Mit Postando Postkarten vom Handy direkt in den Briefkasten schicken

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Mit der Postando-App teilen User ihre schönsten Momente mit ihren Liebsten als Post- oder Grußkarte. Die Postandos sind einfach und zuverlässig online erstellt und in nur wenigen Augenblicken versendet der Nutzer eine ewig bleibende Erinnerung, die dem Empfänger garantiert ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Heutzutage sind Smartphones im Alltag nicht mehr wegzudenken, warum also nicht in wenigen Schritten von unterwegs alte Traditionen bewahren und Anderen eine bleibende Erinnerung senden?

Postando?

Postando ist eine deutsche Postkarten-App. Das Unternehmen hat sich auf den einfachen Versand von individuellen Post- und Grußkarten mit dem Smartphone spezialisiert. In nur vier einfachen Schritten kann jeder User – ob jung oder alt – seine individuelle Postkarte mit eigenen Fotos designen und seinen Liebsten weltweit direkt in den Briefkasten senden. Auf der Vorderseite ist Platz für bis zu sechs Wunschbilder, auf der Rückseite für die persönliche Nachricht, für die verschiedene Schriftarten und -farben zur Auswahl stehen. Seit Juli 2019 hat das Unternehmen eine Videofunktion in seine App inkludiert. Mit dieser können Nutzer Bewegtbilder ihrer Erlebnisse in ihre Nachricht einbinden und Freunde und Familie noch intensiver teilhaben lassen. Die Videoeinbettung funktioniert über einen QR-Code, der individuell für jede Postkarte erstellt und auf diese aufgedruckt wird. Der Absender kann entweder ein bereits aufgenommenes Video aus der eigenen Mediathek auswählen oder direkt in der App ein neues aufnehmen. So können die Urlaubsgrüße mit dem sanften Wellenrauschen am weißen Traumstrand untermalt werden.

Die App ist kostenlos im App Store sowie im Google Play Store verfügbar. Das Versenden einer Postkarte inklusive Druck und Porto kostet 1,99 € – weltweit. Die Postkarte wird digital auf hochwertigem Papier (350g/qm) im klassischen Postkartenformat gedruckt. Die Versandzeit beträgt in Deutschland nur 1-3 Werktage sowie 3-7 Werktage ins Ausland und ist in den Kosten pro Karte bereits enthalten. Auch Nachhaltigkeit spielt für das Unternehmen nicht nur hinsichtlich des Schaffens nachhaltiger Erinnerungen eine Rolle. Die Gründer möchten einen Beitrag zum Umweltschutz leisten: So verzichtet Postando auf schädlichen UV-Lack, setzt auf den klimaneutralen Versand im Rahmen des GOGREEN Programmes der Deutschen Post und druckt seine Postkarten auf CO2-freundlichem Papier, welches im Vergleich zur herkömmlichen Postkarte bezogen auf den deutschen Postkarten-Markt die CO2-Emmision von ca. 5.000 PKW-Fahrten quer durch Deutschland einspart.

Kostenlose Postkarte für InsideFlyer Leser

Falls Ihr die Postando-App mal selbst ausprobieren möchtet, so könnt Ihr als InsideFlyer Leser Eure erste Postkarte umsonst versenden. Gebt dazu im Bestellprozess einfach den Code „InsideFlyer“ an und die 1,99 Euro werden Euch erlassen. Gültig ist der Code bis Ende 2019.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.