Beste Airline Richtung Südostasien

Dieses Thema im Forum "Business & First Only" wurde erstellt von highflyer, 7. März 2007.

  1. highflyer

    highflyer Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    1
    Hat da einer Empfehlungen - ich werde demnächst öfter Richtung Singapur,Bangkok und Kuala Lumpur (Business) unterwegs sein - sollte meine Reiserichtlinie es zulassen, möchte ich gerne die "komfortablere" Airline aussuchen - Meilen sind mir relativ egal, ich will nur wissen, mit welcher Airline ich glücklich und ausgeschlafen ankomme. Danke
     
  2. Caracho

    Caracho Silver Member

    Beiträge:
    333
    Likes:
    0
    Bist du Seitenschläfer oder Rückenschläfer?
     
  3. insel

    insel Gold Member

    Beiträge:
    654
    Likes:
    0
    moin,

    1) Von Berlin, München u. Frankfurt mit Qatar Airways u. 1x Umsteigen in Doha!

    2) Von Frankfurt mit dem Top-Produkt von Singapur Airlines, in SIN das Transfer und 2 tägliche Direktflüge ab Frankfurt!

    3) Mit Cathay von Frankfurt (ca. 3xtäglich) nach Hong Kong und 1x Umsteigen, von dort fast stündliche Abflüge nach SIN, BKK u. KUL!

    Wenn Du mit dem Umsteigen keine Probleme hast, würde ich zu Cathay tendieren, eine der besten Business, umwerfender Service und eigene Mitarbeiter in FRA (kein Handling-Agent = weniger Probleme)

    Bei erforderlichen Direktflügen, kann man mit den Ortsansässigen Platzhirschen auch nichts falsch machen = Thai, SIA u. Malaysian

    gruß insel
     
  4. peter42

    peter42 Diamond Member

    Beiträge:
    2.967
    Likes:
    0
    Welche Klasse willst Du fliegen?

    Bei SQ hat nur die SQ325/326 die neuen Sitze.
     
  5. highflyer

    highflyer Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    1
    Super danke - ich werde versuchen non-stop zu fliegen oder entweder in Europa oder in Asien umzusteigen, damit ich 8h schlaf am Stück kriege - aber so wie es klingt, sollte ich mich da wohl an die Asiaten wenden, und nicht mit europäischen Airlines fliegen? Nach Südamerika bin ich relativ oft geflogen und immer LH oder RG - Asien ist neu auf meiner Landkarte...
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Ich würde immer nonstop fliegen, oder in EU umsteigen. Ex FRA fliegen SQ, TG, MH, da kann man eigentlich so gut wie nix falsch machen. Zusätzlich TG ex MUC und alle drei ex ZRH. Nur leider sind die "Platzirsche" zwischendurch auch alles andere als preiswert. Die Unterschiede sind da teilweise enorm. Ich weiß ja nicht, ob du selbst zahlst, oder irgendein Großkonzern mit unbegrenztem Reisebudget.

    Als Alternativen bieten sich da BA/AF/AU/KL/LX/LH, wobei AUA und KL die einzigen sind, die alle drei Ziele anfliegen ( bei AUA allerdings mit dem Handicapt, dass die KUL Flugzeiten unterirdisch sind und SIN nur 3 x Woche angeflogen wird ).

    Das mit den Meilen, die keine Rolle spielen würde ich mir auch überlegen. Wenn du MEHRFACH da runter musst, ( und das noch in C ) kommt da doch ein ganz schönes Sümmchen zusammen.

    Last but not least dürften in deiner Situation auch die Flugzeiten eine nicht unerhebliche Rolle spielen. Was bevorzugst du? Mittags losfliegen und früh morgens ankommen, oder spät abends losfliegen, dafür erst am Nachmittag da?
     
  7. highflyer

    highflyer Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    1
    menix: Danke. Mit Meilen egal meinte ich, dass dies nicht mein Auswahlkriterium ist - ob ich mit StarAlliance, OneWorld oder was immer runterfliege, die Meilen sammel ich natürlich. Ich bezahle meine Tickets nicht selber sondern mein Arbeitgeber und ich habe eine Reiserichtlinie die einen Mix aus Preis und Komfort/Leistung vorschlägt. Am liebsten würde ich Nachts fliegen (von MO-FR unten arbeiten) - mal sehen, ob das klappt. Aber soweit ich in meiner Buchungsplanung erkennen kann, werde ich nicht viel Auswahl haben, weil die Maschinen bis Juni schon komplett dicht sind und in vielen Fällen nur noch die normale C verfügbar ist, was auf 5k pro Ticket hinausläuft - es sei denn ich steige auf der arabischen Halbinsel um, was ich nicht tun werde - ohne Schlaf funktioniere ich nicht.
     
  8. Guest

    Guest Guest

    5k das Ticket? Weißt du, was die Rheinländer sagen würden?

    Jung, du hast ne Ratsch im Kappes!

    Oder anders herum: Wenn ich dein Chef wäre, würde ich dir ziemlich massiv aufs Dach steigen. Es stimmt ja, die Flieger sind teilweise relativ gut gebucht. Aber trotzdem: Eine 2 sollte immer vorne dran stehen. Habe mich so bis Mitte Mai mal durch KL gewühlt. Da geht immer was zu einem vernünftigen Preis. Habe noch keine anderen Airlines durchgeprüft, aber 5000???? NIEMALS
     
  9. highflyer

    highflyer Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    1
    Vorletzte Woche FRA-SIN-FRA 3 Tage vor Abflug gebucht - einziges noch verfügbares Ticket: LH Non-Stop C: 4696,15 (Ticketservice Charge "kulanterweise" erlassen. Am Abflugtag hätte ich für 5€ weniger First fliegen können. ;-) Und: Der Chef hat gesagt: Du steigst in das Flugzeug ein. Wenn die Hütte brennt, dann brennt die Hütte Die nächsten Flüge sind (wenn es klappt) so zwischen 2,3k und 2,9k - sonst bleibt es teuer.
     
  10. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Jetzt kennen wir endlich mal einen der diese wahnsinns Tarife bucht und bezahlt bekommt. :p
    Ich dachte da gibt es nienmand der diese Mondpreise wirklich zahlt.
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Mein TG C-Ticket ZRH-BKK-SYD-BKK-ZRH wurde mir explizit ausgestellt (Preis 12.000 CHF), auch wenn ich vorher darauf hingewiesen habe, dass ich lieber mit SQ für 8.000 fliegen würde. Das liegt teilweise eben auch an Abkommen zwischen Firmenreisebüros und den Airlines. Wenns die Firma bezahlt... so what. Nur so sind letztlich schliesslich auch günstigere Tarife möglich.
     
  12. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Dann sollte aber mal jemand diese "Abkommen" ganz fix überprüfen. :wink:
     
  13. Guest

    Guest Guest

    Daran liegt den grossen Pillendrehern hier in der Schweiz glaub ich nicht so viel. Ein Blick auf die Gewinnrenditen zeigt auch warum. 8)
     
  14. Guest

    Guest Guest

    Wieso das denn? Kann TG bei euch überprüfen, ob das Firmenreisebüro auch andere Airlines bucht? Der zuständige Mitarbeiter gehört gefeuert ( sollte sogar für fristlos reichen )
     
  15. Guest

    Guest Guest

    Ist noch ein bissel komplexer. Ich habe nur für die Firma gearbeitet (im Auftrag), war aber nicht bei ihr angestellt. Ich habe keine Ahnung, wie das bei denen intern läuft. Habe nur gehört, dass die eben bestimmte Airlines bevorzugt buchen. Vielleicht bekommen die dann am Jahresende einen bestimmten Teil des mit dieser Airline gemachten Umsatzes wieder zurück als "Treueprämie". Möglich wäre es ja. However, wird hier jetzt alles ein bissel Off-Topic, oder nicht?
     
  16. tmeyer

    tmeyer Bronze Member

    Beiträge:
    210
    Likes:
    0
    Zurueck zum Thema: TG C

    Die TG hat es mal wieder geschafft zwischen MUC und BKK einen Wechsel von 346 (gebucht & bestaetigt) auf B747 mit alter F&C hinzubekommen. Da das nicht das erste mal war kann ich vor TG Buchungen ex-MUC im Moment nur warnen. Ich werde schleunigst versuchen umzubuchen.

    Thomas
     
  17. Guest

    Guest Guest

    Re: Zurueck zum Thema: TG C

    Das ist ja bekannt, dass TG ständig das Fluggerät kurzfristig wechselt. Reines Lotteriespiel.
     
  18. tentacle

    tentacle Bronze Member

    Beiträge:
    201
    Likes:
    0
    Auf welchen Strecken setzt TG denn noch eine alte C ein? Da die z.B. bei vorne-sitzen gar nicht mehr gelistet ist dachte ich dass es die gar nicht mehr gibt? :shock:
     
  19. highflyer

    highflyer Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    1
    Diese Info hätte ich auch gerne - ich bin die nächsten Monate oft mit TG von FRA-BKK in C unterwegs...
     
  20. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Die Wahrscheinlichkeit , in FRA auf eine ältere 747 zu stoßen ist wohl äußerst gering , das ist mir bei 4 oder 5 jährlichen Flügen ab FRA noch nie passiert . Ich habe überhaupt noch nie erlebt , daß die Thai ein anderes Flugzeug eingesetzt hat außer zu Kanton - Messezeiten wenn manchmal eine 747 statt Airbus fliegt .

    Somkiat
     

Diese Seite empfehlen