Reiseagentur für Rundreise Brasilien

Dieses Thema im Forum "Zentral/Südamerika/Karibik" wurde erstellt von irma, 15. Dezember 2010.

  1. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    Wir planen für das 2. Hj 2011 eine ca. 20tägige Rundreise durch Brasilien.
    Wer kann eine gute Reiseagentur empfehlen, die auch individuelle Reisen anbietet.
    Danke
    I.
     
  2. smeagol

    smeagol Silver Member

    Beiträge:
    259
    Likes:
    0
    http://www.aventuradobrasil.de

    bin ab 23.12. mit der agentur für 6 wochen in brasilien unterwegs und werde im anschluss berichten - die vorbereitung war jedoch sehr individuell und kompetent
     
  3. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    Danke !
    Ich habe mir die diversen Angebote einmal angeschaut; klingen vielversprechend.
     
  4. zooka

    zooka Silver Member

    Beiträge:
    280
    Likes:
    0
  5. Globetrotter74

    Globetrotter74 Bronze Member

    Beiträge:
    104
    Likes:
    3
  6. Felixgruner

    Felixgruner Einsteiger

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Manaus Dschungeltour

    Wir sind gerade zurück von einer 4 Tage / 3 Nächte Tour im Amazonasgebiet. Gebucht hatten wir vorab per Mail bei Amazing Tours, die wir wärmstens empfehlen können - absolut zuverlässig und eine wirklich gute Organisation. Der Kontakt per Email war schnell und informativ, Leonardo Mendes kümmert sich sehr individuell und persönlich um seine Kunden. Wir wurden mitten in der Nacht wie vereinbart kostenlos vom Flughafen Manaus abgeholt und in unser Hotel in Manaus gebracht. Aufgrund der zum Teil negativen Kritiken haben wir nicht in dem Hostel, in dem Amazing Tours seine Agentur hat, übernachtet, sondern im Pensao Sulista (absolut empfehlenswert - siehe hierzu auch meine gesonderte Bewertung), das wir im Internet selbst gebucht hatten.
    Am nächsten Morgen ging es dann per Boot, Minibus und wieder Boot zur Rio Negro am Anaconda Lodge (tolle Lodge). Bereits auf der Bootsfahrt dorthin sahen wir unzählige Delfine, auch die sog. Pink Dolphin - und waren absolut begeistert. Die Unterkunft im Privatzimmer (Hütte mit Bad) war okay, besser als wir erwartet hatten, und das Essen wirklich lecker (Vollverpflegung inklusive, einschließlich Wasser - Caipis für 5R$). Strom (Generator) gab es über Mittag und abends von 18-22 Uhr. Die Guides waren absolut fachkundig und engagiert - Touren gab´s auf englisch, unser Guide Joshua sprach sogar ein bißchen Deutsch. Sie haben uns das Leben und die Flora und Fauna im Amazonasgebiet wirklich nahe bringen können ! An Touren wurden u.a. Bootsfahrt, Piranhafischen, Dschungeltour, Besuch einer Kautschukfarm und einer Caboclos-Familie angeboten. Zwischen den einzelnen Touren konnte man im Fluss baden, Nervenkitzel garantiert, denn neben Tausenden von Piranhas gab´s dort auch Kaimane von stattlicher Größe.
    Für die Tour haben wir - mit einigem Handeln - 580R$ pP im DZ bezahlt und wurden nach Ende der Tour nach einer weiteren Übernachtung in Manaus sogar noch kostenlos zum Flughafen zurückgefahren. Es hat uns wirklich sehr gut gefallen !


    http://manausjungletours.com/de.html

    Viele Grussen!
     

Diese Seite empfehlen