Die "Schnäppchen" von Exbir

Dieses Thema im Forum "Besser Buchen" wurde erstellt von Jet1, 29. November 2011.

  1. Jet1

    Jet1 Platinum Member

    Beiträge:
    2.288
    Likes:
    85
    Auf der Website von Exbir wird seit heute zur Buchung über einen Affiliate-Link für den Kauf eines Gutscheines über 50 Euro zum Preis von 9,99 Euro bei Buchung von Flügen auf der Website von Fluege.de mit einem Mindestbuchungswert von 150 Euro geworben.
    Eine Testbuchung hat ergeben, dass die derzeitigen Specials von Lufthansa für einen Flug am 1. Februar 2012 von Frankfurt nach New York und am 15. Februar 2012 von New York zurück nach Frankfurt auf der Website von Fluege.de 431,44 Euro kosten. Selbst wenn man alle voreingestellten Zusatzleistungen abwählt, kommen bei Bezahlung mit Kreditkarte von American Express noch 41,62 Euro „Gebühren und Mehrwertsteuer für alle Reisenden“ (bei Bezahlung mit einer anderen Kreditkarte oder durch Abbuchung per Lastschrift noch mindestens 15 Euro mehr) hinzu, was einen Gesamtpreis von mindestens 473,06 Euro ergibt. Zieht man davon den Gutscheinwert von 40,01 Euro ab, verbleiben effektiv 433,05 Euro.

    Bucht man die gleichen Flüge bei Ebookers über Qipu, kommt man bei Bezahlung per Giropay auf einen Gesamtbetrag von 433,44 Euro (bei Bezahlung mit einer Kreditkarte auf 24 Euro mehr) und erhält 11 Euro Cashback, so dass im günstigsten Fall effektiv 422,44 Euro verbleiben.

    Dieses Beispiel macht deutlich, was von den „Schnäppchen“ von Exbir und der Behauptung, dass man mit dem Gutschein „kräftig sparen“ könne, zu halten ist.
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Von solchen Behauptungen ist wenig bis nichts zu halten.
    Wobei das inzwischen (nicht nur wegen Deiner Hinweise)
    wohl fast jede/r hier im Vielfliegerforum verstanden hat.
     
  3. schlaffi

    schlaffi Bronze Member

    Beiträge:
    194
    Likes:
    0

    Manches kann man eben nicht oft genug sagen.... :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen