Ryanair trickst weiter

Dieses Thema im Forum "Low Cost Carrier" wurde erstellt von Jet1, 13. Juni 2014.

  1. Jet1

    Jet1 Platinum Member

    Beiträge:
    2.288
    Likes:
    85
    Seit der Einführung von Wunschsitzplätzen gegen Zuschlag und der Zuteilung von Zwangssitzplätzen ohne Zuschlag ist das obligatorische Online-Einchecken ohne Wunschsitzplätze mit Ausdrucken der Bordkarte auf Papier erst ab 7 Tage vor dem jeweiligen Flug möglich. Das mag für den Hinflug zu Hause problemlos, kann aber für einen Rückflug später als 7 Tage nach dem Hinflug am jeweiligen Zielort mit Schwierigkeiten verbunden sein. Nicht jeder Passagier hat dort überall Internet-Zugang mit einem Drucker und muss sich möglicherweise erst ein Internet-Café suchen, um für den Rückflug ohne Wunschsitzplatz einzuchecken und die Bordkarte auszudrucken.

    Folge ist, dass sich so mancher davon gezwungen sieht, schon vor dem Hinflug auch für einen Rückflug mehr als 7 Tage später online mit einem Wunschsitzplatz gegen Zuschlag einzuchecken. Das bringt Ryanair pro Passagier mindestens 10 Euro mehr ein.

    Übrigens: Bitte in diesem Thread keine weitere Grundsatzdiskussion über Ryanair. Die ist mit allen Argumenten für und gegen diese Fluggesellschaft schon oft genug geführt worden, beispielsweise hier: http://www.vielfliegerforum.de/economy-31/ryanair-abzocke-393461/, http://www.vielfliegerforum.de/low-...sung-sitzplaetzen-ab-1-februar-2014-a-392299/, http://www.vielfliegerforum.de/low-cost-carrier-17/ryanair-immer-erheiternd-392055/ und http://www.vielfliegerforum.de/top-deals-25/fluege-ryanair-ab-5-euro-383039/. Beiträge und Kommentare zur Praxis von Ryanair bei der Zwangszuteilung von Sitzplätzen lese ich dagegen gern.
     
  2. Lappenspender

    Lappenspender Bronze Member

    Beiträge:
    131
    Likes:
    1
    Ich hatte noch nie ein Hotel welches mir nicht kostenlos meine Bordkarte ausgedruckt hat.
    Falls man doch länger als 7 Tage zelten geht kann man einen Platz für 5 Euro reservieren, 10 Euro sollte nur für Premium Plätze sein.
     

Diese Seite empfehlen