Servicewueste Dubai

Dieses Thema im Forum "Afrika/Naher und Mittlerer Osten" wurde erstellt von aviator, 16. Juli 2010.

  1. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.706
    Likes:
    46
    Die Regierung handelt nun endlich auf besonderen Druck einiger deutscher und englischer Veranstalter.
    Per Dekret sind alle Geschaefte, Hotels, Restaurants etc. verpflichtet ein wenistens Din A4 grosses Schild GUT sichtbar anzubringen mit dem Hinweis wo Urlauber und Bewohner sich ueber den Service beschweren koennen. Die 1. ueberpruefte Verfehlung bringt eine Verwarnung, die 2. Verfehlung kostet 10.000 AUD und im Wiederholungsfall kann die Lizenz entzogen werden.
    Bleibt zu hoffen dass sich in der Wueste nun auch der Service verbessert.
    Was wuerden da die deutschen Gewerkschaften sagen ?
    Ich persoenlich hatte bisher nie Probleme in DXB Stadt, mit Ausnahme in 2009 ueber das sehr lustlose Agieren im Duty Free Shop. Eine freundliche Beschwerde anschliessend in der Lounge und beide Mitarbeiter mussten sich entschuldigen. Das empfand ich als eine kluge erzieherische Massnahme.
     
  2. honk20

    honk20 Guest

    Interessant, interessant.....

    Da scheint man wohl den Tourismus wieder aufzupolieren zu wollen !?
     

Diese Seite empfehlen