Expedia nicht immer günstiger, meine Erfahrung

Dieses Thema im Forum "Besser Buchen" wurde erstellt von afdhh, 5. Januar 2011.

  1. afdhh

    afdhh Gold Member

    Beiträge:
    596
    Likes:
    4
    Hallo,

    habe gestern einen Flug nach MXP gebucht. Mache meine üblichen Preisvergleiche und konnte einen guten Deal mit dem Hilton Sale buchen. Dann ging es um den Flug. LH natürlich viel zu teuer. Expedia war bei ca. 180 Euro über ZRH. habe dann die gleichen Daten direkt bei der Swiss verglichen und siehe da, Swiss ist mit den exat gleichen Daten 8 Euro günstiger gewesen.
    Meine Erfahrung war immer, dass Expedia bei Flügen am günstigsten ist.
    Gestern bin ich eines besseren belehrt worden und wundere mich ein wenig darüber.

    Grüsse aus Hamburg.
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Warum? Nicht immer ist das günstigste Kontingent greifbar, da kann keine Reiseplattform zaubern.
     
  3. Guest

    Guest Guest

    Mich wundert, dass Du Dich wunderst. Wäre Expedia grundsätzlich die günstigste Buchungsplattform, bräuchte man ja nicht mehr zu vergleichen!
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Wir haben gerade Z-Flüge via FRA/BKK nach Kuala Lumpur
    und zurück von BKK via VIE bei LH (direkt) gebucht und es
    war > 200 Euro preiswerter als bei Expedia u.a. Portalen. :idea:
     
  5. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Von dem Irrglauben solltest du dich in der Tat verabschieden.
    Ich bin derzeit viel zwischen HKG und BKK unterwegs mit TG in F.
    Kostet (zB. im Februar und März) bei Expedia retour 1180 Euro. Bei TG auf der website: ca. 610 Euro!
    In Eco übrigens bei Expedia ca 536 Euro, bei TG ca. 230 Euro!
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Ganz davon abgesehen, daß es (wieder) bei vielen Flügen
    eine zusätzliche "Buchungs-Gebühr" bei Expedia.de gibt. :idea:
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Und noch eine (OT-)Zusatz-Information zum Expedia.de-Portal:

    Hotels sind bei Nutzung eines 10%-Codes und bei Buchung via
    Payback mit 500 °P häufig preiswerter zu haben als woanders.

    Auch via hotels.com - also immer hübsch weiter vergleichen. 8)
     
  8. fly2006

    fly2006 Silver Member

    Beiträge:
    391
    Likes:
    0
    Und der 10% code wäre?
     
  9. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Guckstu einfach im entsprechenden Bereich/Thread
    - oder (noch besser!) in Deinen Newslettern - nach. :idea:
     
  10. Guest

    Guest Guest

    Versuch mal GESCHENK2011. Bin mit aber nicht sicher, ob der noch funzt!
     
  11. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
  12. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Nach diesem OT-Ausflug wieder zurück zum Thema?
     
  13. Guest

    Guest Guest

    Dann schreib auch mal was zum Thema! :roll:
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Ein schönes Beispiel, daß Buchungen über Expedia.de und Hotels.com
    manchmal deutlich preiswerter sein können als bei anderen Portalen:

    Zur Zeit läuft die in Newslettern angekündigte "bis zu 50 % Discount"-
    Aktion für manche Hotels (z.B. in BKK). Kombiniert mit den 10%-Codes
    und bei Einzelbuchung via Payback bekommt man zwar nicht 5-Sterne-
    Häuser, aber durchaus "anständig" zu nennende (68 qm große) Suiten
    mit Extra-Schlafzimmer usw. für rechnerisch 20 bis 24 Euro pro Person
    mit (großem) Frühstücks-Buffet, täglicher Zeitung, Wasser und allerlei
    Annehmlichkeiten. Zwar werden keine Meilen oder Punkte vergeben,
    aber bei diesem Preis wäre das wahrscheinlich auch zuviel verlangt. 8)
     

Diese Seite empfehlen