Keinen Kleiderschrank in der C des A340-600

Dieses Thema im Forum "Thai Airways" wurde erstellt von Meilensucher, 5. November 2007.

  1. Meilensucher

    Meilensucher Platinum Member

    Beiträge:
    1.025
    Likes:
    0
    Auf meinem Rückflug von BKK nach MUC in C bat ich, dass man mir bitte mein Jacket aufhängt. Die Antwort war, dass es leider keine Möglichkeit dafür gäbe, denn es gibt keine Kleiderschränke. Dann kam noch die Frage der Stewardess ob Sie mir das Jacket gefaltet oben ins Gepäckfach legen dürfe. :evil:

    Super Service bei der Thai und tolle Fluggesellschaft. Doch ne Tourifluggesellschaft, die tragen keine Anzüge!
     
  2. DariusTR

    DariusTR Platinum Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    0
    Seltsam, ich war mal mit dem A340-600 unterwegs, und da wurde mir sämtliche Kleidung (nachdem ich mich da in den Schlafanzug eingelümmelt hatte 8) ) aufgehängt und in einen Schrank gehängt .... Vielleicht war der Schrank ja belegt von FB-Gepäck ? ;) Mein Erlebnis war allerdings in F.
     
  3. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Im A 340 gibt es in C keinen Schrank , wohl aber in F . In C ist ein Haken am Sitz . A340 von München flieg ich sowieso nie wieder , auch nicht wenn mir einer ein Ticket schenkt . Abgesehen davon schenkt mir sowieso keiner ein Ticket , noch nicht mal der Levinger von den ansonsten brillanten Destinationsreisen .

    Vielleicht könnte man eine Art Wäscheleine quer durch die Kabine spannen . Man muß sich das mal vorstellen , da opfert einer seine gesamten Ersparnisse für einen 129 - Dollar Anzug mit 3 Hosen in Bangkok beim Taylor of the Year und Ausrüster der deutschen Botschaft , muß das Ding im Koffer zusammenfalten und stellt nach 4 Stunden Bügeln fest , daß er die 129 lieber in Singha investiert hätte .

    Somkiat
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das mit dem Kleider-Aufhängen geht auch in C, wenn den FB danach ist (nur bekommen dort wohl die wenigsten einen Schlafanzug, was ja letztlich auch einigermaßen "affig" aussehen würde - so als einzige Passagiere in der Kabine... :D ).

    Dann hängt die FB das Kleid oder das Jacket halt in die F. Ob das klappt, wenn man selbst danach fragt, weiß ich nicht. Ich lasse mich (bzw. meine Begleitung) lieber vom "Ober-Ober" (oder wie man das nennt) nett fragen und bin dann genauso nett, indem ich's zulasse, daß sie die Klamotten mitnehmen.
    :mrgreen:
     
  5. Meilensucher

    Meilensucher Platinum Member

    Beiträge:
    1.025
    Likes:
    0
    Auf dem Hinflug ging das mit der Jacke mitnehmen auch einfach und selbstverständlich. So ging ich natürlich davon aus, dass das ein normaler Service ist, wie man ihn sonst in der C erwartet... Aber da wurde ich halt auf dem Rückflug auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt und honoriere den Service auf dem Hinflug natürlich viel höher :lol:
    Auf jedenfall super nervig und dieser Haken am Sitz sollte ja eigentlich nicht dafür da sein, die Jacke 11 Stunden dort aufzuhängen.
     

Diese Seite empfehlen