Miles&More Neukundenwerbung mit neuen Regeln...

Dieses Thema im Forum "- Mehr Meilen (Payback)" wurde erstellt von Rhodan, 10. September 2007.

  1. Rhodan

    Rhodan Bronze Member

    Beiträge:
    125
    Likes:
    0
    Pramie ab der ersten vedienten Meile des Neukunden...aber das Kleingedruckte lesen ;)
     
  2. htb

    htb Platinum Member

    Beiträge:
    1.664
    Likes:
    2
    Link (http://www.miles-and-more.com/online/portal/mam/de/mymiles/member_gets_member?l=en&nodeid=1587795) oder Zitat wäre nicht verkehrt gewesen...

    HTB.
     
  3. STR-MVD

    STR-MVD Silver Member

    Beiträge:
    325
    Likes:
    0
    :idea:
    Und ich hatte mich schon gewundert daß die 2000 Meilen schon nach dem ersten Flug bei mir ankamen. In Zukunft reicht also schon ein Newsletter-Abo (mit evtl. 100 Meilen Gutschrift) um den geworbenen zu qualifizieren. Naja, gut. Mir solls recht sein :D
    Somit wird das werben einfacher ....
     
  4. AntonBauer

    AntonBauer Diamond Member

    Beiträge:
    2.777
    Likes:
    0
    Eben nicht. Es heißt ja:

    Also alles, wofür man persönlich irgendwo hingehen muss und was nicht so einfach mit Opas, Babys oder reisefaulen Menschen mit Flugangst faken lässt.

    MAP schrieb im anderen Thread, dass es die 2.000 Punkte aber weierhin gebe, wenn man 3.000 (auch durch Abos, Payback, DB) sammelt. Huhu, MAP, wo hast du das her?
     
  5. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das ist meine letzte persönliche Erfahrung mit einer Neukundenwerbung:
    Eine Freundin hatte einige Tausend Payback-Punkte auf ihrem Konto und wollte damit den Roller (zumindest teilweise) bezahlen. Ich habe ihr das ausgeredet (200 °P plus 597 Euro hätte ja den gleichen Effekt gehabt) - und sie dann von einem Freund zu LH-M&M werben lassen. Beim Zeigen der Möglichkeiten zum Umrubeln habe ich ihr dieses "Meilen-Abo" einrichten lassen - und jetzt, am Anfang des Monats, waren nicht nur ihre Punkte bei Payback "verschwunden", sondern auch alle Meilen auf dem M&M-Konto zu sehen (ich hatte ihrem M&M-account schon bei der Eröffnung ihr persönliches Kennwort samt PIN zugeordnet): natürlich inklusive der 2,000 "Member gets Member"-Begrüßungs-Meilen (und auch beim Werber waren sie am Folgetag zu sehen). :mrgreen:
     
  6. AntonBauer

    AntonBauer Diamond Member

    Beiträge:
    2.777
    Likes:
    0
    OK, so war's ja bei mir auch (s. anderer Thread). Aber ehrlich gesagt, besagen unsere Erfahrungen wenig: Die Werbung (d.h. Absenden und Akzeptieren der Werbemail) fand ja bei dir wie bei mir vor dem Monatswechsel statt, ergo sollten die alten Bedingungen gelten. "Eigentlich" sollte es jetzt, mit Werbungen ab September, nicht mehr gehen, wenn man das wörtlich nimmt, was da steht.
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das stimmt. Könnte also tatsächlich ein ganz neues Konzept sein...
    Hier noch einmal die (neuen) Teilnahmebedingungen im Wortlaut:
    https://www.miles-and-more.com/online/p ... id=1587733
     

Diese Seite empfehlen