Companion Award + Kinder

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von Houdini, 27. Juni 2009.

  1. Houdini

    Houdini Bronze Member

    Beiträge:
    116
    Likes:
    0
    Hallo,
    bin auf der Suche nach Infos, wie es sich mit dem Companion Award verhält. Kann ich hier beliebig viele Personen mitnehmen oder gilt das nur für eine Person während eines Fluges? Zweiter Schritt dann die Frage, Kinder fliegen ja auf 75% Award, heisst das dann mit Companion Award auf 37,5%?

    H.
     
  2. red star

    red star Platinum Member

    Beiträge:
    1.416
    Likes:
    0
    1.Nein/ja. 2.Nein. Kannst Du auch selbst mit einer Testbuchung feststellen.
     
  3. Ralf1975

    Ralf1975 Platinum Member

    Beiträge:
    1.067
    Likes:
    0
    Aber nur als SEN. :lol:
     
  4. Houdini

    Houdini Bronze Member

    Beiträge:
    116
    Likes:
    0
    Danke für die Info.
     
  5. RonnyB1

    RonnyB1 Bronze Member

    Beiträge:
    145
    Likes:
    0
    zu beachten wäre noch, dass die 75% nur für alleinreisende Kinder geht, wenn Dein Kind unter 12 ist musst Du dann noch den UAM (oder s.ä., unaccompanied minor) Zuschlag zahlen (war letztes Jahr nach SIN +150,-- für meine Tochter) obwohl wir als Eltern dabei waren.
     
  6. test54

    test54 Platinum Member

    Beiträge:
    1.314
    Likes:
    6
    Wenn Dein Kind Senator ist, und dich mitnimmt kommen Companion Award und Kinderermässigung zum Tragen.
     
  7. Houdini

    Houdini Bronze Member

    Beiträge:
    116
    Likes:
    0
    Soweit kommt das noch, dass ich die kleinen Würmchen 130.000 meilen durch die Gegend fliegen lasse. Reicht ja schon, dass ich so oft weg bin.
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das kommt häufiger vor, als es sich manche vorstellen können.
    Was man davon halten mag (und ob's immer 130,000 SM waren)?
    Egal.
     
  9. MiPf76

    MiPf76 Platinum Member

    Beiträge:
    2.194
    Likes:
    0
    Das stimmt vorne und hinten nicht.
     
  10. el borracho

    el borracho Pilot

    Beiträge:
    80
    Likes:
    0
    8)
     
  11. RonnyB1

    RonnyB1 Bronze Member

    Beiträge:
    145
    Likes:
    0
    [quote="MiPf76] Das stimmt vorne und hinten nicht.[/quote]


    Du hast zur Hälfte Recht, vorne stimmt nicht ganz, hinten stimmt; wir waren als Eltern auf der gleichen Maschine.

    Bei uns lags daran, dass wir keine 3 Plätze in C kriegen konnten, sondern auf der Wunschmaschine lediglich 2 in F und 1 in Y verfügbar waren.
    Haben meine Tochter daraufhin in Y gebucht, womit sie als alleinreisendes Kind galt und daher der UM-Zuschlag fällig wurde.

    Wir haben dann übrigens auch den kompletten "Rotkäppchen-Service" in Anspruch genommen und meine Tochter "alleine" reisen lassen.
    Das beinhaltete Abholung beim HAM Checkin, Escort bis zur Maschine, Priority-boarding ;-), Abholung in FRA, Aufenthalt in der Kinderlounge,
    Escort zum Langstreckenflieger und Abholung in SIN. War ein guter Test, da die kleine sowas in naher Zukunft vieleicht wirklich mal machen muss.
    Bis 1 Stunde nach Abflug in FRA gings auch gut, danach saßen Tochter und Frau in F und ich wurde von der mitleidigen Purserin (danke nochmal!)
    auf den einzig freien C-Sitz in der Nähe der Treppe upgegraded.

    Irgendjemand in Y muss meiner Tochter erzählt haben, dass es in F besseren Pudding zum Nachtisch gibt :-(
     
  12. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Sachen gibts :shock:
     
  13. kasi

    kasi Diamond Member

    Beiträge:
    3.659
    Likes:
    3
    Ernsthaft? Dann müsste ich ja demnächst statt meiner Frau meinen Sohn zum Senator machen ...
     
  14. RonnyB1

    RonnyB1 Bronze Member

    Beiträge:
    145
    Likes:
    0
    macht tatsächlich Sinn
     
  15. ibromro

    ibromro Co-Pilot

    Beiträge:
    25
    Likes:
    0
    Hatte die Situation auch schon mal : meine eine Tochter als SEN hat für Ihr Ticket 75% gezahlt und Papi eingeladen der nur 50% gezahlt hat, das gleiche mit der 2. Tochter bei Mami. Für 4 Tickets statt 400% der Meilen eben nur 250%. Wenn die Eltern Ihre Kinder einladen sind es eben 300%..... vorausgesetzt man hat eben auf dem Konto die Meilen ....
     

Diese Seite empfehlen