Sixt / nur noch eine Kreditkarte für XDAR usw.

Dieses Thema im Forum "Bus & Bahn" wurde erstellt von Stanley, 9. November 2008.

  1. Stanley

    Stanley Gold Member

    Beiträge:
    507
    Likes:
    0
    Wir haben uns in diesem Forum schon oft darüber unterhalten, ob eine oder zwei Kreditkarten benötigt werden. Um mal was aktuelles beizutragen, schreib ich mal mein Erlebnis von Freitag auf. Ich möchte es nur kommunizieren, nicht mich beschweren!

    Freitag gegen 12 in der Station angekommen, S-Klasse steht vor der Tür, eigentlich war ich überrascht, ich hatte angenommen, es würde wieder ein Downgrade geben, wie es mir bei Sixt recht häufig passiert ist. Die Station war recht voll, und eine ziemliche Hektik vorhanden. Ich lege Führerschein des Fahrers, Ausweise, LH-CC und eine AmEx hin und merke an, das die LH-MC die Hauptkarte sein soll, wegen der Versicherung. Die junge Dame verstand dies aber wohl nicht und bearbeitete erstmal den Computer. Nach einiger Zeit des Tipperns, der Stationsleiter sauste schon ein paar mal an ihr vorbei und schaute über die Schultern, fragte ich nochmals nach, ob sie die richtige CC nehmen würde. Der Stationsleiter bekam dies mit und meinte dann zu mir, er bräuchte nur noch eine CC, aber wir nehmen jetzt 4000 als Kaution.

    Normal kein Problem, aber meine Abrechnung ist immer so um den 8. bis 10. jeden Monats. Und ich hatte diesen Monat schon so einiges mit der CC bezahlt, und hatte genau noch 2850€ über. Normal hätte das nun gepasst. Jetzt stand ich da wieder mit meinem angenähtem Hals. Meinte zu ihm, das ich das nicht auf der Karte habe momentan. Ist auch immer doof, man wird sofort schief angeschaut. Er meinte, ich solle die Amex nehmen. Die ging aber nicht, wegen der Versicherung. Er meinte nun aber, dass es seit 6 Wochen so wäre, und er sich die Kaution ausnahmsweise manuell von den Karten holen würde. 3000 von der einen und 4000 von der anderen. Da musste ich mir auch erstmal am Kopf kratzen, bis seine Kollegin sagte, nimm doch einfach 2000 und 2000. Ich glaub es lag am Stress, wollte aber nichts mehr dazu sagen. Ging dann aber auch ganz unproblematisch, er hat sich von beiden CC-Firmen die 2000€ geholt und ich hab die Schlüssel bekommen. Mit einem "Wir tragen die 2. CC in den Vertrag ein, wenn DER wech ist" und einem "DU kannst jetzt abhauen" verabschiedete er mich dann.

    Wenn der Typ dabei nicht so sympathisch gewesen wäre, und vorallem weil ich diese lockere Atmosphäre eigentlich mag, hätte ich eigentlich gern nochmal nachgefragt, seit wann wir uns eigentlich duzen. Aber locker vom Hocker sind wir hier im Ruhrpott schon mal ganz gern. Zudem hatte ich mich vorher schon recht gut amüsiert, als er zu einem Kollegen oder Kollegin am Tel sagte:"Hey Baby, du weißt doch, is Freitagmittag, da geht hier nix, ich hab nichts für dich!" :lol:
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Ich habe noch nie im Leben bei Sixt zwei Kreditkarten zeigen müssen. Genau genommen muss ich meistens überhaupt keine zeigen, nur den Führerschein. Unterschreiben muss ich auch nichts, außer bei Langzeitmieten.

    Die geschilderte Art des Stationsleiters ist außerdem vollkommen inakzeptabel.
     
  3. Stanley

    Stanley Gold Member

    Beiträge:
    507
    Likes:
    0
    @Flysurfer

    Weißt du was bei dir geblockt wird, wenn du z.B. den 6er BMW mitnimmst?

    Das Benehmen des Stationsleiters war wirklich ziemlich grenzwertig,
    allerdings darf man nicht vergessen, das ich erst 28 Jahre bin und auch ein lockeres Auftreten habe.
    Zudem komme ich da auch sehr leger gekleidet an, deswegen will ich mal nicht so hart sein.
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Keine Ahnung, in letzter Zeit hatte ich sogar in Anschaffungswert noch teurere Autos (CL500, SL500), aber die auf meinem Kundenkonto hinterlegte M&M-MC reicht offenbar vollkommen aus. Und an bzw. über dem Limit war ich mit der Karte auch schon mal, hab es deshalb neulich um 5000 EUR erhöhen lassen.
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Ich wüsste nicht, was inakzeptables Benehmen mit dem Alter oder der Kleidung des Kunden zu tun hat.
    Wirst du in der LH F denn auch von den FBs geduzt und nach der Landung zum "abhauen" aufgefordert?
    Würde mich sehr wundern. Ich habe mit meinem lokalen Stationsleiter auch ein sehr vertrauensvolles
    Verhältnis, das aber von gegenseitigem Respekt geprägt ist.
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Also ich wunder mich etwas über die lockere Art des Leiters. Beeindruckend und wie ich finde sehr frech. Ansonsten habe ich zwar schon mal XDAR bekommen (als Upgrade) aber musste keine 2te Kreditkarte vorlegen.
     
  7. txl

    txl Bronze Member

    Beiträge:
    245
    Likes:
    0
    Ja, weil Du für die gebuchte Klasse keine zwei Kreditkarten benötigst.
     
  8. Stanley

    Stanley Gold Member

    Beiträge:
    507
    Likes:
    0
    Natürlich werde ich dort dementsprechend anders behandelt, obwohl ich mir manchmal ein wenig mehr Lockerheit wünschen würde... 8)

    Mir ist gerade auf der M&M-Website folgender Text aufgefallen:

    Also das scheint aber wohl keine gängige Praxis zu sein oder.. Das Gelächter möchte ich gar nicht erleben, wenn ich auf diesen Text verweisen würde. :?
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Zumindest aber ein interessanter Passus. Wenn die M&M-Kreditkarte quasi eine Versicherung für den Vermieter beinhaltet, welche diesem die Kaution garantiert, ist es folglich auch nicht notwendig, zwei Kreditkarten vorzulegen. Das könnte einiges erklären. Tut es aber wohl nicht.

    Denn: Ich denke aber eher, dass damit gemeint ist, dass man dank der Kreditkarte keine Kaution in bar hinterlegen muss. ;)
    Deutschland ist in Sachen Kreditkartenverbreitung bekanntlich dermaßen rückständig, dass man den Menschen eine Kreditkarte mit solchen Binsenweisheiten schmackhaft machen muss.
     
  10. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Ich habe bisher noch keine Kreditkarte ein zweites Mal vorzeigen muessen. Wohl wenn es eine neue Karte ist zur Verifizierung, aber sonst nicht. Zudem nutze ich oft den Schluesselsafe.

    Wie das mit der Kaution ist weiss ich nicht. Bei der letzten Anmietung habe ich gesehen dass 240 EUR geblockt wurden. Das war fuer ein Wochenende A6. Gebucht war Golf.

    Ich kann nur vermuten dass wenn die Station dir ein Upgrade gibt (was ja in deren Ermessen ist) dann wird nur die Formalitaet fuer die gebuchte Klasse benoetigt. Sollte das Personal mir als Kunden keine S Klasse oder dergleichen zutrauen werden Sie sie wohl nicht anbieten um diesem Risiko aus dem Weg zu gehen.

    Das Verhalten des Stationsleiters ist recht bizarr. Ob dies das Bild ist welches Sixt nach aussen hin vertreten moechte wage ich zu bezweifeln. Egal welches Alter der Kunde hat ist zumindest etwas Respekt angebracht. "Wir tragen die 2. Kreditkarte spaeter ein" ist zudem ein bewusst eingegangenes Risiko. Bei Kunden die bekannt sind kann man schon einmal etwas weniger foermlich arbeiten, der Einfachheit halber. Aber selbst dann... meiner Meinung nach unangebracht !
     
  11. hawk777

    hawk777 Lotse

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    Ich habe selber bei ein paar Autovermietungen gearbeitet, deswegen Insider-Wissen:
    - Die reservierte Fahrzeugkategorie spielt keine Rolle/ die Anmietbedingungen müssen immer erfüllt sein, siehe Upgrades (P.S.: Buchung heißt im Voraus bezahlt, deswegen in den meisten Fällen Reservierung)
    - Das automatische Blocken eines Betrages auf der Kreditkarte setzt sich in der Regel zusammen aus voraussichtlicher Mietpreis plus kalkulierte Betankungskosten (für den Fall der Fälle). Das geschieht bei jeder Erstellung eines Mietvertrages. Das bekommt man als Mieter nicht mit- auch nicht auf einer Kreditkartenabrechnung, aber bei einigen Vermietern sieht man es auf den Verträgen. Alternativ gibt es die Hotlines der Kreditkartenfirmen zum Blocken von Beträgen. Dort ist das Blocken jeglicher Beträge möglich, wie auch in diesem Fall. Das ist übliche Praxis und funktioniert auch tadellos.
    - Zum Thema Kaution und Selbstbeteiligung im Schadenfall: Die Autovermietungen haben meist auch höhere Selbstbeteiligungen zu zahlen als sie selber anbieten. D.h. eine 500 € SB auf dem Mietvertrag kann für den Vermieter gegenüber seinem Versicherer leicht 6000 € SB sein.
    @flysurfer: richtig, das ist damit gemeint
     
  12. Stanley

    Stanley Gold Member

    Beiträge:
    507
    Likes:
    0
    hmm, für 3800,- € eine Tankfüllung? So teuer war der Sprit zur Anmietzeit dann auch wieder nicht. :mrgreen:
     
  13. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Danke fuer den Beitrag.

    Ich kann jedoch im Fall von Sixt sagen dass dem nicht so ist. Ich habe neulich einen A4 reserviert und eine S Klasse erhalten. Als "Blocking" waren 280 EUR sichtbar. Mehr nicht.

    Ebenfalls habe ich sogar schon mit EC Karte angemietet und ein Upgrade auf A8 bekommen.

    Da scheint es also gewaltigen Spielraum zu geben um sichere Aussagen zu machen.
     
  14. kwoj

    kwoj Bronze Member

    Beiträge:
    100
    Likes:
    0
    Bei welchen Stationen fand die Anmietung statt ?
     
  15. Stanley

    Stanley Gold Member

    Beiträge:
    507
    Likes:
    0
    Wen meinst du eigentlich jetzt?
     
  16. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Frankfurt Airport, Duesseldorf Airport
     
  17. hawk777

    hawk777 Lotse

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    Ok... Bei Sixt habe ich nicht gearbeitet, allerdings sind die auch dafür bekannt extrem lockere Bedingungen zu haben. Ansonsten muss man schon Stammkunde oder Vitamin B oder andere Dinge mitbringen, damit soetwas funktioniert.
    Bei den anderen Vermietern funktioniert das definitiv nicht. Bei einer EC-Karte kann man im Gegensatz zu Kreditkarten nicht nachbuchen, d.h. im Nachhinein noch mehr Geld abbuchen. Daher spiegelt das immer ein höheres Risiko für den Vermieter dar auf EC-Karte zu vermieten.
     
  18. Guest

    Guest Guest

    Nett, dass du das jetzt so nebenbei nachreichst, wo es in diesem Thread doch um Kreditkarten bei Sixt geht. :roll:
     
  19. hawk777

    hawk777 Lotse

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    Der Thread ging nun aber teilweise auch in die allgemeine Richtung, daher wollte ich mal meinen Senf dazugeben.
     
  20. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das leuchtet natürlich ein. Zumindest teilweise und selbstverständlich nur ganz allgemein.
     

Diese Seite empfehlen