Mietwagen in Kapststadt bei ALAMO/EUROPCAR; Erfahrungen

Dieses Thema im Forum "Afrika/Naher und Mittlerer Osten" wurde erstellt von irma, 14. Dezember 2012.

  1. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    Geschehen vor einigen Wochen am Internationalen Airport Kapstadt.
    Vor der Abgabe wurde mein ALAMO/EUROPCAR - Mietwagen an einer Tankstelle in etwa 200 m Entfernung von der Car Return Station vollgetankt.
    Da ich den Tankwart beim Tankvorgang beobachtet habe, scheiden Fehler beim Tankvorgang aus. Die Tankuhr zeigte ebenfalls einen vollen Tank an.
    Zu meiner Verwunderung wurde meine Kreditkarte einige Zeit nach meiner Rückkehr mit einer Nachtankgebühr belastet.
    Nach der Reklamation über billiger-mietwagen.de wurde die CC-Buchung rückgängig gemacht.

    Nun, einige Wochen nach diesem Ereignis erhalte ich wieder eine Rechnung von der örtlichen EUROPCAR Agentur, diesmal eine Bearbeitungsgebühr für ein Verkehrsdelikt.
    Leider fehlt auf der Rechnung jegliche Info über die Art des Deliktes.
    Da ich kein Parkticket erhalten habe und mir auch nicht aufgefallen ist, dass ich einmal geblitzt worden bin, erscheint mir das Ganze ein wenig rätselhaft.
    Der Kundendienst von billiger-mietwagen.de bemüht sich um Aufklärung, bislang noch ohne Erfolg.

    Natürlich reichen meine aktuellen Informationen nicht aus für eine abschließende Bewertung der örtlichen ALAMO/EUROPCAR-Vertretung.
    Vielleicht waren die Tankuhr an der Flughafentankstelle und die Tankanzeige in meinem Leihwagen defekt.
    Vielleicht ist den Wageninsassen (wir waren zu viert unterwegs) der Blitz der Radarfalle nicht aufgefallen, weil die örtlichen Behörden mit Schwarzlicht arbeiten
    oder von hinten geblitzt wird.
    Vielleicht klärt sich auch die zweite CC-Buchung als ungerechtfertigt auf.
    Schaun wir mal…….
     
  2. OHV_44

    OHV_44 Platinum Member

    Beiträge:
    1.421
    Likes:
    0
    ...leider normal, Irma. Mir schon -zigfach passiert. :shock:
    Die Typen am AP in CPT tanken auch kleinste Mengen nach und berechnen diese.
    Bin mehrfach in Stellenbosch "geblitzt" worden und hab´die jeweils fälligen ~ EUR 15 einfach bezahlt.

    Gruß Micha
     
  3. travelgave

    travelgave Pilot

    Beiträge:
    67
    Likes:
    1
    Komm gerade zurück aus Kapstadt, hatte Europcar Mietwagen, habe 1 Tag vor Abreise vollgetankt, bin dann noch noch ziemliche km gefahren (von CPT runter zum Kap und retour, dann noch 2x nach Gugulethu) und die Tankanzeige war noch immer auf "full", klar, wenn man dann auftankt, gehen einige Liter rein, ich habe auch eine Nachberechnung erhalten.
    Hatte einen Nissan, so eine unexakte Tankanzeige kenne ich sonst eigentlich nicht.
     

Diese Seite empfehlen