Europa saegt den Ast auf dem es sitzt

Dieses Thema im Forum "Alle Alles" wurde erstellt von aviator, 18. August 2011.

  1. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.708
    Likes:
    46
    In den letzten beiden Tagen hatten wir einige Bewerbungsgespraeche, darunter auch etliche Griechen. Vier von diesen Griechen wurden oder werden in Kuerze mit 55 Jahren pensioniert und beziehen Renten zwischen 1200 und 1500 Euro. Einige von denen sahen ehr wie aus 45/48 und nicht wie 55. Die Griechen waren von Beginn an Betrueger am Euro und jetzt wundere ich mich ueber die Wirtschaftskrise in der EU nicht mehr. Man kann der EU zu derart unfaehigen Politikern nur gratulieren die nicht mal bemerken dass Griechen mit 55 Pension beziehen. Diese Griechen koennen noch gut und gerne 10 Jahre und mehr gutes Geld im Ausland verdienen. Frueher schrie doch immer der LH-F-Geschenkticketflieger Brziske o.ae. vorlaut wenn es um Ungerechtigkeit ging,oder gibt es den nicht mehr,oder verdient er heute bei der EU sein Gnadenbrot :?:
    Hier sind die Politprofis zwar korrupt, aber sie machen ihren Job.
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Waren die längst verstorbenen Rentenbezieher/innen nicht das größere Problem?
     
  3. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.708
    Likes:
    46
    Jau da hast du Recht, aber nur zu Beginn der Misere war dies ein Thema bis man auf das groessere Uebel, der zu fruehzeitigen Pensionierung mit 55, stiess. Und all das haben die im Interview unumwunden zugegeben und sich damit gebruestet wie clever die Griechen doch sind. Dass dies Usus war und ist und sogar niemand von den nach Athen entsandten Eurokraten das System in Athen durchschaut, wurde uns bestaetigt.Die Inder hoerten mit Staunen zu und lachten spaeter und sagten "dagegen sind unsere korrupten Politiker Waisenknaben" und konnten nicht verstehen dass dies in Frankreich und Deutschland nicht bekannt ist.
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Das Rentenalter für Männer beträgt in Griechenland 65 Jahre (für Frauen noch 60 Jahre, was sich aber geändert hat).
    Die Mindestrente beträgt 336 € im Monat, die Höchstrente 1.639 €, die durchschnittliche Rente liegt bei 650 €.


    http://www.europa-kontakt.de/index.html ... RENTE.html
     
  5. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Ist es das nicht immer noch?
     
  6. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.708
    Likes:
    46
    Bekannt, aber hast du die vielen Ausnahmen gelesen? Und von diesen Ausnahmen, so sagte man uns, gibt es Ausnahmen die die EU garnicht kennt. Ein Witz ist das :!:
     
  7. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Das man diese nicht kennt halte ich fuer mehr als Zweifelhaft. Die Frage ist ja immer wie man solche Zusagen aendert.

    Ich habe ein Haus in Griechenland und ich kann nur sagen, das die (notwendigen) Einschnitte die Bevoelkerung stark treffen. Insbesondere natuelich die Leute mit geringem Einkommen. Der Ernst der Lage ist auch in Griechenland angekommen.
    S
     
  8. zardi

    zardi Diamond Member

    Beiträge:
    2.836
    Likes:
    0
    Das wollen wir doch stark hoffen.
     
  9. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Keine Frage. Es ging mir nur darum die vom OP geaeusserten Stammtischparolen zu relativieren.
    S
     
  10. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.708
    Likes:
    46
    Der Ernst der Lage ist aber leider nur bei der Unter- und Mittelschicht angekommen, die Oberschicht die ja eh kaum Steuern zahlt ( und zahlte) weil sie gute Kontakte und clevere Steuerberater haben betrifft es nur sekundaer. Wenn du "dfw-sen" ,ein Domizil in Griechenland haettest waerst du besser informiert.
     
  11. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Die Oberschicht bewirbt sich aber bei Dir nicht um einen Job. Die wenisten von denen arbieten alsnAngestellte.... Deine Beitraege machen keinen Sinn. Willst Du meine Aussage dass ich ein Haus in Griechenland habe in Frage stellen? Interessant.
    S
     
  12. AtomicLUX

    AtomicLUX Gold Member

    Beiträge:
    753
    Likes:
    1
    Hat nicht jeder mittlerweile irgendwo in Griechenland ein Haus oder ein paar m² die ihm zustehen?

    Ich habe auch Immobilien im Ausland (hört sich toll an, oder? 8) ), aber meinen Wohnsitz hab ich deshalb dort noch lange nicht!
     
  13. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Meinen Wohnsitz habe ich in KL. Aber dank unseres Hauses in Griechenkand haben wir relativ engen Kontakt zu vielen Griechen, den man als "normaler" Tourist oftmals nicht hat. Uns so hoert man einiges ueber die Sorgen und Noete. Es geht nicht darum was sich toll anhoert sondern darum Stammtischpauschalen zu relativieren.
    S
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Hatte das jemand in diesem Thread auch nur vermutet?
    Wir haben ebenfalls Wohnungen/Häuser/Apartments/...
    in diversen Ländern/Staaten/Regionen/... Ob sich das so
    "toll" anhört (wie Du anscheinend glaubst), will ich nicht
    entscheiden (wozu denn auch?). Trotzdem meine Frage:
    Müßten wir jetzt überall unseren Wohnsitz anmelden? :roll:
     
  15. AtomicLUX

    AtomicLUX Gold Member

    Beiträge:
    753
    Likes:
    1
    Bevor Du Dir mit kruden Fragen weiterhin den Kopf zermarterst, verweise ich auf den hier bestens bekannten Ratschlag:

    "Vor dem posten erst lesen, nachdenken, wieder lesen und dann vielleicht auch verstehen"

    Ich helfe Dir auch:

    Fang mit dem lesen am besten mal hier an: Antwort von aviator am 21.08.2011, 13:31
     
  16. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.708
    Likes:
    46
    Wann warst du zuletzt in Griechenland? Zur Zeit von Herakles?
    Die Oberschicht besteht aus 10tausenden gut verdienenden Managern,Piloten, Ingenieuren etc., denn das sind all diejenigen die mehr verdienen mehr als die Mittelschicht :lol: . Im übrigen erhalten die Angestellten der Oberschicht ebenso wie alle anderen nach 30 Jahren ihre Rente und das Gros dieser Rentner, das solltest du wissen wo du doch ein Haus dort hast, ist im Durschnitt 55 Jahre und fit fuer weitere Aufgaben. Das wusstest du nicht, armer Grieche. :twisted:
     
  17. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Vor 2 Monaten. Und ich glaube Du hast keine Vorstellung davon was ein Pilot, Ingenieur oder Manager (von einigen wenigen abgesehen) verdient und was fuer (notwendigerweise) Einschnitte hinnehmen muessen. Sonst wuerdest Du nicht so einen Schwachsinn von Dir geben. Dass es eine reiche Oberschicht gibt, die jedoch zu 99.9% nicht abhaengig beschaeftigt ist ist kein Geheimnis. Und natuerlich sind die meisten 55 jaehrigen fit zum Arbeiten. Da Du aber scheinst ja nur daran interessiert zu sein Deine Weissheit aus der Bildzeitung zu verbreiten und in sofern habe ich keinerlei Interesse das Thema weiter mit Dir zu vertiefen. S
     
  18. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Wo sollte man diese Antwort denn finden?
    Oder hast Du nur die Zeit falsch eingestellt?

    Und auch im Beitrag von 14:31 findet sich keine solche Behauptung.
    Der User meint dort, daß jemand, der dort ein Domizil hat, "besser
    informiert sein" müßte. Aber darum geht's doch gar nicht. Lesen ... :idea:
     
  19. AtomicLUX

    AtomicLUX Gold Member

    Beiträge:
    753
    Likes:
    1
    Dein Spezl aus KL, dem ich indirekt geantwortet habe, hat´s verstanden.

    Also lass gut sein, geh ruhig schlafen...hast ja Dein Tagessoll für heute (und morgen mit) erfüllt!
     
  20. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Du hast also tatsächlich Deine Uhr hier im Forum falsch eingestellt?
    Du hast nicht gelesen und noch weniger verstanden, worum's ging?
    Dann ist ja wieder alles wie immer. :lol:
     

Diese Seite empfehlen