt, hoffe ich einfach mal, das es stimmt.
     
  2. meilsandmore

    meilsandmore Gold Member

    Beiträge:
    796
    Likes:
    0
    Hängt ja wohl davon ab, bei welcher Airline Du Meilen gesammelt hast? Oder?

    Wenn Du LH SEN bist, dann schon...
     
  3. giskaast

    giskaast Lotse

    Beiträge:
    15
    Likes:
    0
    Da geht es schon los... M&M mit Konto bei Lufthansa. Bin aber davon ausgegangen, dass ich damit alle Star-Alliance-Flüge buchen kann. Bei Probebuchung taucht neben Lufthansa z.B. oft als Carrier All Nippon Airways oder auch mal Thai (mit Umstieg in BKK) auf.
    Die Frage war mehr drauf gerichtet, ob da irgendwas besonders empfehlenswert ist (z.B. A340-600 ex MUC mit LH oder 777-300 ex FRA mit ANA).
    Und dejenige, der buchen möchte ist nur FTL.
     
  4. A300flyer

    A300flyer Bronze Member

    Beiträge:
    110
    Likes:
    0
    Warum nicht NRT(also Tokio) als Stopover nehmen und dann weiter fliegen nach Okinawa. Ist normal schweineteuer dorthin und ist absolute Spitzenklasse dort am Strand.
     
  5. giskaast

    giskaast Lotse

    Beiträge:
    15
    Likes:
    0
    Werde mich mal etwas weiter darüber informieren, danke für den Tipp schon mal. Irgendjemand noch was zu den/der anderen Fragen?
     
  6. A300flyer

    A300flyer Bronze Member

    Beiträge:
    110
    Likes:
    0
    C Award auf A380 ist problemlos möglich, F ist vorerst für SEN/HON vorbehalten. Lohnen tut sich C auf alle Fälle, weil es ein schön langer Flug ist.
    A346 ist ein sehr angenehmer Flieger, also auch aus MUC kein Problem. Nach NRT ist das LH Service sehr hochwertig. Es gibt sogar in Y gedruckte Menükarten etc.
    ANA geht natürlich auch, aber ich mag LH lieber, die neue Business in der ANA 777 ist wenn man zu zweit fliegt absolut nervig, weil irgendeiner kriegt immer einen verbogenen Hals, wenn man miteinander kommunizieren will. Aber das ist nur meine Meinung. Außerdem bin ich nach ein paar Tagen Japan oder so froh, wenns an Bord weniger japanisch zugeht :lol:
     

Diese Seite empfehlen