Hab auch eine Vulkan Geschichte

Dieses Thema im Forum "Trip Reports" wurde erstellt von afdhh, 20. April 2010.

  1. afdhh

    afdhh Gold Member

    Beiträge:
    596
    Likes:
    4
    Habe im Februar einen Flug für einen Freund von Ham nach Olb gebucht. Mit AB, direkt. Natürlich über Expedia gebucht, gibt ja schließlich noch 500 Meilen extra.
    Hin am 13.04. ohne Probleme, waren wohl nur ca 30 Leute im Flieger.
    Zurück sollte es heute gegen 14 Uhr gehen.
    Bis 11 Uhr stand der Flug auf der AB HP auch noch ganz normal, dann wurde er storniert.
    Habe dann versucht hier in Deutschland alles weitere zu regeln während er sich auf dem Weg zum Flughafen machte.
    Habe ca 20 Minuten gebraucht um über die kostenlose AB Hotline jemanden zu sprechen, fand ich noch ok bei dem ganzen Chaos. Dort wurde bestätigt das der Flug storniert, dass wußte ich ja auch schon. Mehr konnte man mir dort nicht helfen da der Flug über Expedia gebucht wurde und eine Amadeus Nummer hat, damit kann man in dem Callcenter nichts machen.
    OK, also Anruf bei Expedia, mit zwei Telefonen, einmal mit der 01805 Nummer und einmal mit der 030 Nummer. Nach ca. 15 Minuten kam ich durch. Leider ein ziemlicher Laie am Telefon mit dem ich 25 Minten über die 01805 Nummer gesprochen habe.
    Der konnte gar nichts machen.
    Sein Angebot, umbuchen auf die Maschine am Samstag, vorher fliegt ja nichts nach Ham. Über andere Städte wie Fra o ä kann er nichts machen. Resultat, ich solle mich nochmals direkt an AB wenden und auf die Amadeus Nummer hinweisen.
    Ok, frage bei meinem Reisebüro des Vertrauens nach einer direkten Telefonnummer von AB die Amadeus bearbeiten.
    Habe dann eine direkte Nummer von AB aus Berlin bekommen von Antje, danke nochmals.
    Ca 15 Minuten gedauert bis ich jemanden dran hatte.
    Gibt keine andere Möglichkeit, außer ein Tag später (morgen) über Str mit über drei Stunden Aufenthalt zurück nach Ham. Nun ja, bevor es nichts mehr gab natürlich zugeschlagen bevor der Flieger noch ausgebucht ist.
    Meine Frage wer die eine Nacht im Hotel bezahlt wurde geantwortet der Passagier selbst, mein Hinweis auf die EU Verordnung hat nichts gebracht.
    Egal.
    Fazit: In den Callcentern waren die Leute wirklich alles sehr nett und freundlich. Von Expedia hätte ich mir mehr versprochen und eine bessere Hilfe. AB war eigentlich wie immer, zack umgebucht und fertig, es kamen keine Mehrkosten für das Umbuchen dazu.
    Mal gespannt ob er nun morgen fliegen kann und er dann wieder gegen Abend in Hamburg ist, Hauptsache er kommt bis Str, dann fährt ja zur Not noch die Bahn.
    Hotel hat sich eh erledigt, da bei Verwandten geschlafen werden kann.
    Er kam dann auch endlich mal in Olbia am Flughafen an , dort gibt es kein AB Schalter und viele viele Leute standen dort verzweifelt rum und wußten nicht was sie tun sollten, da niemand von AB zu sehen war.

    Bin ich froh das mein nächster Flug erst wieder über Pfingsten nach Mailamd geht.......
     
  2. Senator96

    Senator96 Platinum Member

    Beiträge:
    1.320
    Likes:
    0
    Typische Masche von AB, die weigern sich immer zunächst; aber: die Seite ist ganz neu und ich habe keinerlei Erfahrung - aber vielleicht, wenn der Aufwand nicht zu hoch ist, kannst Du ja hier demnächst Erfahrungswerte beisteuern... http://flightright.de/
    Ich würde das zumindest mal kurz probieren, manchmal geht es eben doch ums Prinzip...
     

Diese Seite empfehlen