Gabelflüge mit TAM nach Brasilien ab 455 Euro

Dieses Thema im Forum "Top Deals" wurde erstellt von Jet1, 23. Oktober 2012.

  1. Jet1

    Jet1 Platinum Member

    Beiträge:
    2.288
    Likes:
    85
    Und wieder mal ein Schnäppchen für Leute mit Wohnort in Deutschland, denen ein Abflug im Ausland nichts ausmacht:

    Flüge mit TAM (Mitglied der Star Alliance) von Mailand nach Brasilien und von dort zurück nach Frankfurt kann man zu derzeit zu günstigen Preisen buchen, und zwar

    von Mailand über Sao Paulo nach Rio de Janeiro und von dort nonstop zurück nach Frankfurt ab 455 Euro und
    von Mailand nonstop nach Sao Paulo und von dort nonstop zurück nach Frankfurt ab 469 Euro

    Bedingungen: Hinflug vom 1. Dezember 2012 bis zum 21. März 2013, Reisedauer maximal ein Jahr, Buchungen bis zum 20. November 2012.

    Wie üblich: begrenzte Platzverfügbarkeit

    Buchbar vorbehaltlich Änderungen auf der Internetseite von TAM ohne Serviceentgelt und ohne Rückvergütung oder auf der Internetseite von Ebookers über Qipu mit 3 Euro Serviceentgelt und 2% Rückvergütung, im Ergebnis also ca. 6 Euro günstiger

    http://www.qipu.de/cashback/ebookers/

    Hinweis: Die Flüge mit TAM von Mailand nach Brasilien und zurück nach Frankfurt sind zwar etwas teurer als die Flüge mit Delta Air Lines von Amsterdam über die USA nach Brasilien und genauso zurück nach Amsterdam (siehe hier: viewtopic.php?f=16&t=39431). Sie haben aber den Vorteil, dass der Rückflug nicht in Amsterdam, sondern in Frankfurt und damit mitten in Deutschland endet, somit zusätzliche Kosten für eine Rückfahrt von Amsterdam nach Deutschland entfallen und man sich die Wartezeit von 9-12 Stunden beim Umsteigen in den USA auf dem Rückflug von Brasilien nach Amsterdam erspart.

    P.S. Schönen Gruß an die „Schnäppchen-Portale“ mit den vielen Affiliate-Links für Buchungen. Für’s Abkupfern ohne Quellenangabe, aber mit Affiliate-Link wird meine Reaktion postwendend folgen.
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Danke für die Info, "Jet1".

    Meilensammler (M&M) sollten auf die Buchungsklasse achten: Die Langstreckenflüge, die ich bisher
    gefunden habe, werden in W class gebucht (Sao Paulo - Rio in U mit 500 SM+PM). Die W class bringt
    leider keine Meilen bei M&M. Ein weitaus größerer "Fallstrick" liegt in den verschiedenen Flughäfen:

    Wer in Sao Paulo (GRU) ankommt und 4 Std. später von Sao Paulo (CGH) nach Rio weiterfliegen will,
    muß sich sputen. Immerhin wird man dann in Rio (SDU) landen und ist gleich mitten in der (Alt-)Stadt.
    Der Rückflug von Rio (GIG mit längerem Transfer) nonstop nach Frankfurt ist aber recht unkompliziert.

    Wer Routings ohne solche Airport-Wechsel findet: Bitte mit Daten melden. Danke.
     
  3. Jet1

    Jet1 Platinum Member

    Beiträge:
    2.288
    Likes:
    85
    Beispielsweise am 11. Februar 2013 ist zum angegebenen Preis ein Hinflug von Mailand über Sao Paulo nach Rio de Janeiro (Flughafen International - GIG) ohne Flughafenwechsel in Sao Paulo möglich.
    Wenn man allerdings in Rio de Janeiro am nationalen Flughafen (SDU) ankommen will, bleibt einem ein Flughafenwechsel in Sao Paulo nicht erspart.
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Danke für die Rückmeldung. Dein Routing MXP-GRU-GIG finde ich zwar nicht; aber man kann ja einen
    extra-langen Aufenthalt in Sao Paulo einplanen, dabei nett was essen gehen oder so und den Transfer
    GRU-CGH in Ruhe bewältigen. Dann wird man erstens (wie schon erwähnt) mit dem City-Airport SDU
    und dem Rückflug auf LH belohnt, so daß es zumindest einmal M&M-Meilen (PM+SM + ExecBonus) gibt.

    Daß die da angegebene W class für den TAM-Codeshare die vollen 100% bei LH ergeben, bezweifle ich.
     

Diese Seite empfehlen