Hotel Review: Hilton Nürnberg

img_7838

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Bei meinem letzten Aufenthalt in der schönen Stadt Nürnberg, ist meine Wahl auf das Hilton Nürnberg gefallen. In Nürnberg sind diverse große Hotelketten vertreten, so ist zum Beispiel auch Starwood mit einem Sheraton und dem Le Méridien Grand Hotel präsent. In Sachen Hilton stehen uns zwei Hotels zur Verfügung, einmal das Hampton by Hilton in der Innenstadt und das außerhalb gelegene Hilton Nürnberg. Wegen dem signifikanten Preisunterschied fiel meine Wahl auf letzteres.

Hilton Nürnberg – Das Hotel 

Das Hotel liegt außerhalb von der Stadt, dafür direkt an dem Gelände vom angrenzendem Fußballverein.  Wir sind vom Hauptbahnhof mit dem Bus direkt bis zum Hilton durchgefahren und selbst an einem Sonntag ist der 20 Minuten Takt sehr gut. Je nach Verkehr, solltet Ihr 25 Minuten Fahrtzeit rechnen. Generell würde ich Euch aber eher raten, eher mit dem Auto anzureisen, dafür stellt das Hotel auch kostenfrei Parkplätze zur Verfügung die sich direkt vor dem Eingang befinden.

An der Rezeption wurde ich gleich ohne Wartezeit begrüßt und alles war für mich schon vorbereitet, eine kurze Einweisung über meine Diamond Vorteile habe auch sofort bekommen, diese sind auch durchaus nicht so schlecht:

  • Upgrade auf ein Mockup Zimmer
  • 2x Freigetränke an der Bar
  • 3x Produkte aus dem Shop, der neben der Rezeption ist ( Gold 2x und Silver 1x)
  • Late Check out bis 16 Uhr
  • Premium WIFI

Eine Lounge hat das Hilton Nürnberg leider nicht.

Der Shop ist natürlich eine ganz nette Idee, jedoch wirkt die ganze Sache eher wie gewollt und nicht gekonnt.

Hilton Nürnberg- Das Zimmer 

Mein Zimmer befand sich auf dem 1. Stockwerk und ist das Probezimmer (Mockup) für eine eventuelle Renovierung. Beim Betreten sind mir gleich die modernen Möbel aufgefallen, jedoch ist die Zimmergröße definitiv nicht überragend.  Wie dem auch sei, für eine Nacht ist das für mich alleine vollkommen ausreichend. Das Badezimmer wurde nur teilrenoviert machte aber einen guten Eindruck , kein Dreck oder Schimmel weit und breit zu sehen.

img_7807

img_7812

Sehr gefreut habe ich mich über das umfangreiche Treatment bestehend aus Wasser, Sekt, Obst und einigen süßen Leckerreien:

img_7792
Großartiges Treatment mit Honig

 

 

Hilton Nürnberg – Das Frühstück 

Dieses ist im Restaurant angerichtet und besteht aus allem was man am Morgen so braucht. Selbst eine Ecke des Monats mit leckern Spezialitäten war vorhanden. Was sehr bemerkenswert ist, das es  frische Brötchen und frisches Brot vom Bäcker gibt. An anderen Stellen, wie zum Beispiel beim Joghurt, ist nur Luft nach oben was die Auswahl betrifft.  Eierspeisen und Pancakes bestellt man beim Personal, die dann frisch zubereitet werden. Die Mitarbeiter hätten für mich ein wenig aufmerksamer sein können, da auch das das Buffet erst auf Nachfrage nachgefüllt wurde.

img_7826

Übersicht

LAGE

ZIMMER

SERVICE

FRÜHSTÜCK

STATUSVORTEILE

PREIS/LEISTUNG

Gesamteindruck

Fazit

Ohne Frage ein sehr altes Haus, welches dringend eine Renovierung nötig hat. Aber das Hotel versucht mit vielen Kleinigkeiten vom Haus zu überzeugen. Als Status Kunde habe ich mich rund um wohl gefüllt und das Personal war mit Vollblut bei der Sache. Oftmals sind die Preise wirklich sehr ordentlich, sodass der Preis und Service das alte Haus wieder kompensiert.
Dort steht nicht nur Hilton drauf, sondern da steckt auch Hilton drin.

3.8

Kommentare

  1. Chris sagt

    Danke für dein Review, Helge! 🙂
    Jetzt weiß ich endlich, was aus der Baustelle neben der Rezeption wurde – der kleine Shop. Diese bestand noch während unseren Besuches im August.
    Wir hatten auch leider ein Zimmer mit der älteren Einrichtung bekommen. Ich empfand diese von der Qualität her in Ordnung, aber selbstverständlich nicht mehr zeitgemäß.
    Arbeite gerade an einem Review zu unserem Aufenthalt. Wer also einen Vergleich ziehen möchte, sollte die Tage mal bei Miles Around vorbei schauen. 😉

  2. Helge Feussahrens sagt

    Chris,danke für Dein Kommentar.
    Bin schon gespannt wie du es empfunden hast und schaue in den nächsten Tagen bei Dir vorbei und bin gespannt…..;)
    Ich hatte das Glück ,ein Upgrade auf das Probezimmrer bekommen zu haben, welches das Neuste Zimmer im Haus ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.