Was ist bei AMEX los?

Dieses Thema im Forum "Amex, VISA, Mastercard - Kreditkartenanbieter" wurde erstellt von eventbaye, 26. November 2010.

  1. eventbaye

    eventbaye Lotse

    Beiträge:
    15
    Likes:
    0
    Hab eben mal auf die Seite von AMEX Deutschland geschaut, und einen Onlineantrag aufgemacht.
    Und was lese ich da: Bei keinem der Anrtäge steht mehr was von Mindesteinkommen!!!
    Ist zwar nichts neues, dass dies von AMEX in der Vergangenheit nicht so ernst genommen worden ist, aber jetzt ganz ohne?

    Weiß jemand etwas darüber? Muss AMEX jetzt so massiv auf Kundenfang gehen? Was meint Ihr dazu?
     
  2. Reiseonkel

    Reiseonkel Gold Member

    Beiträge:
    697
    Likes:
    0
  3. eventbaye

    eventbaye Lotse

    Beiträge:
    15
    Likes:
    0
    allerdings nur auf der platinseite, da diese warscheinlich nicht aktualisiert wurde.
    direkt über amex.de interessiert dein einkommen keinen mehr.
    https://www201.americanexpress.com/inga ... num_charge

    werd am montag mal in ffm anrufen, und ggfs. die karte auch kündigen. ich denke, dass sich amex dann das lezte fünkchen prestige selbst kaputtgemacht hat. dann lieber mm gold business und pp basic, komm ich trotzdem kaum auf 500euro, und kenn wenigstens mein kartenlimit!
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Du hattest die Amex tatsächlich nur "wg. Prestige"? :shock:
     
  5. eventbaye

    eventbaye Lotse

    Beiträge:
    15
    Likes:
    0
    natürlich nicht, jedoch war es bis vor etwa 10 jahren schon ein unterschied, ob du die mastercard deiner örtlichen volksbank oder die platin hattest. das das nur gutes markteting war ist mir auch bewusst. was ich damit sagen will, dass ich eigentl. immer ein amex freund war, sich dies aber nun endgültig geändert hat.
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Weshalb denn (außer dem vermeintlich fehlenden Prestige) sonst noch?
     
  7. eventbaye

    eventbaye Lotse

    Beiträge:
    15
    Likes:
    0
    ...zu aller erst ist amex de einfach nicht mehr up-to-date (veraltete website: zb. werden beträge beim login auf einen zusatzkartenaccount noch in dm angezeigt), wo sind die ach so exclusiven und wertvollen angebote?? schon mal ne ersatzkarte gebraucht? auf die letzte hab ich 10 tage gewartet. service hat kaum noch kompetenz, geht ja auch kaum mit angemieteten mitarbeitern. livestyle service bringt auch keinen mehrwert oder vorteil (wenn das restaurant voll ist, ist es voll - und amex karten sind nicht gern gesehen), wer brauch akzeptanzstellen wie a.t.u.? viele brauchbare händler nehmen keine amex. mietwagen status? als stammkunde meiner buchbinder filiale bekomm ich bessere preise. ich könnt noxh weiter schreiben...
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das alles können selbstverständlich Gründe sein, sich gegen Amex zu entscheiden.

    Aber in Deinem Eröffnungs-Beitrag hebst Du doch ausschließlich auf das angeblich
    (nur Dir?) "fehlende" bzw- nicht (mehr) geforderte Mindesteinkommen in manchen
    Antrags-Formularen ab und begründest Deine Überlegungen, dort zu kündigen, mit
    dem (wieder nur Dir?) nunmehr "fehlenden Prestige" der Karte. Gibt's Erklärungen?
     
  9. eventbaye

    eventbaye Lotse

    Beiträge:
    15
    Likes:
    0
    du hast natürlich völlig recht. nur hat mir dies die augen geöffnet, um ernsthaft darüber nachzudenken welchen persönlichen wert wie karte für mich hat.
     
  10. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das ist gut. Schön, daß wir darüber geredet haben. 8)
     
  11. eventbaye

    eventbaye Lotse

    Beiträge:
    15
    Likes:
    0
  12. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Und was soll der Unterschied gewesen sein (assuer dass Mastercard wahrscheinlich in den meisten Laendern eine deutlich bessere Akzeptanz hat)?
     
  13. Reiseonkel

    Reiseonkel Gold Member

    Beiträge:
    697
    Likes:
    0
    Die Zeiten ändern sich eben. Vor ca. 30 Jahren war die Amex Gold etwas besonderes. Vor 10 Jahren war, wie Du selbst schreibst, die Platin etwas besonderes. Heute ist eben die Centurion das Topprodukt von Amex. Die bekommt nicht jeder. Du siehst, wenn es Dein Ego nötig hat, kannst Du dich immer noch von der Mastercard der Volksbank abheben.
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das ist wohl richtig. 8)
     
  15. MarcoG

    MarcoG Bronze Member

    Beiträge:
    110
    Likes:
    0
    Die interessante Frage waere hier wohl trotzdem, ob Amex in der Tat die Politik geaendert hat oder ob das Mindesteinkommen nur nicht mehr auf der Website gennant ist..
     
  16. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Warum waere das interessant? Ich habe auch vorher keine Probleme die Kreditkarten dich benötige zu bekommen und ob es nun fuer andere gegebenenfalls leichter ist, ist mir eigentlich egal.
    S
     
  17. MarcoG

    MarcoG Bronze Member

    Beiträge:
    110
    Likes:
    0
    Es wuerde mich fuer meinen Teil einfach so interessieren, ohne dass es mich auf eine direkte Art betrifft..

    Der Kollege eventbaye kann ja mal berichten, was er nun aus FFM gehoert hat, ich bin mal gespannt.. 8)
     
  18. eventbaye

    eventbaye Lotse

    Beiträge:
    15
    Likes:
    0
    Ich bin auch gespannt. Tatsächlich ist es insofern interessant, dass sich AmEx immer als Premium-Dienstleister bezeichnet, und sich somit der eigenen Firmenphilosophie widersprechen würde.
     
  19. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Da Amex seit vielen Jahren mit Drueckerkolonnen auf Deutschen und Internationalen Flughaefen, Bahnhoefen und Einkaufszentren versucht ihre Karten an den Mann (und Frau) zu bringen, kann es mit dem Premium Anspruch nicht so weit her sein. Die einzige Karte die mit ähnlich aggressivem Methoden veramscht wird ist nach meinem Empfinden die Barkley Card.

    S
     
  20. eventbaye

    eventbaye Lotse

    Beiträge:
    15
    Likes:
    0
    Fast jeder weiß, dass fast jeder schon seit einigen Jahren fast jede (blue bis Platinum) AmEx-Karte bekommen kann, wenn er oder Sie es will. Fast unabhängig vom jeweiligen persönlichen Einkommen.
    Nur ist dies noch nie so offiziell und offen von AmEx kommuniziert worden. Über die Vertriebswege ließe sich wohl ein seperater Thread füllen.
     

Diese Seite empfehlen