Einsatz MasterCard Perpaid bei Ryanair

Dieses Thema im Forum "Low Cost Carrier" wurde erstellt von rupo, 27. Februar 2010.

  1. rupo

    rupo Lotse

    Beiträge:
    12
    Likes:
    0
    Hat jemand Erfahrung beim Einsatz der Mastercard Prepaid bei Ryanair. Damit fallen die Buchungsgebühren weg.
    Wenn ja, mit welchem Anbieter der MastercCard.
     
  2. The1AndOnly

    The1AndOnly Bronze Member

    Beiträge:
    142
    Likes:
    0
    Ich benutze eine entropay.com Visa Electron. Klappt wunderbar!
     
  3. yummi

    yummi Silver Member

    Beiträge:
    339
    Likes:
    0
    Wohl eher klappte....

    Die wirecard fun ktioniert einwandfrei, aber es sollen eigentlich alle Prepaid MC gehen. Habe noch nichts gegenteiliges gehört/gelesen.
     
  4. rupo

    rupo Lotse

    Beiträge:
    12
    Likes:
    0
    Entopay Visa dürfte nicht mehr gehennach der Umstellung auf Mastercard.
    Übrigens Entropay Visa ging bei mir damals nicht.
     
  5. Cinzano

    Cinzano Lotse

    Beiträge:
    16
    Likes:
    0
    Ich benutze regelmäßig die Mastercard Prepaid von Entropay. Klappt wunderbar. Die Karte kann man sich für knapp 5 GBP bestellen und die wird dann zugeschickt.
     
  6. HansFux

    HansFux Silver Member

    Beiträge:
    321
    Likes:
    0
    mal zurueck zum thema: bei neteller.com gibt es eine mastercard prepaid für umsonst! habe die karte leider noch nicht, aber ist im versand.
    versuche auch ryanair zu meiden, aber ich muss sagen, für 2€ pro strecke nach PMI (von LBC) ist wirkich ein grund mit FR zu fliegen....
     
  7. rupo

    rupo Lotse

    Beiträge:
    12
    Likes:
    0
    Hab eben gerade mit meiner wirecard buchen wollen. Funktioniert nicht, bzw. wird nicht akzeptiert. :x
     
  8. sebt

    sebt Gold Member

    Beiträge:
    886
    Likes:
    0
  9. yummi

    yummi Silver Member

    Beiträge:
    339
    Likes:
    0
    Meine wirecard funktioniert auch fehlerlos. Habe vor 2 Minuten einen FLug nach Sardinien gebucht.

    Kann es sein, dass du die Kartendaten kopiert hast? Falls ja, musst du darauf achten, dass in dem Feld bei ryanair nicht die erste Stelle eine Leerstelle ist. Das passiert nämlich beim kopieren der Daten.

    Wie gesagt, die "Karte" funktioniert fehlerlos.
     
  10. rupo

    rupo Lotse

    Beiträge:
    12
    Likes:
    0
    Danke für Euere Hilfe. Funktioniert einfach nicht.
    Wir sprechen doch von der wirecard (prepaid) für die bei der Buchung keine Gebühr genommen wird.
     
  11. yummi

    yummi Silver Member

    Beiträge:
    339
    Likes:
    0
    Ich auf jeden Fall. Und wie gesagt, ich habe heute nachmittag noch gebucht. Ist schon komisch.
     
  12. rupo

    rupo Lotse

    Beiträge:
    12
    Likes:
    0
    So letzte Info zu diesem Thema....Habe nun eine funktionierende Karte.
    Die Plastik-MasterCard von Neteller. Die virtuelle funktionierte nicht.
    Das Gute; sie ist kostenlos. habe die erste Ryanairbuchung ohne Kosten getätigt.
     
  13. freitag_13

    freitag_13 Lotse

    Beiträge:
    23
    Likes:
    0
    moin

    ich habe gehört die entropay visa musste auf pfund als währung eingestellt werden

    ist das bei der nteller mastercard prepaid auch so ???

    danke
     
  14. AndyAndy

    AndyAndy Lotse

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    Nein, meine Karte ist in EUR, die Buchungen sind auch in EUR und es funzt i.O.
    Was mit Flügen ist, die in GBP berechnet werden (Abflug in UK), weiss ich allerdings nicht.
     
  15. EmoHunter

    EmoHunter Diamond Member

    Beiträge:
    2.580
    Likes:
    0
    Ja dann zahlt man bei der Mastercard meistens 1% der kosten + Wechselkurs.
     
  16. Essotiger

    Essotiger Silver Member

    Beiträge:
    286
    Likes:
    0
    Als ich letzte Woche Flüge in SEK gebucht habe, da gab es dann bei der Buchung die Möglichkeit zur Auswahl bei FR, ob man in EUR oder eben SEK belastet werden will. Fiel mir vorher nie auf denke aber, dass das neu ist. Ich habe mir Wirecard bezahlt und SEK gewählt. Bei 34,50€ (von WireCard gesamt belastet) sparte ich über 1,5€ gegenüber dem von FR vorgeschlagenen Wechselkurs für die Belastung in EUR!
     
  17. freitag_13

    freitag_13 Lotse

    Beiträge:
    23
    Likes:
    0
    hallo alle zusammen

    hat jemand erfahrung mit der mastercard prepaid die von der Sparkasse rausgegeben wird ??
    dürften doch eigentlich keine gebühren für die buchung anfallen oder ??
     
  18. PM2008

    PM2008 Pilot

    Beiträge:
    85
    Likes:
    0
    jo, klappt bestens...
     

Diese Seite empfehlen