Business-Bestuhlung: ABA und AB6

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von AntonBauer, 24. Mai 2008.

  1. AntonBauer

    AntonBauer Diamond Member

    Beiträge:
    2.777
    Likes:
    0
    Lt. KVS setzt Lufthansa AB6s für den Flug Khartum-Frankfurt ein.

    Das sind doch die A300 mit Kurzstreckenbestuhlung, oder? (Während ABAs die mit der alten Business-Bestuhlung sind, oder?)

    Schaut nicht so aus, als wäre das ideal zum Schlafen ...
     
  2. Tirreg

    Tirreg Diamond Member

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Sind trotzdem die ABAs mit der Uralt Langstrecken C. Don't worry.

    Was willste eigentlich in KRT? Da fliegt man freiwillig nicht hin!
     
  3. AntonBauer

    AntonBauer Diamond Member

    Beiträge:
    2.777
    Likes:
    0
    Meroe, Nuri ... :D

    Danke für die fixe Antwort. Dann schau' ich mal, dass wir da Award-Plätze kriegen.
     
  4. Tirreg

    Tirreg Diamond Member

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
  5. AntonBauer

    AntonBauer Diamond Member

    Beiträge:
    2.777
    Likes:
    0
    Naja, ich hab' nicht gesagt, dass ich Wellness-Urlaub machen will. :)
     
  6. tyrolean

    tyrolean Bronze Member

    Beiträge:
    185
    Likes:
    0
    Wobei gegenwärtig alle AB6 umgebaut werden.
    Auch sie bekommen die Alten C-Class Sitze (nur ohne Fußstützen und mit geringerem Sitzabstand).
    Bis Ende Juni sollen alle umgebaut sein.
    Ich finde es eine absolut tolle Veränderung für mein liebstes Kont-Flugzeug.
     
  7. AntonBauer

    AntonBauer Diamond Member

    Beiträge:
    2.777
    Likes:
    0
    Alle?!? D.h., zwischen MUC und FRA gibt es dann eine "echte" (wenngleich betagte) Business-Class? :shock:
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Klar.
    Eben so wie früher.
    Hatten wir ja alles schonmal.
    Damals sogar F, C und Y, drei verschiedene Sitze im A300 zwischen FRA und MUC.
     
  9. AntonBauer

    AntonBauer Diamond Member

    Beiträge:
    2.777
    Likes:
    0
    Hm... noch eine Frage. Ich dachte, die Business-Class-Bestuhlung sei der Unterschied zwischen ABA und AB6. Aber wenn die ab Sommer gleich bestuhlt sind: Gibt es dann überhaupt noch einen Unterschied?
     
  10. HAMOSL

    HAMOSL Bronze Member

    Beiträge:
    110
    Likes:
    0
    bin neulich schon FRA-HAM mit der neuen/alten C-Bestuhlung geflogen, dachte erst ich sei ins falsche Flugzeug gestiegen. War aber irgendwie cool, wenn auch nur für 50 Minuten... 8)
     
  11. tyrolean

    tyrolean Bronze Member

    Beiträge:
    185
    Likes:
    0
    Jepp: Die sitze sind gleich aber:
    Die "Kont Schaufel (neu)" hat keine Fußrasten und kürzere Sitzabstände.
    Die Mittel-/Langstrecken A300 hat die alten Sitze, mehr Abstand und tragbare Videoplayer.

    viele Grüße


    Tyrolean
     
  12. nullnullsieben

    nullnullsieben Bronze Member

    Beiträge:
    173
    Likes:
    0
    :shock: Ich dachte die hätten nur vier umgebaut (für Mittelstreckenziele)??
     
  13. Guest

    Guest Guest

    Hallo,

    hat jemand schon die Information, wieviele Biz-Reihen im AB6 eingebaut werden? Wird dann der Vorhang immer an der selben Stelle sein, oder wird es eine Art "Eco Plus" geben (Y im 2-2-2-Bereich) in Flügen mit kleiner Biz-Nachfrage?
     
  14. tyrolean

    tyrolean Bronze Member

    Beiträge:
    185
    Likes:
    0
    Nein bis Juni sind alle umgebaut!!!
     
  15. tyrolean

    tyrolean Bronze Member

    Beiträge:
    185
    Likes:
    0
    Vorhang ist immer an der selben Stelle. Dann gibt es - wie früher auch - halt wieder Upgrades.
     
  16. Bembel-Terrorist

    Bembel-Terrorist Bronze Member

    Beiträge:
    217
    Likes:
    0
    Letzte Woche auch von TXL-FRA gehabt. Ist schon nett, vor allem die größere Beinfreiheit.
     
  17. HansaHon

    HansaHon Bronze Member

    Beiträge:
    193
    Likes:
    0
    ich denke eher dass die alle nach middle east etc fliegen werden und im kont-berech gibts dann als größtes A321 und AB6 nur im notfall.
    die werden uns keine biz zwischen muc und fra zurückgeben, schade aber ich befürchte es wird bei ausnahme bleiben :)
     
  18. AntonBauer

    AntonBauer Diamond Member

    Beiträge:
    2.777
    Likes:
    0
    Nur mal einen gaaanz beliebigen Tag in mehr als einem halben Jahr eingetippt:

    Code:
    MUC  Munich Metro / Munich Franz Josef Strauss DE = MUC [EDDM]
    FRA  Frankfurt Metro / Frankfurt Int'l DE = FRA HHN [EDDF]
    SO   14 Dez 2008
    
    Carrier   Flight From Depart    To   Arrive    A/C  St   Availability
    --------- ------ ---- --------- ---- --------- ---- ---- ----------------------------------------- 
    
    LH        969    MUC  10:45     FRA  11:55     AB6  0    J9 C9 D9 Z9 I9 Y9 B9 M9 H9 X9 Q9 V9 W9 U9
    LH        975    MUC  14:15     FRA  15:25     AB6  0    J9 C9 D9 Z9 I9 Y9 B9 M9 H9 X9 Q9 V9 W9 U9
    LH        977    MUC  15:45     FRA  16:55     AB6  0    J9 C9 D9 Z9 I9 Y9 B9 M9 H9 X9 Q9 V9 W9 U9
    LH        983    MUC  19:30     FRA  20:40     AB6  0    J9 C9 D9 Z9 I9 Y9 B9 M9 H9 X9 Q9 V9 W9 U9
    LH        985    MUC  20:30     FRA  21:40     AB6  0    J9 C9 D9 Z9 I9 Y9 B9 M9 H9 X9 Q9 V9 W9 U9
    
    Sind doch genug A300-Flüge, oder?
     
  19. HansaHon

    HansaHon Bronze Member

    Beiträge:
    193
    Likes:
    0

    allerdings! ich glaube aber erst wenn ich es sehe, dass da wirklich eine bessere bestuhlung drin ist ... würde mich sehr freuen und lufthansa hätte mich echt überrascht. wer weiss, vielleicht werden die AB6 dann später von diesen linien abgezogen, aber dass ich noch erlebe, dass im kont bereich etwas nachhaltig verbessert wird, glaube ich fast nicht ...
     
  20. tyrolean

    tyrolean Bronze Member

    Beiträge:
    185
    Likes:
    0
    Huch? Auch wenn ich über Miles&More immer schimpfe, die Qualität im Kont-Bereich, speziell Innerdeutsch ist doch in den letzten Jahren ziemlich gewachsen.

    Ich kenne noch die Zeiten mit 3-3 Bestuhlung und einem Trockenen Sandwich als Futter.
    Dann wurde der freie Mittelsitz in den 3-3 Fliegern eingeführt.
    (2-3 auf 2-2 bei internationalen Flügen)
    Dann wurde in den 2-2 Fliegern der freie Nebensitz eingeführt.
    Innerdeutsch ist das Catering in C nun halbwegs genießbar (Mein Favorit: Die Garnelen mit Nudeln).
    Die Lounges wurden vom Angebot besser.

    Die Neukonfiguration der A300 ist da nur der logische Schritt.
    Für meinen Lieblingsflug (7:00 MUC-FRA) ist der A321 zu klein. Als der zwischenzeitlich mit dem A321 bedient wurden habe ich da nur mit der SEN-Garantie einen Platz gekriegt.

    Auch wenn es viele bessere Produkte gibt: Die Kont-C wurde schon ganz gut aufgewertet!

    Welche Linien sollen sie denn fliegen?
     

Diese Seite empfehlen