Gabelflüge mit Alitalia nach Miami und zurück ab 366 Euro

Dieses Thema im Forum "Top Deals" wurde erstellt von Jet1, 11. Juli 2011.

  1. Jet1

    Jet1 Platinum Member

    Beiträge:
    2.290
    Likes:
    89
    Flüge mit Alitalia von Brüssel über Rom nach Miami und von dort zurück über Rom nach Frankfurt oder München kann man zu Preisen ab 366 Euro buchen. Beispiel: von Brüssel nach Miami am 16. Januar 2012 und von Miami zurück nach München am 2. Februar 2012.

    Bedingungen: Hinflug vom 1. September bis zum 15. Dezember 2011 sowie vom 10. Januar bis zum 26. März 2012, Reisedauer maximal ein Monat, Buchungen bis zum 15. Juli 2011.

    Wie üblich: begrenzte Platzverfügbarkeit

    Buchbar vorbehaltlich Änderungen bei Cheaptickets über Qipu zum Preis von 376,76 Euro abzüglich 11 Euro Rückvergütung, insgesamt also 365,76 Euro.

    http://www.qipu.de/cashback/cheaptickets-de/

    P.S. Einen schönen Gruß an Wolfgang Hesseler, Johannes Kienast und Christian Maskos
     
  2. tackheaded

    tackheaded Gold Member

    Beiträge:
    535
    Likes:
    0
    Guter Deal wenn man in München/Frankfurt oder Umgebung wohnt.
     
  3. Guest

    Guest Guest

  4. Guest

    Guest Guest

    Wenn man woanders wohnt und der Preis ist für den Reisenden nach seiner Vorstellung stört das nicht .
     
  5. micha1972

    micha1972 Bronze Member

    Beiträge:
    204
    Likes:
    2
    Dass die Flüge lt. Angebot nur bis zum 15. Juli 2011 buchbar waren, ist Dir wohl entgangen. Wie auch immer:
    Erneut ca. zwanzig Mal nichts als überflüssige Allgemeinplätze ohne jeden Nutzen, alle so bedeutsam wie die Nachricht, dass in China ein Sack Reise umgefallen ist. Deshalb wiederhole ich:

    Ein weiterer „Beitrag“ ohne jeden Informationswert und allein mit Geschwafel über Belanglosigkeiten, die allenfalls dafür geeignet sind, das Vielfliegerforum weiter zuzumüllen.

    Fehlt nur noch die Wiederholung des unverschämten Versuches, den redlichen Usern dieses Forums durch einen Affi-Link Geld aus der Tasche zu ziehen.

    Pfui Teufel!
     

Diese Seite empfehlen