Meilen - für was?????

Dieses Thema im Forum "- Mehr Meilen (Payback)" wurde erstellt von Rhodan, 10. August 2007.

  1. Rhodan

    Rhodan Bronze Member

    Beiträge:
    125
    Likes:
    0
    Bin erst seit kurzem dabei, und da ich auch erst vor kurzem durch einen Jobwechsel in den "Genuss" gekommen bin desöfteren beruflich zu fliegen habe ich jetzt erst mit dem Meilensammeln angefangen. Beim lesen in den einschlägigen Foren frage ich mich jedoch was um Himmels Willen die ganzen Leute dazu bringt andauend Geld in Zeitschriftenabos und ähnliches für ein paar Extrameilen zu stecken....

    Wo ist der geldwerte Vorteil?

    Es ist ja schön und gut fürs Fliegen seine Meilen zu bekommen, oder bei Aktionen die nichts extra kosten, wie sein vorhandenes z.B. T-Mobile Handy anmelden, Frankfurter Rundschau Abo und ähnliches.....

    Aber was bringt es z.B. Leuten mich für die M&M Creditkarte zu werben, 10.000 Punkte zu bekommen und mir dann noch 95.- für die Jahresgebühr zurückzuüberweisen? Für 10000 Meilen kann man sich doch grad maln billiges Feuerzeug im Lufthansa Shop kaufen, und von mir aus auch mal innereuropäisch Fliegen - nur kann man das dann dank zusätzlicher Gebühren doch soweiso günstiger haben wenn man gleich ein Billigangebot bucht....

    Bei Ebay werden irgendwelche Meilen verkauft für teuer Geld...ca.180.- für 10.000M ...wer zahlt das und wofür???? (und vor allem würd mich mal interessieren wie manche Leute bei Ebay 200000 Meilen etc.einfach verkaufen können wo man die doch garnicht übertragen kann)

    Also für mich macht die ganze Sache nur Sinn als Goodie für das ich nix bezahlt hab, bzw. durch Flüge verdient hab....

    Klärt mich mal auf bitte ;-)
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
  3. douggyhaffernan

    douggyhaffernan Gold Member

    Beiträge:
    637
    Likes:
    0
    Wenn Du Deine gesammelten Meilen im LH Shop verpulverst dann rechnet sich das Meilensammeln sicher nicht.

    ABER, wenn Du mit günstig erworbenen Meilen C oder F fliegst dann sehr wohl.
     
  4. Rhodan

    Rhodan Bronze Member

    Beiträge:
    125
    Likes:
    0
    Wird mir trotzdem nicht ganz klar....

    Keine Frage, die ohne Extrakosten erworbenen Meilen durch das Fliegen oder Gratisaktionen sind ein nettes Goodie.
    Oder 10000 Meilen für ne Creditkarte die man nach einem Jahr wieder kündigt und die nix kostet weil der Werber einem die Jahresgebühr bezahlt....

    Aber für wenn ich den Aufwand sehe der hier von manchen betrieben wird....nur um stückchenweise immer wieder an 1000-1500 Meilen zu kommen, verbunden mit Kosten zum einen (die dann das so "gewonnene" Ticket im Endeffekt aber auch nur geringfügig verbilligen im Vergleich zu regulären Sonderaktionen) und dem Zeitaufwnd für Kündigung der Abos und diesem und jenem steht doch in keinem Verhältnis.

    Wenn ich für lau, also mit erflogenen Meilen, mal z.B. nach Australien in den Urlaub fliegen kann (ausser Gebühren) freu ich mich natürlich...wenn ich aber so oder so einfach da hin will plan ich eben etwas vorher und schau mich nach Aktionen um....und wahrscheinlich find ich da dann ne komplette Pauschalreise mit Hotel für weitaus weniger als es mich gekostet hätte z.B. für zig geworbene Leute die Jahresgebühr ihrer Creditkarte zu zahlen nur um mir dann von den erkauften Meilen den Flug zu holen.... von Zeitaufwand und Stress ganz abgesehen
     
  5. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Völlig ohne größeren Zeitaufwand und Streß bastel ich mir mit den auch hier geposteten Aktionen einen Award-Flug in der Business Class nach Südostasien (2 Destinationen drüben inkl. Zubringer in Europa "kosten" 120,000 Meilen R/T) für einen Geld-Einsatz von deutlich weniger als 1,000 Euro inkl. Steuern/Gebühren. Das ist für mich eine einigermaßen deutliche Einsparung gegenüber einem Kaufticket (mit Start in Deutschland). Das bekommst Du mit einiger Sicherheit nicht einmal in Economy hin; geschweige denn mit Hotel.
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Ich habe da etwas nicht verstanden!

    Laut Prämientabelle Star Alliance kostet ein Flug von Nordamerika nach Südostasien 120.000 Meilen (Business). Von Europa nach Südostasien auch 120.000.

    Kann ich also JFK-FRA-SIN für 120.000 Meilen in der C fliegen?

    Oder wo ist der Denkfehler?
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Einmal "linksrum", einmal "rechtsrum". Wenn Du von den USA aus via Deutschland nach SEA willst, müßtest Du natürlich mehr Meilen einsetzen (oder gleich ein RTW nehmen).
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Was bitte ist ein RTW, hat das was mit Rettungsmedizin zutun ?
     
  9. Guest

    Guest Guest

    rtw = round the world (ticket)
     
  10. UncleSamDavid

    UncleSamDavid Diamond Member

    Beiträge:
    2.584
    Likes:
    0
    FRA-SIN = 120.000 (R/W)
    JFK-FRA = 120.000 (R/W)

    Soweit ich weiss, kosten one-way-awards 75% der Meilen eines R/W (warum eigentlich nicht 50%???).

    Ist Deine Strecke O/W gemeint, so würde Dich das also 240.000x75% = 180.000 Meilen kosten.
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Nein, das wäre als RT = Return gedacht

    z.B.


    JFK - FRA - SIN - FRA - JFK


    also 240.000 Meilen in C? Richtig?
     
  12. UncleSamDavid

    UncleSamDavid Diamond Member

    Beiträge:
    2.584
    Likes:
    0
    Ich glaube, da kriegst du Schwierigkeiten mit der Stopover-Regelung (nur eine erlaubt), da ich nicht annehme, dass Du sonst nur 23 Stunden vor Ort bleiben willst :wink:

    Auf der sicheren Seite bist Du mit dem RTW für 280.000 Meilen (inC)
     
  13. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Falsch, wenn das ein einziger Award wird.

    Wenn Du die Flüge teilst (NYC-Deutschland-NYC plus Deutschland-SIN-Deutschland), hast Du allerdings Recht. Glückwunsch! 8)
     
  14. Guest

    Guest Guest

    Danke für die Antwort mit dem RTW, aber was zum Teufel ist ein LTW
     
  15. Guest

    Guest Guest

    ein schreibfehler ? :D
     
  16. UncleSamDavid

    UncleSamDavid Diamond Member

    Beiträge:
    2.584
    Likes:
    0
    LTW -- Leonardtown (St. Mary's County), MD; USA :wink:
     

Diese Seite empfehlen