MUC-SIN Flüge

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von Meilensucher, 18. Dezember 2008.

  1. Meilensucher

    Meilensucher Platinum Member

    Beiträge:
    1.025
    Likes:
    0
    Habe bei der Abfrage von flügen im Februar gesehen das die LH die MUC-SIN Flüge auf Nachtflüge umgestellt hat. Im Prinzip fliegt die FRA und die MUC Maschine jetzt parallel nach SIN und zurück nach Europa. Weiß jemand ob die MUC Maschine dann für einen Weiterflug genutzt wird? Wird vielleicht die A340 nach Jakarta fliegen um effizienter zu fliegen?
     
  2. Allianz

    Allianz Pilot

    Beiträge:
    68
    Likes:
    0
    ... dann könnte man die LH778 aus FRA gleich in SIN drehen. Würde mir persönlich gut gefallen. Bin 5-6mal pro Jahr auf der LH778 / LH779 und hatte schon einige Male Verspätungen weil die Maschien aus Jakarta nicht pünktlich hier war. Der Knaller letzte Woche am Dienstag: Abflug SIN 23.59. Um 22.30 delayed 01.30 angezeigt. Um 00.30 delayed 02.30 angezeigt. Um 02.00 canceled. Um 3.30 Uhr hat man uns dann mitgeteilt, dass wir per Taxi in Hotels gebracht werden. Nach Gepäck und Immigration dort um 4.30 angekommen. Einige "glückliche" wurden auf die MUC Maschine gebucht; die meisten jedoch auf SQ umgebucht. Zwar war der Tag natürlich im Eimer, aber die C-Klasse der SQ toppt sogar F bei LH um Längen.
     
  3. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    So ein ausgemachter Unsinn. Das trifft selbst fuer die "neue" Business Class der SQ nicht einmal annähernd zu. Typisches "bei SQ ist alles SO TOLL" Gelaber. Wenn es so waere, waere es unverstaendlich, dass Du mehrmals im Jahr mit LH nach SIN fliegst.


    S
     
  4. Allianz

    Allianz Pilot

    Beiträge:
    68
    Likes:
    0
    Nun, mit der SQ bin ich letzte Woche zum ersten Mal geflogen. Bei künftigen Buchungen werde ich zumindest abwägen zwischen LH und SQ.
    Die Beurteilung der Bestuhlung unterliegt naturgemäß subjektiven Kriterien.
    Als "ausgemachten Unsinn" würde ich die subjektive Meinung eines anderen Menschen schon aus Respekt nicht bezeichnen.

    Nix für Ungut
     
  5. tmeyer

    tmeyer Bronze Member

    Beiträge:
    210
    Likes:
    0
    @Meilensucher

    Vielen Dank fuer den Hinweis. Ich habe gerade ein GRU-MUC-SIN noch auf GRU-FRA-SIN umaendern koennen.
    Die Flugtage MUC-SIN scheinen sich auch geaendert zu haben, so das der Anschluss nicht mehr passte.

    UA sagt natuerlich nichts sondern haut einfach die Segmente raus.

    Ist jetzt zwar alles Upperdeck und FRA basierte Crews... aber fuer die alten UA Meilen immer noch sehr gut.

    Thomas
     
  6. juniorflyer

    juniorflyer Pilot

    Beiträge:
    66
    Likes:
    0
    Applaus!!! :!:
    Wenn das alle in dieser besinnlichen Zeit mal verinnerlichen würden... :roll:

    juniorflyer
     
  7. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Solch pauschale Urteile sind leider nichts anderes als Unsinn und helfen niemanden weiter. Zunaechst einmal hat SQ 4 verschiedenen Business Sitze so dass man kaum sagen kann dass SQ Business grundsaetzlich LH First um laengen schlaegt. Der einzige auch nur annaeherend mit LH F verglichbare Sitz ist der Sitz in der neuen Business Class die man im A380, A345 und im 77W findet. Der neue SQ Sitz (ich nehme an Du bist mit einer 77W geflogen) ist zum Sizten nicht sonderlich bequem, da meiner EInschaetzung nach zu steil und zu breit. Zum Schlafen ist er OK wenn man kurz gewachsen ist und moeglichst 11A oder 11K ergattert hat. Ansosnten gibt es nach meiner Einschaetzung deutlich bessere Business Sitze (NZ, 9W....). Weiterhin sollte man beim Vergleich mehr Aspekte als nur den Sitz heranziehen.....

    Gruss, S
     
  8. tmeyer

    tmeyer Bronze Member

    Beiträge:
    210
    Likes:
    0
    Der Sitz ist notwendig aber nicht hinreichend.

    Ich bin gestern mit OZ FRA-ICN in C geflogen.
    Toller Service, gutes Essen, gute Weine, immer saubere Waschraeume.
    Aber der Sitz einfach zu kurz und zu steil.
     
  9. krisflyerexkul

    krisflyerexkul Bronze Member

    Beiträge:
    142
    Likes:
    0
    Gruss, S[/quote]

    Ab Muc bleibt es bei SIN rt. Wettbewerb zu FRA und Akzeptanz-check zu FRA-kann man auch unter SQ Nr. buchen-ist manchmal billiger!
    wenn du den Tagflug nach FRA nimmst ist SQ mit der 777 der Sitz und Unterhtungsprogramm unschlagbar - egal welche Klasse- Bei SQ 26 (Nachts ) bis FRA würd ich lieber mit LH fliegen-Der service ist weniger"aufdringlich" und hat früher eine Parkpostion in FRA und ist eigentlich immer sehr gut vom timing und vor allem der von der Motivation der FA.
    Hatte vor knapp 5 Wochen das "Pech wegen "VOGELSCHLAG" umgebucht zu werden.Anstelle SIN-FRA-ZRH mit LH-LX nun ab SiN-ZRH direkt aber 2 Stunden späte(DAnk an LH, dass sie dies hin bekommen haben-On an award ticket!!!Flug mit SQ war super!!!!!
    Grüsse aus dem warmen KL
     
  10. peter42

    peter42 Diamond Member

    Beiträge:
    2.967
    Likes:
    0
    [quote="krisflyerexkul
    Ab Muc bleibt es bei SIN rt. Wettbewerb zu FRA und Akzeptanz-check zu FRA-kann man auch unter SQ Nr. buchen-ist manchmal billiger!
    wenn du den Tagflug nach FRA nimmst ist SQ mit der 777 der Sitz und Unterhtungsprogramm unschlagbar - egal welche Klasse- Bei SQ 26 (Nachts ) bis FRA würd ich lieber mit LH fliegen-Der service ist weniger"aufdringlich" und hat früher eine Parkpostion in FRA und ist eigentlich immer sehr gut vom timing und vor allem der von der Motivation der FA.
    Hatte vor knapp 5 Wochen das "Pech wegen "VOGELSCHLAG" umgebucht zu werden.Anstelle SIN-FRA-ZRH mit LH-LX nun ab SiN-ZRH direkt aber 2 Stunden späte(DAnk an LH, dass sie dies hin bekommen haben-On an award ticket!!!Flug mit SQ war super!!!!!
    Grüsse aus dem warmen KL[/quote]
    Genau umgekehrt zum Schlafen die SQ, tags wegen des persoenlicheren Service die LH.
     
  11. Hupflinger

    Hupflinger Bronze Member

    Beiträge:
    224
    Likes:
    0
    Wenn ich mal zurück zur Ausgangsfrage kommen darf...

    Die Anschlussflüge SIN-CGK und CGK-SIN sind in 2009 wochentags mit LH buchbar.

    Es handelt sich dabei um die LH778/779. die nach FRA weiterfliegt, diese Maschine war zwischen SIN und CGK eh nie ausgelastet.

    Vielen Dank liebe Lufthansa, für mich die erfreulichste Flugplanänderung 2009!
     
  12. Hupflinger

    Hupflinger Bronze Member

    Beiträge:
    224
    Likes:
    0
    Kleiner Nachtrag: Angeblich ist lt. meiner Sekretärin der Flug im ersten Quartal 2009 nur an folgenden Tagen angeboten:

    Cgk-Sin-Muc, connecting only fly on Monday, Wednesday, Saturday
    Cgk-Sin LH779 18.50-21.35
    Sin-Muc LH791 23.15-05.40 + 1day

    Muc-Sin-Cgk, connecting only fly on Tuesday, Friday, Sunday
    Muc-Sin LH790 21.40-15.45 + 1day
    Sin-Cgk LH778 17.00-17.40

    Wie ich meiner Buchung aber entnehme, wechseln die Tage im 2. Quartal 2009 wieder.
     
  13. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Was willst Du damit sagen? MUC-SIN-MUC wird nur noch 3 mal in der Woche geflogen, dafuer zu besseren Zeiten. SIN-CGK wird aber weiterhin taeglich angeboten (as tag on von FRA_SIN)

    S
     
  14. Hupflinger

    Hupflinger Bronze Member

    Beiträge:
    224
    Likes:
    0
    Ich weiss es leider nicht, unser lokaler LH-Agent und die LH-Website wiedersprechen sich momentan.
    Deshalb habe ich auch den Zusatz "angeblich" verwendet.

    In Q2 habe ich gebuchte Flüge ex CGK am 23. April (Donnerstag) und ex MUC am 11. Mai (Montag) und 20.Mai (Mittwoch)

    :?:
     
  15. UncleSamDavid

    UncleSamDavid Diamond Member

    Beiträge:
    2.584
    Likes:
    0
    Na großartig! :evil: Normalerweise war Ankunft um 07.30 Uhr. Bereits gebuchte Flüge so weit zu verschieben ist schon eine Unverschämtheit, schließlich plant man ja auch entsprechend.

    D.h. uns fehlt nun fast ein ganzer Tag in Singapur. Die M&M Hotline ist ratlos, da eine Umbuchung auf SQ25 ab FRA auf Award nicht möglich sei.

    Hat jemand Tipps?
     
  16. UncleSamDavid

    UncleSamDavid Diamond Member

    Beiträge:
    2.584
    Likes:
    0
    Welche Optionen habe ich denn nun? Hat jemand schon mal Erfahrungen gesammelt mit einer bestätigten Buchung, die um 8 Stunden nach hinten verschoben wurde - ohne Benachrichtigung?

    Die Fluggastrechte greifen hier wohl nur bedingt, wie schon hier geschildert: viewtopic.php?f=5&t=12049

    Hätte ich trotzdem einen Anspruch auf die FRA-Verbindung mit SQ (F wäre frei, allerdings keine Awardverfügbarkeit) oder muss ich eine Umbuchung z.B. auf einen Tag früher akzeptieren (und wer kommt dann für die zusätzliche Übernachtung auf?)
     
  17. UncleSamDavid

    UncleSamDavid Diamond Member

    Beiträge:
    2.584
    Likes:
    0
    Hat keiner einen Tipp für mich? :eek:

    Oder stehe ich schon überall auf der Ignore-List? :cry:
     
  18. peter42

    peter42 Diamond Member

    Beiträge:
    2.967
    Likes:
    0
    Theoretisch hast Du Anspruch auf den naechsn Flug, aber viel Spass beim Durchsetzen.
     
  19. ingridadele

    ingridadele Gold Member

    Beiträge:
    753
    Likes:
    0

    Einen tipp habe ich auch nicht, kann aber von meinen Umbuchungserfahrungen berichten, vielleicht hilft dir das weiter.

    Wir waren auch von dieser Flugzeitverschiebung betroffen und hätten dann unseren Weiterflug SIN - PER um 10 Stunden verpasst. Eine Umbuchung des awards auf einen Tag früher, dann aber via FRA nach SIN war problemlos, vermutlich weil wir auf einen andere LH Maschine umgebucht wurden. Für diese gab es zwar keine award-Verfügbarkeit mehr, das wurde aber dann von m&m umgehend geändert. Wir hatten dabei das Glück, dass für den Weiterflug nach Australien bei SQ awardverfügbarkeit bestand.

    Schwierig scheint zu sein, wenn man auf eine andere *-airline umgebucht werden will. Das geht - zumindest problemlos - nur, wenn awardverfügbarkeit besteht. Und m&m ist offensichtlich nicht bereit oder in der Lage dann awardplätze bei Partnerairlines verfügbar zu machen. Das geht wohl nur bei LH selber.
     
  20. UncleSamDavid

    UncleSamDavid Diamond Member

    Beiträge:
    2.584
    Likes:
    0
    Danke für Deinen Bericht. Vorab würde mich interessieren, ob ihr durch LH informiert wurdet oder wie wir zufällig (in unserem Fall über checkmytrip) davon erfahren habt.

    Es scheint in der Tat so zu sein, dass eine (kostenlose) Umbuchung auf eine andere LH-Maschine kein Problem darstellt. Wir haben von der Möglichkeit Gebrauch gemacht, den Flug einen Tag vorzuverlegen, da M&M nicht willens oder fähig war, den Award am gleichen Tag auf die Mittagsmaschine SQ25 über FRA umzubuchen (ewiges Totschlagargument: Keine Verfügbarkeit :roll: ). Singapore Airlines allerdings sagte mir, dass allein M&M die Verfügbarkeiten verwalten kann. Da kann sich nun jeder selbst seinen Reim drauf machen :evil: .

    Was mich wirklich stört - neben der absolut unzureichenden Informationspolitik der Lufthansa - ist die Tatsache, dass LH offensichtlich völlig willkürlich Flugzeiten verändern kann, ohne das die EU-Passagierrechte greifen (zumindest sofern die Verschiebung innerhalb desselben Tages stattfindet). Eine sinnvolle Planung ist da kaum noch möglich.
     

Diese Seite empfehlen