Fliegen in der Zwischenklasse

Dieses Thema im Forum "Economy" wurde erstellt von thaiwol, 14. Mai 2008.

  1. thaiwol

    thaiwol Gold Member

    Beiträge:
    953
    Likes:
    0
    Vielen Passagieren ist die Business Class zu teuer und die Holzklasse zu eng.
    Daher führen immer mehr Airlines einen Zwitter ein:
    Economy, aber mit mehr Platz. :lol:
    http://www.focus.de/reisen/fliegen/airl ... 00498.html
    Jeder, der schon einmal von Frankfurt nach Bangkok in der Touristenklasse geflogen ist,
    weiß: Es wird ganz schön eng und unbequem, und das für rund zehn Stunden.
    Kein Wunder: Die Airlines quetschen in die Economy-Class so viele Passagiere wie möglich.
    Schließlich bringt jeder belegte Sitz mehr Geld. Wer also nicht bereit ist,
    für die luxuriöse Business-Class ein Vielfaches des Normalpreises hinzublättern, der muss eben leiden. :twisted:
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Oder "Relax"-Class. :lol:
     
  3. Guest

    Guest Guest

    was ist denn nun der Haken daran???
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Stimmt so "allgemein" gesagt ja auch gar nicht.
     

Diese Seite empfehlen