Bangkok Air - Beschiss vom Feinsten

Dieses Thema im Forum "Weitere Aussereuropäische Airlines" wurde erstellt von ftl_vienna, 3. März 2011.

  1. ftl_vienna

    ftl_vienna Bronze Member

    Beiträge:
    118
    Likes:
    0
    Bin von VIE ( Business AUA ) über BKK nach USM. In BKK haben sie mich im Transit rausgefischt wegen 6kg Übergepäck. Gut bezahlt - kein Problem.
    Im Urlaub alles schön aufgebraucht (Duschgels etc.) - leider eine Unmenge an Golfbällen verschossen und NICHTS eingekauft. Und siehe da - 9kg Übergepäck. Mir geht es wirklich nicht um diese 1.400 THB, ich finde es nur zum Kotzen, wenn man so offensichtlich über den Tisch gezogen wird...

    Also passt auf bei Bangkok Air mit dem Gewicht - am besten mit eigener Kofferwaage anrücken - die ist gleich seriös geeicht wie dieser Sch... hier :lol:

    Weiter geht's nach Singapur und dazugelernt habe ich auch.
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Sei doch froh, daß Du auf dem Hinflug nur für 6 Kilo zahlen mußtest.

    Die Überschrift ist im Übrigen ganz und gar nicht "vom Feinsten". :roll:
     
  3. ftl_vienna

    ftl_vienna Bronze Member

    Beiträge:
    118
    Likes:
    0
    Danke für die Wortspende. Hast eigentlich Angst davor zu explodieren, wenn du deine warme Luft nicht permanent rauslässt in diesem Forum?
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Aber gerne doch. 8)
     
  5. ftl_vienna

    ftl_vienna Bronze Member

    Beiträge:
    118
    Likes:
    0
    Wurdest du eigentlich am Schulhof oft verprügelt? :lol:
     
  6. Sukkot

    Sukkot Diamond Member

    Beiträge:
    2.519
    Likes:
    0


    Wo hast Du eigentlich Deutsch gelernt oder bist Du ein Zugereister, dann würde Dich dieser Umstand entschuldigen.

    In Österreich wird übrigens auch einwandfreies Deutsch gelehrt,
    dies kann ich aus eigener Erfahrung behaupten, da ich eine längere
    Zeit an einem Bundesgymnasium in Wien verbracht habe.
     
  7. Sukkot

    Sukkot Diamond Member

    Beiträge:
    2.519
    Likes:
    0

    Wenn Du für 9 kg eine Übergepäckgebühr hast zahlen müssen, dann wog Dein Koffer mindestens 29 kg bei dem PG-Flug.

    Ob Du vorher nun Dein Duschgel benutzt oder Golf gespielt hast, ist bei der Bestimmung des Koffergewichts unerheblich.
     
  8. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Und inwiefern hat Dich PG betrogen? Ich nehme an dass willst Du mit dem Titel dieses Threads ausdruecken?
    S
     
  9. steroidpsycho

    steroidpsycho Co-Pilot

    Beiträge:
    31
    Likes:
    0
    Taj, hättest Du dich für das Vielfliegerprogramm von Bangkok Airlines angemeldet, hättest Du 10 kg mehr Freigepäck gehabt.

    Lesen bildet.
     
  10. ftl_vienna

    ftl_vienna Bronze Member

    Beiträge:
    118
    Likes:
    0
    so, an alle schlaumeier dieses forums :D

    1. zu meinem deutsch. auch ich besuchte ein gymnasium und studierte rechtswissenschaften - vielen dank an den herrn professor. ich werde versuchen, den hohen intellektuellen ansprüchen dieses forums gerecht zu werden. sind ja offenbar nur hons und nobelpreisträger hier drinnen versammelt...
    2. natürlich habe ich mich zuvor zum bangkok air priority club angemeldet und somit für 2 insgesamt 20kg mehr freigepäck -stimmt, lesen bildet - sofern man bei so einer sache von bildung und nicht von information spricht. falls du dich auch websites von fluglinien fortgebildet hast, verstehe ich das natürlich :lol:
    3. was ich zu vermitteln versuchte war, dass man an und für sich auf der rückreise weniger gewicht haben müsste, weil man ja einige dinge lokal verbraucht - zb sonnencremes, duschgel etc. offenbar war das einigen nobelpreisträgern hier entweder zu banal oder doch wieder zu hoch...
    noch einmal zum mitrechnen: der kleine maxi fliegt mit 66 kg von vie nach koh samui - erlaubt sind 60 und er zahlt für 6 kg übergepäck. im urlaub lässt er es sich gutgehen, cremt sich jeden tag ein, duscht sich und verschiesst ca. 2 kg golfbälle.
    so - alle die jetzt brav mitgerechnet haben. hat maxi jetzt mehr oder weniger gewicht in seinem gepäck? richtig, werte nobelpreisträger, er sollte weniger haben. daher die vermutung, dass ein bissi über den tisch gezogen wurde.
     
  11. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Sei doch froh, daß Du auf dem Hinflug nur für 6 Kilo zahlen mußtest. :lol:
     
  12. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Und woher weisst Du, dass Du auf dem Hinflug nicht 71KG hattest und PG einfach nur so nett war und Dir 5 KG auf Kulanz zu geben. Also immer vorsichtig mit Anschuldigungen.
    S
     
  13. ftl_vienna

    ftl_vienna Bronze Member

    Beiträge:
    118
    Likes:
    0
    Weil beim Hinflug das Gepäck in Wien gewogen und durchgecheckt wurde - daher weiß ich, dass es 66 waren. Und glaub mir - wenn man Jus studiert hat, ist man mit solchen Vermutungen doppelt vorsichtig.

    @map: Posting Nummer 40.000 ist in greifbarer Nähe - nur weiter so. Geht bei dir wohl eher um Quantität als um Qualität der Postings...
    Die schechte Nachricht für dich: es gibt aber nichts gratis, wenn du die 40.000er Grenze erreicht hast :lol:

    So, mache jetzt Singapur unsicher und freue mich auf ein paar neue konsensreiche Comments :lol:
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Ist das so? Gab's da in Deutschland nicht gerade einen merkwürdigen "Fall"?
    Was an Deinen Behauptungen ist denn nun "geguttenbergt"? Oder gar alles?
     
  15. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Und woher weisst Du, dass die Wage in Wien nicht falsch ging und das Gewicht zu niedrig angezeigt wurde. Worauf stuetzt Du Deine Vermutung dass das Gewicht in USM falsch war? Sonderlich weit her scheint es ja mit der Jus (?????) Ausbildung nicht zu sein......
    S
     
  16. ftl_vienna

    ftl_vienna Bronze Member

    Beiträge:
    118
    Likes:
    0
    Ok-vergesst es einfach.
     
  17. ftl_vienna

    ftl_vienna Bronze Member

    Beiträge:
    118
    Likes:
    0
    Doch noch etwas:
    dfw-sen: in Österreich sind die Waagen geeicht und auf USM gab es kein Eichsiegel - daher meine Behauptung.

    Und bitte erspart mir ein weiteres "Und wer sagt dir, dass..." - danke :lol:
     
  18. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Nichts leichter als das - für mich. Aber Du solltest es ebenfalls mal damit versuchen. :idea:
     
  19. Sukkot

    Sukkot Diamond Member

    Beiträge:
    2.519
    Likes:
    0
    Erwischt!

    Offenbar kein BUNDESGYMNASIUM!


    Nachdem wir das Thema ja inzwischen hinreichend beleuchtet haben, sei mir folgende Frage gestattet:

    66 kg Reisegepäck (laut geeichter und geprüfter Waage in Schwechat) für einen Badeurlaub auf Samui? Was schleppst Du denn alles mit?

    Bei Mups könnte ich es verstehen, der hat immer ein paar Thais im Koffer ...
     
  20. kenting

    kenting Gold Member

    Beiträge:
    690
    Likes:
    1

Diese Seite empfehlen