United und TAM

Dieses Thema im Forum "United" wurde erstellt von MiPf76, 18. Januar 2008.

  1. MiPf76

    MiPf76 Platinum Member

    Beiträge:
    2.194
    Likes:
    0
    So, mein "liebstes" Vielfliegerprogramm (Mileage Plus) und meine "liebste" Airline (TAM) arbeiten ja nun mittlerweile zusammen. Da mir auf meinem MP Account noch Meilen für mein (accountschließendes) Upgrade fehlen (was damit zusammenhängt, dass MP mir keine Gutschriften mehr durchgehen lässt), dachte ich mir am letzten Sonntag: TAM und United (MP) arbeiten ja jetzt zusammen. Vielleicht kann ich den TAM Flug ja bei MP gutschreiben lassen. Ich war mir eigentlich recht sicher, dass das funktioniert, da ich ausnahmsweise mal kein Ticket der allerbilligsten Kategorie hatte. Trotzdem habe ich natürlich vor dem Flug auf der MP Homepage nachgeschaut. Siehe da, meine Buchungsklasse "O" war dort als zum Sammeln berechtigende Buchungsklasse aufgeführt...und ich dachte mir: Hoffentlich klappt die automatische Kreditierung, falls nicht, werde die "O" als first class award interpretieren...und was passiert: Die Kreditierung klappt natürlich nicht, ich rufe an und frage nach...und was sagt der Agent: "Aber das ist doch ein first class award"...ja, ganz bestimmt, bei einem Innlandsflug in einer Einklassenkabine! Die Nachfrage bei Supervisor habe ich dann nicht mehr abgewartet, das ist mir zu blöd.

    Ich werde mir jetzt wohl die fehlenden Meilen kaufen müssen (hoffentlich klappt das wenigstens), und dann: Good bye, MP (ich bin mir sicher, die werden mir keine Träne nachweinen).
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Noch keine zwei Tage auf Gitmo, schon distanziert er sich von MP.
     
  3. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Manche sind erst 1 Tag auf VFF und distanzieren sich von MaP. So ist halt das Leben. :lol:
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Zum Thema United und TAM:

    Unsere Flüge haben wir gar nicht erst kreditieren lassen.
    Dabei hat uns jemand im Flieger was von Flying Blue erzählt.
    Fahren die bei TAM denn tatsächlich zwei- oder mehrgleisig?
     
  5. MiPf76

    MiPf76 Platinum Member

    Beiträge:
    2.194
    Likes:
    0
    Ja, tun sie wohl. Mit AF sind sie (noch?) sehr eng verbandelt, bis vor kurzem waren sie es mit AF. Ob die kommende Zusammenarbeit mit LH irgendwelche Einflüsse auf das Verhältnis mit AF haben wird, wird sich zeigen.
    Angeblich wird sich TAM dieses Jahr für eine der großen Allianzen entscheiden-und die neu begonnene Zusammenarbeit mit TP, UA, SAA und LH könnte schon die grobe Richtung zeigen-allerdings hat TAM vor kurzer Zeit auch mit anderen Airlines Partnerschaften abgeschlossen.
    Ich hoffe ja, dass der Kelch TAM an *A vorbeigeht.
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Dann könnte ich die Flüge vielleicht nachträglich bei den Blauen einreichen?
    Aber ob's dafür wirklich dort Meilchen gibt? Und der Verfall verschoben wird?

    Fragen über Fragen...
     
  7. MiPf76

    MiPf76 Platinum Member

    Beiträge:
    2.194
    Likes:
    0
    Versuchen kostet ja (fast) nichts. Ansonsten habe ich allerdings überhaupt keine Erfahrungen mit TAM (und der Kreditierung von TAM Meilen zu anderen FFP), da ich an meinem Leben hänge, und daher diese "Fluggesellschaft" vornehmlich meide (und die Flüge, die ich mit denen hatte, waren fast alle via Varig Codeshare, und wurden damit zu Varig kreditiert --> gute, alte Zeit).
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Dann flieg mal mit der neuen (?) brasilianischen Konkurrenz-"Airline"
    mit dem schönen Namen WEBjet. Du wirst Deine wahre Freude haben. 8)

    Schöne neue Zeit. :mrgreen: Die TAM-/GOL-Flüge fand ich nicht sooo schlimm.
     
  9. MiPf76

    MiPf76 Platinum Member

    Beiträge:
    2.194
    Likes:
    0
    Na, das lasse ich lieber. Ich fliege immer noch meistens mit Varig innerhalb Brasiliens. Die sind wenigstens pünktlich, etwas, womit sich die anderen Airlines normalerweise nicht mit Rum bekleckern. Und da ich noch Status bei denen habe (und noch recht lange haben werde, falls das FFP nicht noch eingestampft wird), fliege ich auch unter Gepäckgesichtspunkten gerne mit denen. Und last, but not least, habe ich auch noch 8 innerbrasilianische Freiflüge auf meinem Smiles Konto schlummern…und wahrscheinlich kommt in den nächsten Wochen wieder einer dazu, falls ich für das Downgrade von Diamond auf Gold einen Bonus bekomme (klingt wirr, war aber früher so). Mal schaun. :)
     
  10. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Nett umschrieben. Und (zu)treffend. 8)
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Wirklich Rum, nicht Caipi?
     
  12. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Geh mir weg mit dem Zeuch. Ihbähhh. :twisted:
     
  13. MiPf76

    MiPf76 Platinum Member

    Beiträge:
    2.194
    Likes:
    0
    ...ups...aber bei TAM (und United) würde mich auch Rum nicht wundern... :mrgreen:

    Welche Farbe hatte der Zucker in Euren Caipis in Brasilien??
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Da war Zucker drin??? :shock:
    Das erklärt so einiges. :lol:
     
  15. MiPf76

    MiPf76 Platinum Member

    Beiträge:
    2.194
    Likes:
    0
    Ja, neben Unmengen an Zuckerrohrschnaps ist da auch Zucker drin. ;) War er bei Euch weiss, oder braun?
     
  16. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Ganz unterschiedlich - je nachdem, ob's an der Copacabana unter freiem Himmel oder in den Bars gewesen ist. Es war jedenfalls immer etwas trüb, aber noch "durchsichtig" (widerspricht sich das?). Zur Frage: Ich finde (nein: ich fand) das dunkle "Zeugs" irgendwie "stimmiger", aber es wird wohl noch einige Monate brauchen, bis ich das wieder werd' riechen können. :mrgreen:

    Im übrigen geh ich nicht hinter die Bar, um mir die Herstellung meiner Drinks anzusehen.
    Und bei manchen Etablissements hatte ich den Eindruck, daß es schon fertiger Sirup war.
    Nur der Schnaps wurde irgendwie "frisch druntergemischt" (so schnell ging das...). Naja. :mrgreen:
     
  17. MiPf76

    MiPf76 Platinum Member

    Beiträge:
    2.194
    Likes:
    0
    -Eigentlich sollte der Zucker in Brasilien weiß sein-ich finde, dass die Caipis mit dem feinen, weißen Rohrzucker deutlicher besser schmecken als die Caipis mit dem braunen, groben Rohrzucker bei uns. Aber die Geschmäcker sind ja verschieden. :D
     
  18. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
  19. MiPf76

    MiPf76 Platinum Member

    Beiträge:
    2.194
    Likes:
    0
    Viel Spaß dort.

    Wer hat was über den Aufzug gesagt? Ich stehe gerade auf dem Schlauch.
     
  20. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das war wohl anläßlich der vorvorletzten Fliegenpreis-Aktion von Condor. Allein für den Aufzug sollte sich der Flug schon lohnen oder so. Aber ich such jetzt nicht, sondern guck's mir einfach an. Ist sowieso besser. Und wenn's doch irgendwie zu langweilig werden sollte, kann man ja immer noch irgendwie (z.B. mit TAM 8) ) nach Rio rüberhüpfen.

    Elegant, wei ich wieder auf's Thema gekommen bin, oder? :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen