War jemand auf der verspäteten LH773 BKK-FRA am 19.02?

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von Houdini, 24. Februar 2011.

  1. Houdini

    Houdini Bronze Member

    Beiträge:
    116
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,

    war hier jemand auch zufällig auf der 9 Stunden verspäteten LH Maschine von BKK nach FRA gebucht?
    Wir sind glücklicherweise noch auf AUA über HAM umgebucht worden und mussten nicht warten. AUA Erlebnis war aber nicht besonders gut. Eine alte 777 gefühlt aus den 70er, schrottiges Entertainment System und ausgeleierte Sitze, bei denen man direkt auf dem Rahmen sass. Naja, immer noch besser als 9 Stunden auf dem Flughafen zu nächtigen.

    H.
     
  2. Austrian

    Austrian Platinum Member

    Beiträge:
    1.079
    Likes:
    0
    ...wenn du Eco geflogen bist hattest du zu mindest (im Gegensatz zu deinem geplanten Carrier) IFE. Wenn du c geflogen bist hast du mal gesehen dass flugzeugessen nicht scheisze schmecken muss. Die 777 der OS sind auch sicher hochwertiger als die lh Jumbos...vom alter her höchstens gleichwertig. Und seit wann OS ueber Ham fliegt weisz ich nicht...
     
  3. Houdini

    Houdini Bronze Member

    Beiträge:
    116
    Likes:
    0
    Routing war BKK - VIE - HAM.

    IFE ist für mich, wenn ich einen Film anschauen kann, wann ich will und nicht auf die 2h Slots angewiesen bin. Essen kann ich nicht beurteilen, da noch satt gewesen und hochwertiger in der Ausstattung als die LH 747 war die Austrian 777 auf keinen Fall. Für mich kein Grund, öfter mit Austrian zu fliegen.

    H.
     
  4. Austrian

    Austrian Platinum Member

    Beiträge:
    1.079
    Likes:
    0
    aha. also KEIN IFE besser als ein schlechtes? Eigenartige ansicht. Bei der LH bist du zwar nicht auf slots angewiesen, kannst aber auch keinen Film schaun wenn du 8 Stunden wartest.
    DIe Ausstattung ist hochwertiger, anscheinend hast du keine Ahnung...
    Verrätst du uns mal in welcher Serviceklasse du gebucht warst?
     
  5. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    777 aus den Siebzigern...

    Wikipedia: Der Erstflug der Grundversion Boeing 777-200 fand 1994 statt.

    Das war der Erstflug! Nicht der kommerzielle Erstflug.
     
  6. vielfliegercgn

    vielfliegercgn Platinum Member

    Beiträge:
    2.278
    Likes:
    0
    Naja ich kann das mit den 70ern schon nachvollziehen, also einige 777 von UA sehen wirklich so aus als ob sie aus den 70ern wären (so vom stil her)... AUA kenne ich nicht.
    :-D
     
  7. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    AUA fliegt man doch eh nur wegen der roten Strumpfhosen.
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Uns hat man noch nie aufgefordert, so etwas anzuziehen. :lol:
     
  9. Austrian

    Austrian Platinum Member

    Beiträge:
    1.079
    Likes:
    0
    Hon Circle Only
     
  10. reiner

    reiner Platinum Member

    Beiträge:
    1.387
    Likes:
    2
    Rote Strümpfe in Verbindung mit der weißen Schürze. Ich persönlich finde das immer noch sehr individuell und hebt sich von der Masse ab. Zudem sind die weibl. Flugbegleiterinnen meist sehr nett. :p
     
  11. Houdini

    Houdini Bronze Member

    Beiträge:
    116
    Likes:
    0
    @ Austrian
    Zu der verqueren Logik sag ich mal nix. Was Deine dogmatische Äußerung bzgl. Austattung betrifft, kann ich nur sagen, dass für mich die Ausstattung dieser 777 nicht so hochwertig war, wie das was ich von Lufthansa oder Thai bisher geflogen bin. Buchungsklasse war übrigens Business.

    @Alligator
    Wie zu lesen ist, habe ich geschrieben "gefühlt aus den 70ern". Dass die 777 jüngeren Datums ist, weiss ich, aber mir kamen die abgenutzten Sitze und das Holzfurnier uralt vor. Ein Bildchen davon gibts übrigens auf http://www.samchuiphotos.com/Sydney/OS6.jpg

    H
     
  12. OnBoardCourier

    OnBoardCourier Gold Member

    Beiträge:
    739
    Likes:
    0
    Map and friends?
     
  13. Austrian

    Austrian Platinum Member

    Beiträge:
    1.079
    Likes:
    0
    Waerst du Eco geflogen hättest du bei der lh gar kein ife gehabt. Somit wäre das von der aua besser gewesen als keines. (hab ich aber alles schon erklaert)

    Was die Ausstattung betrifft ist das Geschmacksache.
    Zu tg: schonmal mit einer neuen 747 von Fra nach BKK geflogen?
    Diese haben nämlich wirklich c und f Sitze aus den 70ern
     

Diese Seite empfehlen