Immigration USA

Dieses Thema im Forum "Airports & Lounges" wurde erstellt von philw, 23. Mai 2010.

  1. philw

    philw Silver Member

    Beiträge:
    302
    Likes:
    0
    Servus,

    hab zwei Reisepässe, hab aber leider vergessen, mit welchem ich mich für die Einreise registriert habe.
    Wenn ich nun mit zwei Pässen bei der Immigration auftauche, wird der Beamte doofe Fragen stellen, warum, wieso, weshalb ich zwei Pässe hab?

    Danke u. Grüße
    Philipp
     
  2. sebseb

    sebseb Bronze Member

    Beiträge:
    116
    Likes:
    0
    Bei mir haben sie schon blöd geguckt, als ich mal einen neuen Pass hatte.
    Durfte dann gleich für 30 Min im Bunker verharren, bis ich gehen durfte. "Did you have any problems with my passport? - No, everthing was fine. - So why did I have to stay here? - Everything is fine. Please go."
     
  3. zilla

    zilla Bronze Member

    Beiträge:
    129
    Likes:
    0
    Sowohl auf der Seite der Airline, wo Du die Passdaten eingeben musst (API) als auch auf der ESTA-Seite kannst Du Dich mit dem jeweiligen Code wieder einloggen und eventuelle Änderungen vornehmen. Ich würde Dir empfehlen, dies zu tun und dann siehst Du auch, welchen Pass Du registriert hast.
     
  4. Sire83

    Sire83 Diamond Member

    Beiträge:
    3.777
    Likes:
    5
    Guter Hinweis und würde ich auch so empfehlen. Die Jungs sitzen am längeren Hebel und nutzen normal jede Kleinigkeit bzw. Auffälligkeit um einen zu ärgern. Dabei als Beispiel ne kleine Anekdote am Rand: Meine Freundin hat der Beamte mal gefragt, wieso sie denn nicht so viel reden würde und ob sie letzte Nacht kein Sex gehabt hätte? :shock:
    Die Jungs können sich doch denken, dass man einfach müde vom Langstreckenflug kommt und einfach nur noch ins Hotel will... :roll:
     
  5. Krug56

    Krug56 Platinum Member

    Beiträge:
    1.494
    Likes:
    5
    Hallo,
    was das Einreiseprocedure angeht, kann ich nur immer wieder sagen "Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus". Will sagen: Benehmt euch entsprechend und unter unter normalen Umständen geht alles glatt.
    Weiterhin Grüße aus Kayenta und auch bei der Einreise in DEN ging wie immer alles gut. Ein paar Fragen-sachlich geantwortet und alles war gut.
     
  6. sebseb

    sebseb Bronze Member

    Beiträge:
    116
    Likes:
    0
    War schon über 20 mal in den Staaten... bin bestimmt nicht so bekloppt und mach da Späßchen bei der Immigration.
    Aber manchmal hat man einfach Pech... bei mir wie gesagt hat ein neuer Reisepass schon für Probleme gesorgt.
    Und was soll ich machen, wenn mein Pass abläuft? Mich "normal" verhalten und keinen neuen beantragen? :roll:
     
  7. vbeck1

    vbeck1 Gold Member

    Beiträge:
    846
    Likes:
    0
    Am 23.4. sind wir aus CCS kommend in Mia eingereist - ein Horror.

    Abgesehen von der Menschenmenge ( mehrere Maschinen aus Europa zusammen) fühlte ich mich
    wie auf einem Kaserenhof ( obwohl ich nicht "gedient" habe), der junge Beamte hatte einen Ton ansich,
    den ich als unverschämt empfunden habe. Dieses habe ich ihm nach dem"erhaltenen Stempel" mittgteilt,
    und ihm ausserdem geagt, die USA sollten sich ein Beispiel am China nehmen, dort muss man per Knopfdruck
    das Verhalten des Beamten bewerten.Er schaute sehr blöd und meinte, ich solle endlich weitergehen, sonst würde
    ein Vorgesetzter hinzugezogen . Da ich ne Zigarrette rauchen wollte, hab ich dieses auch gemacht.

    Grüsse aus Teneriffa - Volker
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Kann Dich verstehen. Hatte in EWR auch schon ähnliches erlebt.
    Aber trotzdem verkneife ich mir sämtliche Bemerkungen! Die Damen und Herren haben nämlich absolute Narrenfreiheit und der Kollege hätte Dir die Einreise, auch mit schon erteiltem Stempel, zur Hölle machen können! :shock:
     
  9. vbeck1

    vbeck1 Gold Member

    Beiträge:
    846
    Likes:
    0
    Ist ein Problem von mir, wenn mir was nicht passt, kann ich mich nicht zurückhalten,
    obwohl ich ein wirklich friedlicher Mensch bin, der nicht gerne reklamiert.

    Grüsse aus Teneriffa - Volker
     
  10. philw

    philw Silver Member

    Beiträge:
    302
    Likes:
    0
    Bin wieder da.
    Hatte meinen Pass, den ich verwenden wollte, einfach vorsorglich nochmal registriert. Gab keine Probleme.
    Der Beamte war übrigens sehr freundlich.

    Grüße
    Phil
     
  11. chevalier

    chevalier Silver Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    das ist ein widerspruch in sich :!:

    du bist ein wolf im schlafpelz :lol:
     
  12. fisinho

    fisinho Gold Member

    Beiträge:
    736
    Likes:
    0
    An der innerdeutschen Grenze war das mitunter ähnlich freundlich.
     
  13. Guest

    Guest Guest

    Aber nicht vice versa! :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen