china airlines ams bkk

Dieses Thema im Forum "Business & First Only" wurde erstellt von eac55, 22. Oktober 2014.

  1. eac55

    eac55 Gold Member

    Beiträge:
    735
    Likes:
    3
    hallo , china airlines bietet ams bkk in c fuer 1.580 euro an . fluggeraet a 340 . frage nun , ist das schon die neue business class oder noch die alte ( steinzeit ) bc mit rutschgarantie .
     
  2. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Bei Korean bin ich irgendwann wieder eingestiegen, nachdem die einen Flugsicherheitsexperten von Delta reingesetzt bekamen.
    Bei China Airlines brauche ich wohl noch ein paar Jahre.
     
  3. Jet1

    Jet1 Platinum Member

    Beiträge:
    2.288
    Likes:
    85
    Und was ist außer mit Korean Airlines (Platz 52) und China Airlines (Platz 58 ) mit Scandinavian Airlines (Platz 50), Turkish Airlines (Platz 51), Air India (Platz 57) und Vietnam Airlines (Platz 59)?

    http://www.jacdec.de/safety-ranking-2014/
     
  4. B773ER

    B773ER Gold Member

    Beiträge:
    578
    Likes:
    19
    Wer bei KE mitfliegt, sollte auch keine Angst bei CI haben bzw. andersrum auch beide gleichwohl fürchten.

    Als OZ214 aktuell war, hat sich auf a.net jemand geäußert, der von Boeing aus bei KE als Flight Trainer abgestellt war und da ging es unter anderem um Kompetenzbereiche der Flightcrews und Hierarchiegefüge, die nicht durchbrochen werden dürfen in Ländern wie Südkorea und das ganze dann noch gepaart mit mangelhafter Ausbildung. Unter diesen Aspekten musste man sich wundern, dass nicht öfter etwas passiert.
     
  5. eac55

    eac55 Gold Member

    Beiträge:
    735
    Likes:
    3
    OK, OK, china airlines hat zwar seit 2002 keine unfaelle mit toten mehr aber hier habt ihr recht . hatte nun die wahl zwischen eva air
    und klm . wollte eva mit 1.911 euro buchen , da klm 2.180 euro ab ams -bkk haben wollte . dann habe ich gesehen klm
    bre-ams-bkk in c gleicher abflugtag fuer 1.602 euro !! und sofort gebucht . hin und rueck new business class b 747 400 .
    gerade noch zwei tickets kaufen koennen , da war der sonderpreis schon von im www ausverkauft .
     
  6. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Du weisst sicher selbst am besten, dass die Art und Weise wie JACDEC bewertet häufig diskutiert wird. Aber, ja, auch der messe ich durchaus eine gewisse Aussagekraft zu.
    Ich fliege regelmässig Air France und SAS und unterstelle in Nordamerika (trotz der älteren Mühlen) und in Europa ein anderes Sicherheitsbewusstsein.
    Natürlich gibt es auch schwarze Schafe (Swiftair) und natürlich gibt es anderswo auf der Welt auch sehr sichere Airlines.
    Aber oft macht es Sinn sich vorher zu erkundigen und dann zu schauen, welche Alternativen man hat.

    Solche Statistiken kranken natürlich auch an wenigen, aber tragischen Vorfällen mit vielen Opfern, die dann über viele Jahre den Schnitt belasten, obwohl die Sicherheitsroutine sich womöglich längste geändert hat. Und hier und da hilft natürlich auch eine gewisse Erfahrung mit der örtlichen Mentalität.

    Turkish zum Beispiel hat schon vor aber spätestens nach Amsterdam viel zur Verbesserung getan und ich habe mich jahrelang dort sehr sicher aufgehoben gefühlt. So langsam macht mir aber ihr rasantes Wachstum hinsichtlich Cockpitcrews, Technikmitarbeitern und Drehkreuz IST zunehmend Sorgen und ich buche sie nur noch, wenn die Alternative für mich grosse preisliche oder zeitliche Nachteile hat.
    Korean hat ungeachtet des im obigen Beitrag erkennbaren, weiteren Verbesserungspotentials viel getan und ich habe sie mehrfach mangels Alternative genutzt, mich gleichzeitig bei Flügen mit Asiana gewundert, dass die bislang besser dastanden. Bei EVA (gleicher Standort wie China Airlines) hatte ich ähnliche Bedenken und sie dennoch genutzt. Vietnam habe ich mangels Alternativen genutzt. Air India würde ich inzwischen zu vermeiden suchen.
    China Airlines hat auch eine Menge gemacht, aber denen möchte ich noch deutlich mehr Zeit geben.

    Meine Absicht war nicht Dir Angst zu machen oder Dich zu zusätzlichen Ausgaben zu bewegen. Jeder sollte das für sich entscheiden, aber nach Kenntnis der Fakten.
    Insofern bin ich froh, dass ich Deinem Fall in jeder Hinsicht eine Verbesserung dabei herausgekommen ist. Berichte bitte hinterher von der neuen Business.
     
  7. eac55

    eac55 Gold Member

    Beiträge:
    735
    Likes:
    3
    hi , nwc hat zum grossen teil recht .tuerkish hat in der tat durch das rasante wachstum probleme qualif.
    nachwuchs auszubilden , ein weiterer nachteil ist der flug d nach istanb. da europ.business class meist
    b 737 d.h normale bestuhlung und sitzabstand tourist class 3 -3 nur mittelsitz frei und das 3 stunden,
    sas sicher aber rustikal mit a 340 uralt aber sicher , korean und vietnam kann ich nicht beurteilen ,
    eva hatte noch nie einen unfall und der private unternehmer mr chang hat neben der airline noch eine
    reederei und container firma ( evergreen ) die absolut top ist und eine bonitaet aaa hat , eva hat nur
    eine hello kitty macke vermarktet das aber top. air india kann ich nicht beurteilen aber wird immer
    interessanter ab fra bkk mit guten preisen und schneller verbindung sowie b787 dreamliner .
    gibt es hier schon erfahrungen bei euch mit 787 ??? wuerde mich mal interessieren da es auf meiner rennstrecke europa bkk noch nicht so viele 787 angebote gibt .
    europa
     
  8. garmischer

    garmischer Pilot

    Beiträge:
    62
    Likes:
    0
    also die amsterdam 340 ist ne super alte c class.. nur die 747 hatt neue innenkabine. aber tipP: es ist 3 tage sale qatar airways. guck ma auf hp.. wenn zu zweit fliegt ists der selbe preis....
     
  9. eac55

    eac55 Gold Member

    Beiträge:
    735
    Likes:
    3
    danke , habe ich gerade auf vorne sitzen de gesehen , leider nur gueltig 15.12.14
     
  10. eac55

    eac55 Gold Member

    Beiträge:
    735
    Likes:
    3
    hat jemand Informationen , wann China Airlines ab AMS neues Fluggeraet mit neuer Business Class einsetzen wird .
    Die Fotos der neuen Business Class 777 machen neugierig . Auch gehts dann hin BKk 45 Minuten und zurueck 1 Stunde
    schneller .
     
  11. garmischer

    garmischer Pilot

    Beiträge:
    62
    Likes:
    0
    ich habe an board purserin gefagt die sagte 777 erstmal ALLE USA routen und deren aktuelle maschinen werden dann auf AMS route kommen und wien. aber ist kein 777. ab europa ab 2016 geplant. und wohl aber erst ab FRA , der jumbo soll dann ab AMS mit der neueren bestuhlung fliegen aber kein fulll flat ( aktuell ab FRA)also bis AMS drann kommt wird wohl dauern.
    nur info einer purserin!!!
    aktuell gute kabine ist a 330 300 geflogen taipeh denpasar. auch beser als 747 aber noch kein full flat. kommt erst mit 777
     
  12. eac55

    eac55 Gold Member

    Beiträge:
    735
    Likes:
    3
    danke , muss man nun abwarten .
     
  13. garmischer

    garmischer Pilot

    Beiträge:
    62
    Likes:
    0
    ab dem 2.11.2015 frankfurt-taipeh mit neuer 777!!
     
  14. eac55

    eac55 Gold Member

    Beiträge:
    735
    Likes:
    3
    Schön wäre AMS - BKK mit neuer 777 .
     

Diese Seite empfehlen