EK ZRH-BKK-ZRH

Dieses Thema im Forum "Trip Reports" wurde erstellt von chum, 25. Oktober 2009.

  1. chum

    chum Lotse

    Beiträge:
    15
    Likes:
    0
    nun,

    zrh-dxb war ne neue 777-200lr, sitzabstand angenehm gross; das essen und service maechtig, maechtig abgegeben :!:
    dxb-bkk, a380, sehr leise, angenehme sitzabstaende und objektiv leicht breitere sitze; das essen und service, lassen wir mal :evil:
    bkk-dxb, a380, dito obiger satz ausser, jeder y-paxe hatte ne reihe fuer sich.
    dxb-zrh, 777-300er, als wir in die maschine kamen und die sitze sahen, glaubten wir, hier wuerden dosen-sardinen platz nehmen; wirklich schlimm und vom food und service her; "es war einmal...." :|

    fazit: ob die 10kg. mehrgepaeck mich und vorallem meine frau nochmals umstimmen koennen, mit denen zu fliegen, bezweifle ich bzw. besonders meine frau :roll:


    chum
     
  2. Danix

    Danix Silver Member

    Beiträge:
    300
    Likes:
    0
    Da bin ich jetz aber froh, dass ein paar Kollegen von mir, welche ich bezüglich Thailandreise beraten habe, keine Flugzeug Freaks sind. Ansonsten wären sie mit EK A380 (Teil DXB-BKK) geflogen. Jetzt im Feb mit SQ und gerüchteweise ja vielleicht doch mit A380 (ZRH-SIN) 8)
    Aber eigentlich wundert mich Dein Bericht sehr, denn bis anhin habe ich von EK auch über die Y meist positive Feedbacks gehört.
    :arrow: So kann ich ja als treuer *A Flieger beruhigt weiterhin darauf verzichten in die EK zu sitzen. :lol:
     
  3. hobby91

    hobby91 Gold Member

    Beiträge:
    744
    Likes:
    0
    EK wird extrem überbewertet!! Ein möglicher Grund könnte das unterschiedliche Publikum sein. EK hat sehr viele Touristen und die haben großteils nur einen Vergleich zu anderen Urlaubsfliegern (Pegasus, DE, ...) dann ist EK gut. Nur im Vergleich zu OS, SQ, LX, LH,... ist EK nichts besonderes. Vorallem in Business und First ist EK zu vergessen.
     
  4. kenting

    kenting Gold Member

    Beiträge:
    690
    Likes:
    1
    In was für einer Welt lebst Du?
    Wo ist LH besser wie EK?
     
  5. silvisony

    silvisony Co-Pilot

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    wir sind mit EK im a380 in c von dbx-bkk geflogen.
    kein vergleich mit os oder lh.es war ein erlebnis.
    kann ich jedem nur empfehlen.
     
  6. hobby91

    hobby91 Gold Member

    Beiträge:
    744
    Likes:
    0
    Dann flieg mal in First oder Business in dem 330-200 oder in einer alten 777-200/300. Dann ist klar von was ich spreche!
     
  7. kenting

    kenting Gold Member

    Beiträge:
    690
    Likes:
    1
    Das die C und F in dem A330 scheiße ist, geb ich zu. Wann bist Du aber in einer alten B777-200/300 geflogen. Alle B777-300 haben die neue und bestimmt nicht schlechtere Ausstattung.

    Lh bekommt es ja nicht mal auf die Reihe alle ihre A330 auf einen neuen Stand zu bringen. Damit hat EK schon 1993 begonnen. Ca. 15 Jahre vor dem hochgelobten Kranich.
    http://file1.npage.de/003574/19/bilder/ ... 93-800.jpg
     
  8. hobby91

    hobby91 Gold Member

    Beiträge:
    744
    Likes:
    0
    777(200 doder 300???) mit alter Ausstattung im Mai nach Cochin und zurück. War nur mit ECO und Business bestuhlt.

    VIE-DXB-VIE war die neue, aber auch die hat mich nicht überzwugt. Der Service war auf allen 4 Flügen schwach.

    LH ist zwar auch nichts besonderes aber man hat die Sicherheit einen guten Sitz zu bekommen. Die 330 der LH, die 330-300 sind sind ganz neu und daher auch mit der neuen Business.
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Bis auf 8 Airbus A340-300 (6 in MUC, 2 in FRA) haben alle 15 Airbus A330-300, 27 Airbus A340-300 und 24 Airbus A360-600 mittlerweile die aktuellste Kabinenkonfiguration mit persönlichem Inflight-Entertainment in allen Klassen.
     
  10. Danix

    Danix Silver Member

    Beiträge:
    300
    Likes:
    0
    :roll:

    Ich hoffe sehr nächsten Sa in MUC einen von denen zu sehen, allein das wäre ein Grund meine Kamera einzupacken :mrgreen:
     
  11. nighttxl

    nighttxl Silver Member

    Beiträge:
    272
    Likes:
    0
    Da komm ich nicht mehr mit :arrow: Qualitaetsposting :?: :mrgreen:
     
  12. kenting

    kenting Gold Member

    Beiträge:
    690
    Likes:
    1
    das hat EK aber schon 1993 gehabt....
    http://file1.npage.de/003574/19/bilder/ ... 93-800.jpg
     
  13. JamesBond

    JamesBond Co-Pilot

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    Nächster Unfug. Es sind noch 6 Maschinen nicht umgebaut und die sind alle in MUC stationiert.

    GT
    GU
    GV
    GW
    GX
    GZ

    In FRA sind mittlerweile alle umgebaut.
    Stand 05.11. 21:30h
     
  14. Guest

    Guest Guest

    Wir haben beide nicht ganz recht wie ich gerade sehe. Es sind in der Tat 6, davon sind aktuell aber nur 4 in München und 2 in Frankfurt - siehe hier: http://www.mucforum.de/showthread.php?t=23834
     
  15. Guest

    Guest Guest

  16. JamesBond

    JamesBond Co-Pilot

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    Guck die Seite mal an und dann sag mir, welche 340-300 in FRA ohne IFE sind.

    Jetzt kommt wahrscheinlich GT und GU :mrgreen:
     
  17. Guest

    Guest Guest

    GT und GU wie in der Tabelle zu den A340-300 ersichtlich (in der oben MUC gelistet ist), sind inmitten des FRA-Flotte zu finden.
     
  18. JamesBond

    JamesBond Co-Pilot

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

    Die sind in FRA um das IFE zu kriegen

    Steht selbst auf der von Dir verlinkten Seite:
     
  19. Guest

    Guest Guest

    Wie du vielleicht weißt, wurde der Ausbau des IFE bereits vor einiger Zeit im Rahmen des "Climb"-Programmes gestoppt wie auch hier des Öfteren diskutiert.
    Die aktuelle Liste (ganz unten auf der verlinkten Seite, NICHT die in der Mitte) gibt keine temporären Stationierungen an, deine Umdeutung ist falsch.
     
  20. JamesBond

    JamesBond Co-Pilot

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    Aha. Sollen wir diese Falschmeldung hier unkommentiert stehen lassen oder soll ich die zum wiederholten Male korrigieren?
     

Diese Seite empfehlen