Marriott Status leicht gemacht: Neue Marriott Rewards Status Challenge

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Der Merger zwischen Marriott Rewards und SPG ist drei Wochen her und der Startschuss für das neue Marriott Rewards ist somit gefallen. Bereits vor dem Merger hatten SPG und Marriott jeweils eine Status Challenge, dank der man sich auf einfachem und schnellem Wege den Platinum Status mit Vorteilen wie Frühstück, Lounge-Zugang und Zimmerupgrade erschlafen konnte. Alle, die noch keinen Status bei Marriott Rewards haben, jedoch die Auswahl von über 6.700 Hotels weltweit attraktiv finden, können sich nun freuen.

Neue Marriott Rewards Status Challenge

Die neue Marriott Rewards Status Challenge ist ab sofort freigeschaltet. Wie auch bisher, könnt Ihr Euch im Rahmen des Fast Track Angebotes entweder den Gold Status, oder dem Platinum Status sichern. Mit Vorteilen wie garantiertem Loungezugang, Upgrades auf Suiten und mehr ist der Platinum Status in diesem Fall sicherlich am attraktivsten.

Marriott Rewards Status Challenge
W Hongkong (c) Marriott International

Wie auch bisher gilt die Status Challenge für den Marriott Rewards Gold oder Platinum Status für einen Zeitraum von drei Monaten. Es macht hier also Sinn einen Zeitraum zu wählen, wo ohnehin schon recht viele Trips angesetzt sind. Für den Gold Status müsst Ihr in diesen drei Monaten 8 Übernachtungen tätigen. Zielt Ihr mit der Marriott Rewards Status Challenge auf den Platinum Status ab, benötigt Ihr 16 Nächte in diesem Zeitraum. Wenn man überlegt, dass der Gold Status regulär 25 Nächte im Kalenderjahr und der Platinum sogar 50 Nächte als Qualifikationshürde hat, ist die neue Marriott Rewards Status Challenge sehr fair!

Registrierung

Natürlich müsst Ihr Euch für die Status Challenge vorher registrieren. Bei SPG konnte man früher die Status Challenge online beantragen, bei Marriott Rewards läuft das ein wenig anders. Laut God Save The Points, müsst Ihr bei Eurem lokalen Marriott Rewards Call Center anrufen und dort nach der Status Challenge fragen. Für die Marriott Rewards Status Challenge benötigt Ihr übrigens keinen anderweitigen Hotelstatus, wie es bei der Hilton Honors Status Match Challenge zum Beispiel der Fall ist. Das Deutsche Call Center erreicht Ihr unter 069 9508 6492.

Marriott Rewards Status Challenge
W Hongkong (c) Marriott International

Titelbild: W Shanghai (c) Marriott International

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.