Royal Brunei !! ???

Dieses Thema im Forum "Weitere Aussereuropäische Airlines" wurde erstellt von sm510306, 7. März 2007.

  1. sm510306

    sm510306 Lotse

    Beiträge:
    13
    Likes:
    0
    z. Zeit Keine Buchungsmöglichkeit
    für ab Nov. 2007 :evil:
    nach langen E-Mail's Anscheinend
    Flottenerneuerung / Veränderung
    Vermutlich 777er :D
    weiß jemand genaueres... :?:
    ein Hinweis auf der Homepage Fluggerät aufstockung auf 20 Maschinen wurde wieder entfernt :?:
     
  2. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    habe heute nur von ASIA -Miles eine Mail bekommen mit der Einteilung der Klassen zum Meilen sammeln für Royal Brunei.
    Ich wusste gar nicht das die etwas miteinander zu tun haben
    irgendetwas tut sich wohl.
     
  3. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Versuche jetzt seit 1 Stunde etwas zu finden über die zusammen Arbeit von Asia Miles & Royal Brunei habe da noch 75000 Meilen deshalb wäre es wenn da was zusammen geht recht Interessant.
    Kann mir da jemand helfen.
    Oder haben die nur eine Kooperation nebeneinander.
    Danke für Eure hilfe.
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Wo hast Du diese Meilen? Bei "Royal Brunei" (FFP: Royal Skies) oder "Asia Miles"?

    Könnte es vielleicht sein, daß Du "Asia Miles" (FFP von Cathay Pacific)
    mit "Asia Miles", einem allgemeinen "Meilen-Sammel-Programm", verwechselst?
     
  5. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Bei Royal Skies
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Aber dann ist es doch gut. Dann kannst Du Deine Meilen doch auch bei BI verfliegen.

    Wer von Anfang an weiß (oder wenn es abzusehen ist), daß niemals genug Meilen bei Royal Skies zusammenkommen werden, der kann sich eben auch für das (allgemeine) "Asia Miles"-Sammelprogramm entscheiden, um dort auch mit vielen anderen Airlines und anderen Partnern sammeln zu können. Aber das ist ja nun bei Dir nicht der Fall.

    Wäre es umgekehrt (bei "Asia Miles" gesammelt), könntest Du diese Meilen noch mit anderen Flügen auch mit Royal Brunei aufpeppen und dann bei einer der (Link oben) angeschlossenen (= kooperierenden) Fluggesellschaften verballern.

    Und ein Fehler noch von mir: Cathay Pacific hat das "Marco Polo"-Programm plus das (allgemeine) "Asia Miles"-Programm. Auch dort kann man sich entscheiden, wo man sammelt (wie bei BI und anderen ebenfalls).
     
  7. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Ich wusste nicht das dies möglich ist.
    Ich hätte mich eher für Asia Miles entschieden da dort die Auswahl grösser ist.
    Letztes Jahr hatte ich die Möglichkeit auch dort zu sammeln nicht mitbekommen.
    Da ich bei Asia-Miles auch eine Karte habe
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Vielleicht weiß Amaran etwas mehr darüber, wie sich die Programme unterscheiden - oder Du klickst Dich oben noch einmal durch. Ich meine, daß die bei "Asia Miles" gesammelten Meilen durchaus unterschieden werden müssen von denen, die Du bei den einzelnen Airlines bekommst. Es scheint - beim ersten Anklicken - so zu sein, daß man bei "Asia Miles" nicht für alle Buchungsklassen (und dann auch noch weniger???) Meilen gutgeschrieben bekommt. Die Berechnung von Awards ist auch irgendwie kompliziert.
     
  9. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Für das kleingedruckte reicht leider mein Englisch nicht aus.
    Aber möglicher weise kann einer Licht ins Dunkle bringen.
    erst mal danke Map :p
     
  10. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Ich bin mit Royal Brunei nur 3 mal Business nach Bali
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Morgen!

    Ich habe mich mal kurz bei CX Marco Polo durchgelesen, anscheinend der Rolls Royce unter den FFP :p
    - Aufnahmegebühr 50 US$
    - In den Teilnahmebedingungen (klick) steht: "A fee may be charged for the replacement of lost membership items. Club membership card replacement fee or Club baggage tags replacement fee is USD20 or 2,000 Asia Miles. " -> also denke ich, dass Marco Polo eine Art Exklusivprogramm innerhalb von Asia Miles ist, denn bei der Anmeldung sollte man sich mit seinen Asia Miles Daten einloggen
    - Für den niedrigsten Status scheint eine Minimumreiseaktivität von 4 Flügen / Jahr zu gelten, für höhere Levels entsprechend mehr. Wenn diese Flüge nicht durchgeführt werden, wird man offenbar rausgekickt ("Membership for individuals who remain inactive or fall below the minimum travel criteria as outlined in the membership guide for a membership period of 12 months, will be terminated."; Quelle wie oben) Requalifikation muss jedes Jahr neu erfolgen
    - Marco Polo Mitglieder haben auch im niedrigsten Level bereits Benefits wie Loungezugang, personalisierte Gepäckanhänger etc. Außerdem scheinen oft nur die teueren Buchungsklassen berücksichtigt zu werden (klick)
    - Partner sind nur die OneWorld-Airlines, Dragonair, eine Handvoll Hotelketten und die klassischen Autovermietungen, trotzdem scheint Marco Polo eher rein auf Cathay ausgelegt sein ("Frequent Flyers on Cathay Pacific should join The Marco Polo Club to benefit from special service and other membership privileges on top of earning Asia Miles."; Quelle: Asia Miles)
    - Zusammenfassend würde ich sagen: Asia Miles ist ein generelles FFP für Asien, airlineübergreifend, Marco Polo ist speziell für CX-Vielflieger ein "Zuckerl" oben drauf

    Royal Skies scheint Flugmeilen nur bei Royal-Brunei-Flügen gutzuschreiben, was ich auf die Schnelle gesehen habe...
     
  12. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Ja, schon "generell für Asien" - aber eben auch für Europa (mit Carriern wie Iberia, Finnair, British Airways), Amerika (AA, Alaska Airlines, Mexicana oder LAN) und Australien (Qantas).

    Der Name "Asia Miles" trifft es inzwischen wohl nicht mehr so ganz - aber grundsätzlich scheint sich eine Mitgliedschaft dort (im Vergleich mit den Programmen der "echten Allianzen") nur in ganz bestimmten (Ausnahme-?)Fällen zu rechnen.

    Aber es ist irgendwie kompliziert, da durchzusteigen - findest Du nicht auch?
     
  13. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Da bin ich ja beruhigt das es nicht nur mir so geht :lol:
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Wenn ich versuche (ohne einen Einzel-Vergleich zwischen den einzelnen "Direkt"-Programmen und Asia Miles anzustellen), ein Prinzip zu finden, wann sich die "Asia Miles"-Mitgliedschaft lohnen könnte, dann ist es wohl genau so ein Fall wie der mit BI Royal Brunei.

    Wer (aus welchen Gründen auch immer: vielleicht wegen der Nonstop-Verbindung nach BKK oder der manchmal niedrigen Preise in der Biz) einmal mit BI fliegt und nicht weiß, wann und ob er das demnächst wieder machen wird/möchte/kann/darf, der wird wohl gut beraten sein, nicht bei "Royal Skies", sondern bei "Asia Miles" zu sammeln, weil es dort die theoretische Möglichkeit zur Aufstockung des Kontos durch Flüge mit anderen Airlines gibt, während die Meilen bei BI womöglich einfach sang- und klanglos verfallen.

    Kennt hier denn wirklich niemand dieses "Asia Miles"-Programm? Es wäre doch z.B. genial, wenn man die Meilen irgendwie "verschieben" könnte...
     
  15. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Royal Skies ist durch das Milage Polling iInterresant da bei 3 Personen in C Flügen nach Bali schon ein Freiflug nach Bali in Eco rauskommt inkl.anmelde Bonus.
     
  16. Guest

    Guest Guest

    Hier steht noch etwas: klick

    Verschieben über Hotelprogramme ist anscheinend nicht möglich...
     
  17. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Da steht aber Royal brunei nicht mal als Partner drin oder bin ich Blind
     
  18. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
  19. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Jetzt ärgere ich mich noch mehr.
    Gulf Air ist auch Partner da fliege ich jetzt im Sommer mit hätte ich alle Meilen auf Asia Meils geschrieben hätte ich da schon ein gutes Polster.
    Also werde ich Gulf Air auf Asia Meils schreiben lassen und dann bei denen weiter sammeln.
    Denn einen Flug von Royal Brunei muss ich mal schauen was ich damit mache.
     
  20. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Habe jetzt was gefunden wenn nichts geht kann man die Royal Skies in Webmiles tauschen das lohnt aber nur bevor sie verfallen oder man nichts besseres mit anfangen kann.
     

Diese Seite empfehlen