Tipps zum Award-Buchen

Dieses Thema im Forum "Besser Buchen" wurde erstellt von AntonBauer, 25. August 2008.

  1. AntonBauer

    AntonBauer Diamond Member

    Beiträge:
    2.777
    Likes:
    0
    Dieses Posting ist in erster Linie dazu gedacht, dass es verlinkt werden kann, wenn jemand eine Award-Buchungsfrage stellt. Es hat also keinen konkreten Anlass.

    1) Wo man bucht
    ============

    Beim Online-Buchen gibt es einen Meilenrabatt nur für innereuropäische Flüge bzw. außereuropäische Economy-Flüge. D.h., für außereuropäische Business/First-Flüge kann man unbesorgt zum Telefon greifen.

    Statusinhaber können bei Telefonflatrate kostenlos buchen unter 0561-99337015 (FTL) oder 0561-99337016 (Senator).

    2) Spielregeln
    ==========

    Ich werde zur Vereinfachung folgende Awards unterscheiden:

    a) innereuropäisch, b) Fernstrecke mit 2 Regionen, c) 3-Regionen-Award, d) RTW

    Hier werde ich ausschließlich zu b).

    Die Star-Alliance hat die Welt in Regionen eingeteilt. Wir leben z.B. in „Europa“, das im Gegensatz zum geographischen Europa die Türkei und Armenien umfasst und im Gegensatz zum politischen Europa die Kanaren nicht umfasst.

    Die genauen Regionsdefinitionen bitte daher unbedingt bei M&M nachsehen!

    Ein Standard-Award vom Typ b) besteht aus einem Flug zwischen Start- und Zielregion, plus (falls nötig/gewünscht) je einem Flug in der Start- und Zielregion.

    Beispiel: Man will von Hannover nach Billings. Ganz normal wäre etwa Hannover-Frankfurt, Frankfurt-Chicago, Chicago-Billings. Genauso legal wäre z.B. aber auch Hannover-Paris, Paris-Chicago, Chicago-Billings.

    Aber: Bitte die Regionen-Grenzen beachten! Beispiel: Es soll nach Mexiko gehen, das meilenmäßig NICHT zu Nordamerika gehört. Folglich wäre ein Routing Hannover-Frankfurt, Frankfurt-Chicago, Chicago-Mexiko NICHT ein Award von Typ b), sondern ein erheblich teurer Award vom Typ c).

    Noch ein Beispiel: Bangkok. München-Wien, Wien-Bangkok ist ok, München-Kairo, Kairo-Bangkok nicht. Warum? Weil Kairo weder in Europa noch in SO-Asien liegt.

    Welche Airlines können nun für die Segmente verwendet werden? ALLE, die sich auf der M&M-Website finden, und zwar bunt gemischt, solange die genannten Spielregeln nicht verletzt werden. Ein Routing Chicago-New York mit United, New York-Doha mit Qatar und Doha-Kairo mit Egypt ist also unproblematisch.

    Ein Award vom b)-Typ kann also maximal sechs Segmente (3 hin, 3 zurück) umfassen, wobei natürlich gilt: Je weniger, desto besser (in Sachen Zuschläge und sinnlose Zeit). Trotzdem: Wer kreativer ist und bereit ist, mal einen Umweg zu fliegen, kriegt eher seinen Award (so haben wir tatsächlich derzeit ein Ticket DAM-LHR, LHR-MUC; die Flugzeiten waren halt perfekt für uns).

    Viele „komische“ Verbindungen (die also nicht über *A-Hubs gehen) werden nicht automatisch im System von den Callcentern angezeigt. Wer sich vorab informiert, hat also einen Vorsprung gegenüber 08/15-Buchern, denen gesagt wird, dass es keine Plätze mehr gibt, die sich damit abfinden und im World-Shop bestellen.

    Wenn zwischen zwei Flügen weniger als 24h liegen, nennt man das Transfer, bei mehr als 24h Stop. Es ist nur ein Stop pro C/F-Award möglich (also entweder hin oder zurück), und der darf nicht in der Ausgangsregion (d.h. also normalerweise Europa) sein. Wer sich also immer schon mal Paris, London oder Rom ansehen wollte, kann das nicht per Stop machen.

    Zwischen allen anderen Segmenten sind nur Transfers möglich (d.h. Umsteigezeiten von weniger als 24h).

    3) VORGEHEN
    ============

    a) Schlau machen, wer zum gewünschten Ziel fliegt, und zwar von wo aus; soll es etwa nach Bangkok gehen, gibt es schier unendlich viele Möglichkeiten. Jeder von Thai in Europa angeflogene Flughafen ist einer der möglichen Kandidaten, ebenso die von SQ angeflogenen Airports; ferner alle europäischen Airports, von denen *A-Flüge (oder M&M-Partnerflüge) nach SO-Asien gehen.

    b) Kucken, wo es freie Plätze gibt. Das geht manchmal umsonst online - z.B. bei M&M für LH, LX, OS, LO, oder bei ANA für (die meisten) *A-Flüge, oder beim Programm von QR –, manchmal mit KVS-Tool (obwohl das immer schlechter wird, im Augenblick seh’ ich nur noch bmi), notfalls muss man halt anrufen und fragen: „Gibt es Plätze für Rom-Bangkok? Und München-Singapur? Und Singapur-Mailand?“, bis man die Langstrecken geklärt hat.

    c) Dann mit ganz konkreten Angaben buchen. Das erstaunt die Call-Center-Agenten immer sehr, ist aber wirklich effizient.
     
  2. HON CIRCLE LS

    HON CIRCLE LS Platinum Member

    Beiträge:
    1.920
    Likes:
    0
    Jetzt noch die benötigten Meilen in einer Liste und dieses Posting ist perfekt zum Ausdrucken !
     
  3. Guest

    Guest Guest

  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das nenne ich mal echten Einsatz. Dafür gebührt Dir unser allergrößter Dank. 8)
     
  5. HON CIRCLE LS

    HON CIRCLE LS Platinum Member

    Beiträge:
    1.920
    Likes:
    0
    Danke flysurfer "very goodly" as we say in Australia
     
  6. Jojojojoemail

    Jojojojoemail Platinum Member

    Beiträge:
    1.237
    Likes:
    0
    Ach von mir Danke "flysurfer"
    doch hier noch ne Nachfrage zu:

    "Die Star-Alliance hat die Welt in Regionen eingeteilt. Wir leben z.B. in „Europa“, das im Gegensatz zum geographischen Europa die Türkei und Armenien"
    Soll das heissen, dass Armenien und Türkei zur Region Europa gehört? Denn lt. Tabelle, gehört Armenien ja zu Mittlerer Osten und nicht zu Europa - Türkei dagegen schon.

    Dass die Kanaren als auch Azoren Tabellenmäßig NICHT zu Europa gehören, hab ich verstanden.
     
  7. AntonBauer

    AntonBauer Diamond Member

    Beiträge:
    2.777
    Likes:
    0
    Oops, sorry, man sollte nie aus dem Gedächtnis zitieren. :oops:

    Ergo: Streiche "Armenien."

    Die Regionen-Liste ist übrigens hier: https://www.miles-and-more.com/online/m ... &solo=norm

    Die Partner-Airline-Liste von flysurfer kann übrigens gleichfalls gestrichen werden: Seit man die Airlines bunt mischen kann, kann man stets nach *Alliance abrechnen.
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Vielen Dank für Deine Ausführungen, Anton!

    Jetzt ergänzen wir das Ganze noch um eine Antwort zur Frage: "Soll ich Award oder Upgrade buchen" und haben fast ne FAQ zum Award. :D
     
  9. MunichMuppet

    MunichMuppet Gold Member

    Beiträge:
    747
    Likes:
    0
    :lol:

    P.S.: Danke für die lange Ausführung!

    Gruß,

    MunichMuppet
     
  10. luggi

    luggi Bronze Member

    Beiträge:
    179
    Likes:
    0
    Das sind Infos, die ich mir hart in unzähligen Threads und Nebensätzen erschließen musste - super Zusammenfassung!
     
  11. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Kann mich nur anschliessen .Danke für die Mühe.
     
  12. AntonBauer

    AntonBauer Diamond Member

    Beiträge:
    2.777
    Likes:
    0
    Hehe, vielleicht konnt' ich damit etwas zurückzahlen für deine freundliche Antwort auf mein allererstes Posting. :wink:
     
  13. Krug56

    Krug56 Platinum Member

    Beiträge:
    1.494
    Likes:
    5
    Hallo,
    auch von mir vielen Dank für die Mühe und den Aufwand, eine derartige Zusammenstellung zu erstellen, auch wenn mich naturgemäss Awards bei der Staralliance nur am Rande interessieren - fliege da nur , wenn es bei OW schlecht oder gar nicht als Awardflug geht.
    Weiterhin Grüsse aus Bielefeld
     
  14. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    :oops:
    Siehste, heute bist du in manchen Sachen Fitter wie ich. :lol:
     
  15. boekel

    boekel Platinum Member

    Beiträge:
    1.139
    Likes:
    0
    muss dass nicht als ich heissen?
     
  16. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Möglich. :lol:
     
  17. Guest

    Guest Guest

    Muss das nicht "heißen" heißen?
     
  18. boekel

    boekel Platinum Member

    Beiträge:
    1.139
    Likes:
    0
    haette es auch geschrieben, wenn es dass auf einer Tastatur eines Computers aus der franzoesisch sprachigen Schweiz geben wuerde :mrgreen:
     
  19. AntonBauer

    AntonBauer Diamond Member

    Beiträge:
    2.777
    Likes:
    0
    Wenn wir hier schon beim Mappeln sind: Damit kannst du aber "dass" statt "das" nicht entschuldigen. :mrgreen:
     
  20. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Dann warste also nur zu faul? :shock:
     

Diese Seite empfehlen