OP-Kittel für den Rettungsdienst

Dieses Thema im Forum "Alle Alles" wurde erstellt von Stringmars, 26. Januar 2022.

  1. Stringmars

    Stringmars Bronze Member

    Beiträge:
    110
    Likes:
    5
    Nicht nur für die Covid-Viren, sondern auch für andere Erreger und Bakterien ist es wichtig, dass die Mitarbeiter im Bereich des Rettungsdienstes geschützt sind. Da derzeit eh viele krank sind und es dauernd eine Unterbesetzung gibt, halte ich es für umso wichtiger, dass die Mitarbeiter fit und agil bleiben. Wir benötigen OP-Kittel mit Bündchen an den Ärmeln. Kennt sich jemand von euch damit aus?
     
  2. Fabse

    Fabse Lotse

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Glaube nicht, das Du hier eine passende Antwort bekommen wirst
     
  3. Wurlitzpeter

    Wurlitzpeter Pilot

    Beiträge:
    89
    Likes:
    4
    Gerade mit Bündchen machen die OP-Kittel Sinn, da sonst schneller Keime oder Bakterien an den Körper gelangen könnten. Aber auch für das eigene Körpergefühl deutlich angenehmer. Ich selbst komme auch aus dem medizinischen Bereich und bin froh, dass es solche Einmalartikel gibt. Ich hab mich bei unserer Hygienemanagerin mal umgehört und sie meinte, dass du dich bei https://testkits.de/ mal schlau machen könntest. Neben den Kitteln sind auch Masken und Handschuhe Teil der Ausrüstung.
     

Diese Seite empfehlen