Lob für Amex

Dieses Thema im Forum "Amex, VISA, Mastercard - Kreditkartenanbieter" wurde erstellt von Reiseonkel, 10. Juni 2011.

  1. Reiseonkel

    Reiseonkel Gold Member

    Beiträge:
    697
    Likes:
    0
    Ich möchte mich mal lobend über Amex äußern.

    Obwohl ich mich in Deutschland befand, hatte ich Belastungen aus den USA auf meinem Kartenkonto. Wenige Stunden nach der ersten falschen Belastungen hatte ich eine einen Anruf von Amex. Die Karte wurde gesperrt, die falschen Belastungen gutgeschrieben und eine neu Karte wurde zugeschickt. Alles unkompliziert und formlos. Wenn nur alles im Leben so einfach wäre.
     
  2. RolandParuedee

    RolandParuedee Gold Member

    Beiträge:
    532
    Likes:
    0
    Ja, der Service von AMEX ist der beste! Hatte auch schon mal eine "Extraabbuchung" eines Autovermieters in GB. Ging auch alles reibungslos über die Bühne! Und der 24 Stunden Service (auch bei der Aurum Card) ist sowieso schön, hat man bei MC und DC nicht.
     
  3. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    Kann ich in jeder Hinsicht bestätigen. Sowohl der Versicherungsschutz als auch die Professionalität beim schnellen Ersatz der Karte im Ausland sind vorbildlich.
     
  4. UncleSamDavid

    UncleSamDavid Diamond Member

    Beiträge:
    2.584
    Likes:
    0
    Am Freitag habe ich eine nicht authorisierte Buchung reklamiert, bereits heute kam die Rückbuchung - bis zur endgültigen Klärung.

    Andere Kartengesellschaften warten mit der Gutschrift/Rückbuchung gern bis nach der Klärung, die vier bis sechs Wochen dauern kann.

    Somit kann ich mich dem Lob für Amex voll und ganz anschließen.
     
  5. RolandParuedee

    RolandParuedee Gold Member

    Beiträge:
    532
    Likes:
    0
    Ja, war bei mir genau so! Und das dauerte dann so ca. 5-7 Wochen. Danach schrieben sie mir einen Brief, dass ich im Recht war, und dass alles für mich in Ordnung sei! Und dass das telefonisch möglich ist, das beeindruckt mich! (besonders, weil man bei MC z.B. immer ein Fax schicken muss mit Unterschrift, dass man diese oder jene Buchung selbst nicht gemacht hätte oder das doppelt abgebucht worden ist - blöd, wenn man selbst kein FAX hat - also in A ist dies so)
     
  6. deacon-hh

    deacon-hh Co-Pilot

    Beiträge:
    42
    Likes:
    0
    Also ich habe seit gestern meine Amex Gold Card und bin jetzt schon begeistert. Die Aktivierung per Telefon fand ich sehr professionell und das man dann nochmal die Vorteile und Versicherungsleistung mitgeteilt bekommen hat empfand ich überhaupt nicht als störend sondern sehr hilfreich. Klar kostet die Karte regulär 140€ im Jahr aber die Services sind wohl schon sehr gut. Hat jemand schonmal erfahrungen mit diesen Komfortversicherungen (Flüg verspätet oder Kofferweg) gemacht?

    lg
     
  7. munich1978

    munich1978 Platinum Member

    Beiträge:
    1.335
    Likes:
    0
    ja, Bestätigung und Formular hinschicken und das Geld kommt recht schnell :)
     
  8. Klaus_Dieter

    Klaus_Dieter Silver Member

    Beiträge:
    455
    Likes:
    1
    Kann mich dem nur anschliessen!

    Fand den Service immer schon sehr gut.

    Nur hier kamen doch soviele Beschwerden, wie Sperre usw... und da wurde ich auch skeptisch, was mich noch alles erwarten könnte.

    Habe jetzt bestimmt schon wieder 5 Jahre die Gold Karte nach ca 4 Jahren blue.

    Nur muss man sagen, gibt es einige Geschäfte, Hotels die eben implizit Amex nicht annehmen - sicher auch Dinners nicht.
    Da ist Master und visa etwas mehr verbreitet.
     
  9. hok

    hok Bronze Member

    Beiträge:
    233
    Likes:
    0
    Kann mich dem Vorredner auch nur anschließen.
    Die Ansprüche, die ich an Amex gestellt habe (Auslandsreise, Autopanne, Flug/Gepäck-Verspätung) wurden anstandslos beglichen.
    Habe immer sofort eine tel. Nachricht und natürlich auch "Entwarnung" gegeben, falls sich die Vorfälle eingerenkt haben (z.B. durch Airline-Kulanz, geringer Zeitüberschneidung o.ä.).
    hok
     

Diese Seite empfehlen