Flugzeitenänderung - Anschlussflug bleibt!

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von steve20251, 22. Mai 2012.

  1. steve20251

    steve20251 Einsteiger

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Liebes Forum,
    ich habe weit im voraus einen Südamerika-Flug gebucht. Nun haben sich die Flugzeiten geändert: Der Flug von Rio nach Frankfurt im kommenden März ist um 90 Minuten vorverlegt worden. Das ist an sich nicht schlecht, nur hätte ich gedacht, dass man meinen im Paket gebuchten Anschlussflug nach Hamburg (Option: schnellste Verbindung) mit verlegt. Ich könnte jetzt eine Maschine früher erreichen, was zuvor nicht möglich gewesen wäre. Eine Rückfrage bei LH ergab jedoch, dass man dies leider nicht gebührenfrei ändern könne. Nun habe ich 4 Stunden Aufenthalt in Frankfurt - und das nach einem langen transatlantischen Nachtflug. Ich habe mich jetzt bei den customer relations beschwert und u.a. auf die Paketbuchung, die Option "schnellst mögliche Verbindung" sowie meinen FQT-Status verwiesen. Ich fände es unerhört, wenn man mich nun ohne Not 4 Stunden in Frankfurt sitzen ließe...
    Was meint Ihr?
     
  2. sportwagen

    sportwagen Platinum Member

    Beiträge:
    1.798
    Likes:
    18
    Guten Abend steve20251,

    kannst du dich nicht auf die Warteliste für den früheren Flug von Frankfurt nach Hamburg setzen lassen?

    Viele Grüße
     
  3. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Schwierig, da Du nicht später als ursprünglich geplant am Endziel ankommst. Sonst hätte man mit "Kompensation und Verspätung" drohen können.
    In der einschlägigen Verordnung ist nur von "Nichtbeförderung", "Annulierung" und "Verspätung" die Rede. Kein Hinweis zu "Reisezeitverlängerung" o.ä.

    Selbst wenn man Verspätung großzügig interpretieren würde und mit "Reisezeitverlängerung" gleichsetzt (was juristisch wohl innerhalb von Sekunden zerlegt werden kann), bist Du im Endeffekt nur 90 Minuten länger als ursprünglich gebucht auf einem Flug > 3.500km unterwegs. Dir würde also auch in diesem Fall keine Kompensation zustehen.

    So bleibt nur die Hoffnung auf einen freundlichen Call Center Agent, bei dem Du versuchst, gesunden Menschenverstand zu wecken. Oder eben auch der eingeschlagene Weg über CR. Vielleicht liest das dort jemand und handelt im Sinne des Kunden...

    Wird eigentlich eine hypothetische Neubuchung mit Deinen verbesserten Flugzeiten noch zum gleichen Preis angeboten? Auch das Argument könnte bei der Suche nach dem Gesunden Menschverstand hilfreich sein...
     
  4. steve20251

    steve20251 Einsteiger

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Vielen Dank für die Antwort. Storno nur mit Gebühr und Neubuchung schon jetzt 100€ teurer. Dann kann man auch umbuchen. Ich hoffe weiter auf gesunden Menschenverstand.
     
  5. vegaslars

    vegaslars Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    4
    Als FTL kannst du ja immerhin in die Lounge gehen, statt die tollen Läden am Flughafen bestaunen zu müssen.
     
  6. max

    max Gold Member

    Beiträge:
    640
    Likes:
    4
    4h sind in (fast) egal welcher Lounge des Guten zu viel ...
     
  7. atri1666

    atri1666 Guest

    Ich wäre froh über 4h da schafft man wenigstens den Anschluß in Frankfurt. Bei mir machte es LH andersrum. Ich buche immer mit ausreichend Abstand zwischen den Flügen und die haben nichts besseres zu tun als die Flüge auf 60-90 Min. zusammenzuschieben mit fadenscheinigen Begründungen. Letzens bin ich von A nach C wie ein Tier gehetzt worden und war so einer der letzten beim Boarding und wurde am Gate noch dumm vollgelabert weil er dachte bin ein Eco Passagier. Das war einer der Gründe warum diese Airline so schnell nicht wieder einen Cent von mir bekommen wird.
     
  8. turboman

    turboman Silver Member

    Beiträge:
    267
    Likes:
    0
    4 Stunden Aufenthalt in FRA ist natürlich ein harter Schicksalsschlag :roll:
     
  9. htb

    htb Platinum Member

    Beiträge:
    1.664
    Likes:
    2
    Wieder einmal ein Beispiel dafür, wohin es führt, wenn den Mitarbeitern im Callcenter jede Möglichkeit zur eigenen Entscheidung abgenommen wird, und ganz allgemein immer darauf abgezielt wird, den Kunden zu melken.

    Eine Firma, die auch nur ein ganz klein bisschen auf Kundenservice und -bindung auswähre, hätte geantwortet "Ich sehe, dass Sie aufgrund der Flugzeitverschiebung in Frankfurt nun einen früheren Flug erreichen können. Um Ihnen die Reise trotzdem so angenehm wie möglich zu gestalten, buchen wir Sie natürlich kostenlos auf die frühere Maschine um."

    HTB.
     
  10. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Flugzeitenänderung

    Hier wird doch niemand "gemolken". Die Frage, ob ein LH-Ticket
    kostenlos umgebucht wird, richtet sich nach der Buchungsklasse.
    Welche das in diesem Fall ist, wissen wir nicht, da der OP dieses
    Detail (aus gutem Grund?) nicht mitgeteilt hat. Ich bin sicher: In
    einer "hohen" Buchungs- oder der höheren Serviceklasse (also in
    Business) ist die Bereitschaft zur Kulanz größer bzw. keine Frage.
    Und auch hier kommt es darauf an, ob noch Plätze in der früheren
    Maschine frei sind - und wie nach einer Umbuchung gefragt wird.
     
  11. A340

    A340 Guest

    Ich habe einen ähnlichen Fall gehabt wo sich der Zubringerflug geändert hat. Geplant war ein Zubringerflug am Nachmittag via FRA mit Anschlussflug am Abend nach Asien (auch sehr frühzeitig gebucht). Ein paar Wochen vorher kam dann die Flugzeitenänderung = Zubringerflug am vormittag und Anschlussflug weiterhin am Abend. Die Wartezeit in FRA wäre dann bei ca. 8 Std. gewesen. Da es für den Asienflug eine Nachmittag- und eine Abendmaschine gab telefonierte ich mit der LH.
    Das erste Ergebnis lautete nicht möglich oder nur mit einer Umbuchungsgebühr. Ich erklärte mich damit nicht einverstanden und ließ mir zum Schluss einen Vorgesetzten geben. Ergebnis dieses Gespräches war dann eine kostenfreie Umbuchung auf die Nachmittagsmaschine. Soweit so gut, doch dann kam der Abflugtag. Beim einchecken am Abflughafen erhielt ich nur die Bordkarte nach FRA, ich sollte mich in FRA am LH Schalter melden. In FRA gelandet und zum Transfer Schalter - kein MA anwesend wohl Mittagspause, also raus in die Check-in Halle. Da der Anschlussflug ein Codeshareflug war konnte mir die LH, obwohl bei LH gebucht nicht weiterhelfen und verwies mich an die Codeshare Airline. Nach sehr langer Wartezeit an dessen Check-in Schalter bekam ich dann die Aussage, dass ich nicht auf der Liste stehe. Ich übergab der Dame meine Umbuchungsbestätigung sie prüfte und sagte ich sei auf die Abendmaschine gebucht und ich könne jetzt nicht mitfliegen.
    Ich erwiderte dass ich eine Buchungsbestätigung habe und jetzt mitfliege, Antwort wieder Nein. Dann bat ich die Dame sich mit der LH auseinander zu setzen, sie verweigerte. Ich stellte mich einen Meter neben den Schalter und fing an mit der LH zu telefonieren. Plötzlich rief mich die Dame zurück an den Schalter und druckte mir eine Bordkarte aus. Nach dem langen hin und her konnte ich dann auf die letzte Minute als letzter Pax den Flieger noch erreichen Tür zu und weg.
    Es geht also wenn man sich nicht abwimmeln lässt.
     
  12. htb

    htb Platinum Member

    Beiträge:
    1.664
    Likes:
    2
    Re: Flugzeitenänderung

    Es geht hier nicht um eine gewöhnliche Umbuchung auf reinen Kundenwunsch, sondern um Änderungen der Zeiten eines Fluges durch LH mit negativen Folgen für den Kunden. Aber das wusstest Du ja bereits.

    HTB.
     
  13. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Flugzeitenänderung

    Natürlich weiß ich das. Und wo wird der Kunde nun "gemolken"?

    Es ist eine Frage der Kulanz. Und die richtet sich (zunächst mal)
    nach der Service- und der Buchungsklasse. Die kennen wir nicht.

    Das bedeutet doch nicht, daß wir Leuten in einer Situation, wie
    sie hier beschrieben wurde, die größtmögliche Kulanz durch LH
    nicht gönnen würden. Aber es hängt doch von vielen Faktoren ab.
     
  14. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Mit wem hast du telefoniert? Istanbul & Co. oder mit jemand "Richtigen" :?:
     
  15. A340

    A340 Guest

    Mit einem 100 % deutschsprachigem LH MA, meiner Meinung nach in Deutschland, da mir mein Telefon noch nicht anzeigt wo die Gespräche letztendlich landen. :roll:
     
  16. Traffic Control

    Traffic Control Administrator

    Beiträge:
    420
    Likes:
    1
    Hinweis: Uns wurde gemeldet, dass einige Beiträge gegen die Foren-Regeln verstoßen haben. Diese Beiträge wurden gelöscht. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
     
  17. metin_der_grosse

    metin_der_grosse Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.598
    Likes:
    0
    Re: Flugzeitenänderung

    Ist es auch eine Frage der Kulanz, dass der OP einfach auf einen späteren Flug umgebucht wurde und nun 4h auf dem Airport verbringen darf oder
    muss dies ein Käufer einer günstigen Buchungsklasse halt mal so hinnehmen?! :roll:
     

Diese Seite empfehlen