MUC-DPS-BKK-MUC mit stopover

Dieses Thema im Forum "Fliegen zum Best Price" wurde erstellt von Paetterless, 18. März 2015.

  1. Paetterless

    Paetterless Pilot

    Beiträge:
    54
    Likes:
    1
    Ich suche einen Flug für zwei Personen von München nach Denpasar/Bali und auf dem Rückflug ein stopover in Bangkok.
    Termin: Hinflug zwischen 1. und 5. Auguast, späteste Rückkehr am 22.August 2015, es sollten 10 Tage Aufenthalt in Denpasar sein und 3 Tage Aufenthalt in Bangkok.
    Also z.B.:
    02.08.2015 MUC-DPS, 13.08.2015: DPS-BKK, 16.08.2015: BKK-MUC.
    Bis jetzt bei "statravel" für ca. 1030 Eur günstigstes Angebot, war allerdings vor ein paar Wochen bei 800 Eur, und vor ein paar Tagen bei 1150 Eur.
    Neben Vorschlägen zu günstigen Angeboten wäre ich dankbar für Erfahrungswerte was für ein Preis aufgrund langjähriger Erfahrung als günstig angesehen werden kann und bei dem man buchen sollte.
    Aufgrund fehlender Flugerfahrung der Reisenden wäre eine Verbindung mit möglichst wenig Umsteigen wichtig und auf keinen Fall ein erforderliches Wechseln des Flughafens auf dem Hinflug. (Also z.B von MUC nach BKK und weiter mit AirAsia ist problematisch)
     
  2. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Unabhängig von Preisen wäre TG die einfachste Option. Du fliegst nachmittags in MUC ab, bist gegen 14.00 Uhr in DPS. Rückflug erreicht BKK kurz nach 19.00 Uhr.
    Ich würde dir allerdings empfehlen, den Stopover auf dem Hinflug in BKK einzulegen.
    Das Durchbrettern bis DPS kostet (zumindest wohl in Eco) reichlich Kraft.
    Selbst in C sehe ich auf dem Flug morgens von BKK nach DPS immer wieder Paxe mit Anschlüssen ex Europa, die gleich weiterfliegen. Die sind reichlich fertig.
    Zu den Preisen und deren Entwicklung wird dir hier niemand halbwegs verbindliche Ratschläge geben können. Die Airlines senken doch teilweise gerade ihre Kerosinzuschläge, manche aber eben auch nicht.
    Air Asia BKK-DPS würde bei einem stopover zu Beginn in Bangkok Sinn machen, da sie zwischenzeitlich neben dem fies frühen Abflug (6:15 Uhr) ex DMK jetzt auch am späten Vormittag nach DPS fliegen. Zurück wäre 12.00 Uhr ex DPS eine günstige Zeit.
     
  3. berlincentro

    berlincentro Bronze Member

    Beiträge:
    103
    Likes:
    7
    Ich würde empfehlen, einen preiswerten Flug nach Bangkok zu kaufen (sind momentan für unter 500 Euro auf dem Markt) und dann mit Malaysia Airline nach Bali zu fliegen. Für diese Teilstrecke hab ich vor kurzem 250 Euro bezahlt. Das würde natürlich bedeuten, dass man auch beim Hinflug in Bangkok übernachtet.
     
  4. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Bin selbst oft auf der Strecke BKK-DPS unterwegs; die (von der Zeit her einzig akzeptable) Kombination MH785/853 hat mich aber schon genervt, nur eine Stunde Umsteigezeit in KUL, das kann bei leichter Verspätung ex BKK und langen Wegen in KUL in die Hose gehen.
    MH hat im August eine Promo in Eco (auch in C sind die Tarife dann fast konkurrenzlos günstig). Soweit es um Eco geht, liegen sie aber immer noch über Air Asia. Bei denen sind für ca. 10000 Baht Sitzplatzreservierung, Essen im Voraus nach Wahl und bevorzugte Gepäckauslieferung enthalten. Außerdem eben nonstop, dafür ex DMK.
     
  5. Paetterless

    Paetterless Pilot

    Beiträge:
    54
    Likes:
    1
    Danke für die Antworten. Die billigste Alternative wäre sicher die Strecken D- BKK und BKK- DPS getrennt zu buchen und BKK- DPS mit AirAsia. Problem ist, dass die Reisenden noch nie in Asien waren und der erforderl. Flughafenwechsel in BKK als problematisch angesehen wird, und zusätzlich eine (bei AirAsia sicher unbegründete) Abneigung gegenüber sog. Billigairlines besteht. Eine Alternative wäre sicher das insgesamt mit MH zu machen und den stopover in Kuala Lumpur, wenn diese Verbindung günstiger wäre. Nach wie vor komme ich nicht unter 1100 Eur mit TH. Wo bucht man eigentlich von D aus am günstigsten einen Flug KUL- DPS mit MH? Bei einer Deutschen oder Malaysischen Agentur oder direkt bei MH?
     
  6. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Wenn sie Bedenken gegenüber Air Asia haben, dann vielleicht auch gegenüber MH? Die Airline wird in Asien (insbesondere China) fast boykottiert, natürlich- technisch gesehen- zu Unrecht.
    MH bietet nur 2 realistische Verbindungen. Ex BKK schon um 6.00 Uhr (!) oder um 11.05 Uhr, mit relativ knapper Umsteigeverbindung in KUL.
    Dann vielleicht doch lieber stressfrei mit TG, ist ca. 80 Euro teurer als MH (je nach MH Tarif und Abflugzeit- die Promo gilt für den 6.00 Uhr Flug).
    Buchen kannst du entweder über die website von MH (Achtung- die ist recht langsam) oder über die üblichen Verdächtigen, also opodo etc. die du über swoodoo, scyscanner etc. suchst.
     
    no_way_codeshares gefällt das.
  7. madjack

    madjack Silver Member

    Beiträge:
    251
    Likes:
    0
    Würde eventuell auch mal nach BKK/DMK - SIN suchen und mir nen halben tag Singapore anschauen. Von SIN dann nach DPS weiter mit Tiger, Jetstar oder Airasia für relativ wenig Geld. So mache ich das meistens wenn mir die Flüge ex Bangkok zu teuer sind und ich "Asienneulinge" dabei habe. In Singapore kann man dann nochmal richtig gut und günstig essen bevors nach Bali geht.
     
  8. Fechmeister

    Fechmeister Lotse

    Beiträge:
    24
    Likes:
    0
    Die Option mit Thai Airways ist meiner Meinung nach die komfortabelste. Nur auf dem Hinflug ein kurzer Zwischenstop, ansonten direkt.
    Bei Flugladen kostet der Flug nur 1003€: Klick
     

Diese Seite empfehlen