KD AVIA

Dieses Thema im Forum "Weitere Europäische Airlines" wurde erstellt von Rostow, 28. April 2008.

  1. Rostow

    Rostow Silver Member

    Beiträge:
    364
    Likes:
    0
    Kennt jemand KD Avia? Nein? Dann sollte man es auch besser dabei belassen.... Bin gestern von DME via KGD nach DUS geflogen und "Servicewüste" ist dafür echt noch untertrieben - aber gut, ich wollte es ja nicht besser als ich dachte, dass ich die auch mal ausprobieren sollte. :roll:

    Es fing schon gut an, da der Abflug in DME nach KGD wegen "schlechten Wetters" 1 1/2h verspätet erfolgte - schlecht war das Wetter aber weder in DME noch in KGD. Einmal Sonne und 10C und einmal Sonne und 9C. Aber das war ja beileibe noch nicht alles: KD Avia fliegt mit 737-500 in einer 148 Bestuhlung - wunderbar gemütlich da, fast wie Charter vor 15 oder 20 Jahren. Na ja.

    Dann Ankunft in KGD, auf dem Flughafen stehen noch 8 oder 10 weitere Maschinen der Linie herum...komisch. Nun ja, also raus aus dem Flugzeug, rein in den Bus, 2 Etagen per Treppe hoch, um sich dann in einer Traube von Menschen zu stehen, die mit den übrigen Maschinen aus allen anderen von KD angeflogenen Städten besteht, um sich an einem von 6 Schaltern für den Weiterflug zu "registrieren"....Hallo? Ich war nach DUS eingecheckt und hatte meine Bordkarte für den Weiterflug bereits in DME erhalten also was sollte man da registrieren? Nach 1/2 Stunde dann am Schalter und "registriert" aka zwei Stempel auf die Bordkarte aus DME bekommen..selten sowas lächerliches gesehen, insbesondere weil sich dort alle 110% ernst nehmen und denken, sie würden mit ihren zwei Stempeln einen total wichtigen Job machen :lol:

    In der Zwischenzeit war es dann bereits so spät, dass das Boarding eigentlich schon vorbei war....aber gut, jetzt kommt ja erst der richtige Spass...dadurch, dass es keinen eigentlichen Transitbereich gibt folgt der Lieblingsspass aller Reisender in der RF: Die Passkontrolle. Menschentraube-weitere 35 Minuten- dann raus aus dem zweiten Stock, Treppe wieder runter, in den Bus, in den Flieger nach DUS...faszinierend fand ich, dass ich nicht der letzte war, der an Bord kam...weitere 20 Minuten im Flugzeug gewartet, dann endlich Take-off, Ankunft in DUS mit einer Stunde Verspätung. Super.

    Woran lag es? Es ist eine völlig sinnfreie Idee, zunächst alle Leute von Schwarzen Meer über Moskau bis nach Sibirien einzusammeln und dann auf einen Provinzflughafen zu karren, der mit der Ankunft/Abflug von 2*6 bis 8 Maschinen kapazitativ völlig überfordert ist und von dort weiter zu verteilen. Ist nur eine Maschine zu spät, haben auch alle Weiterflüge Verspätung, da gewartet wird - zudem werden auch alle Maschinen gebraucht; diese werden nur kurz betankt, gereinigt und gehen dann wieder auf die Reise. KDG ist also abgesehen von den zwei Stunden in denen dort verteilt wird tot. Es gibt auch keine Alternative, da KD Avia bis auf die Strecke nach KGD alle Flüge auf diese Weise abwickelt - es gibt keine direkten Verbindungen.

    Fazit: Es hat sich wieder einmal bestätigt, dass billig nicht preiswert sein muss. Künftig werde ich daher die zugegebenermassen billigen Angeboten von KD Avia mit klammheimlicher Schadenfreude gegenüber denjenigen, die sich das antun, ignorieren. :mrgreen:

    R.
     

Diese Seite empfehlen