Nutzung von Lounges in den USA mit Eco Ticket

Dieses Thema im Forum "Airports & Lounges" wurde erstellt von flyingcarpenter, 2. Februar 2007.

  1. flyingcarpenter

    flyingcarpenter Co-Pilot

    Beiträge:
    38
    Likes:
    0
    Hallo fliege demnächst mit SQ Business nach JFK und dann mit US Airways weiter quer durch die USA. Wer kann mir sagen, wie man in die Star Alliance Lounges reinkommt als Eco Traveller mit nur Star Alliance silver card ?
     
  2. Selenum

    Selenum Gold Member

    Beiträge:
    935
    Likes:
    0
    Soweit ich weiss gar nicht.
    Viele Grüße
    Selenum
     
  3. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
  4. Krug56

    Krug56 Platinum Member

    Beiträge:
    1.494
    Likes:
    5
    Nutzung von Lounges in den USA

    Hallo,
    ich weiss zwar nicht wo quer durch die USA ist, aber mir dem Priority Pass kommst Du z.B. in UA Red Carpet Lounges bzw. US Air Clubs rein. Auch der Erwerb von Tagespässen für Lounges ist bei den meisten US Carriern (z.B. AA, CO, DL, NW oder UA) möglich. Teilweise ermöglicht ein Tagespass an einem Tag mehrere Besuche in Lounges an verschiedenen Airports (AA). Der Tagespreis z.B. bei US Air liegt zur Zeit bei 40,- $.
     
  5. DUS

    DUS Gold Member

    Beiträge:
    574
    Likes:
    1
    LH hat doch eine Business Lounge in JFK, die man als FTLer durchaus benutzen könnte, oder nicht?

    DUS
     
  6. FLYGVA

    FLYGVA Bronze Member

    Beiträge:
    161
    Likes:
    0
    Re: Nutzung von Lounges in den USA

    Das stimmt so nicht, es sind nicht alle Red Carpet order US Airways Clubs Lounges Mitglied im Priority Pass Programm. So ist z.B. der RCC in Los Angeles genausowenig drin wie Atlanta, Denver oder Chicago. Aufgrund der häufig in den USA anzutreffenden verschiedenen Terminals bringt einem dann eine Lounge in einen anderen Terminal nicht viel.

    Das ist sicherlich eine Lösung, aber mitunter mit hohen Kostne verbunden. Wer nicht mindestens zwei Stunden am Flughafen verbringt, für den lohnt der Eintritt eher nicht. Die Auswahl an Getränken ist limitiert und ein Snackangebot häufig gar nicht vorhanden. Der Vorteil, er gilt tageweise und wer mit Umsteigeverbindungen zu tun hat, für den kann er sich wiederum lohnen.
     
  7. FLYGVA

    FLYGVA Bronze Member

    Beiträge:
    161
    Likes:
    0
    Ja, die ist meiner Erinnerung nach im Terminal 1 - ich meine vor oder beim Security Check ...
     
  8. flyingcarpenter

    flyingcarpenter Co-Pilot

    Beiträge:
    38
    Likes:
    0
    Also Leute nur so zur Info, die nehmen das in den USA nicht so eng mit den Karten ! Mit einer VISA in Gold kommt man überall rein, egal welches Ticket, braucht man keinen SEN Status.
     
  9. rampant

    rampant Gold Member

    Beiträge:
    916
    Likes:
    0
    :D Wo hast du es probiert?
     
  10. Eagle_Eye

    Eagle_Eye Platinum Member

    Beiträge:
    1.220
    Likes:
    0
    liegt aber wohl mehr daran, dass die meisten amis (in den lounges) nicht richtig lesen können bzw. die lh visa-gold-card eben als lh-sen-card "erkennen". :D

    mehrfaches beispiel im flt-forum: hons wurden mit ihren cards nicht in die lounges gelassen, weil die "nur" schwarz sind. einer hatte eine alte sen-card dabei, durfte dann mit dem kommentar rein: das sei allein die richtige card für den lounge-zugang. :(
     
  11. Tirreg

    Tirreg Diamond Member

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Man kann wohl sicher mal Glück haben, aber normalerweise schauen die recht genau und mit einer goldenen Kreditkarte kommt man nicht rein!

    Zudem musst Du ja noch Deine Bordkarte zeigen (Prüfung, dass Du auch Star Alliance fliegst), und da steht dann irgendwo groß STAR SILVER oder eben nix und dann wirds eher peinlich.

    Solche Pauschalaussagen, die zum einen dazu auffordern etwas zu tun, wozu man nicht berechtigt ist und zum anderen Leute in unangenehme/peinliche Situation bringen können, gehören hier nicht her :roll: Man kann auch nicht grundsätzlich in Frankfurt schwarz fahren in der S-Bahn (nur weil auf Deiner letzten Fahrt nicht kontrolliert wurdest) und auch nicht generell im Kaufhof Parfum klauen (nur weil der Schwager des Friseurs meines Nachbarn das schon mal gamacht hat).
     
  12. Eagle_Eye

    Eagle_Eye Platinum Member

    Beiträge:
    1.220
    Likes:
    0
    vollkommen deiner meinung - gute vergleiche. :wink:
     

Diese Seite empfehlen