10 Europäische Trend-Destinationen für einen Kurztrip

Trend-Destinationen für einen Kurztrip

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Die zweite Jahreshälfte von 2018 ist bereits voll im Gange und so langsam gilt es die verbleibenden Reisen für das Jahr zu planen. Ihr braucht noch etwas Inspiration? TripAdvisor hat 10 Destinationen für einen Kurztrip zusammengestellt, die man durchaus auf die Reiseliste setzen kann. Der Blick ins Europa-Ranking zeigt: „Go East“ wäre ein Motto für dieses Jahr, denn gleich fünf der zehn Gewinner liegen in Osteuropa – und mit der Hafenstadt Danzig ist auch die Nummer 1 hier zu finden. Jedoch befindet sich auch eine Stadt in Deutschland unter den Top-10.

„Die Travellers‘ Choice Gewinner für Trendziele geben frische Impulse für alle, die im Jahr 2018 neue Reisewege ausprobieren wollen. Sie sind nicht nur weniger stark frequentiert, sondern bieten oftmals auch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis bei Hotel und Flug“, sagt Susanne Nguyen, Pressesprecherin bei TripAdvisor.

10 Europäische Trend-Destinationen für einen Kurztrip

Danzig

Trend-Destinationen für einen Kurztrip

Danzig ist nicht nur die Nummer 1 unter den europäischen Trend-Destinationen 2018, sondern hat es auch weltweit auf Platz 5 geschafft. Die Hafenstadt an der baltischen Küste mit ihren bunten Häuserfassaden im Stadtzentrum eignet sich perfekt zum Bummeln und Shopping. Außerhalb des Stadtkerns lockt Danzig mit einigen schönen Sandstränden, wie Brzezno oder Jelitkowo.

 

Riga

Trend-Destinationen für einen Kurztrip

Riga ist die größte Stadt des Baltikums. Ihr Zentrum im Jugendstil gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Sehenswert ist zudem das Kalnciems-Viertel, das die Besucher mit seinen alten Holzbauten in eine andere Zeit versetzt. Genussreisende sollten einen Abstecher auf den Zentralmarkt einplanen, um die baltische Küche kennenzulernen.

 

Rovinj

Trend-Destinationen für einen Kurztrip

Das malerische Hafenstädtchen auf der Halbinsel Istrien zeichnet sich durch die schmalen, kopfsteingepflasterten Gassen und Plätze der Altstadt und Häuser, die dicht gedrängt am Wasser stehen, aus. Südlich der Altstadt liegt mit Lone Bay einer der Kieselstrände der Umgebung. Die 14 Inseln des Rovinj-Archipels direkt vor dem Festland bieten sich ideal für eine Unternehmung am Nachmittag an.

 

Nerja

Trend-Destinationen für einen Kurztrip

An der Costa del Sol gelegen, bietet der „Balcón de Europa“ atemberaubende Blicke auf das Mittelmeer und die Berge. Zudem können sich die Besucher am Sandstrand sonnen oder die in den Klippen versteckten Tropfsteinhöhlen entdecken. Die Cueva de Nerja mit ihren ungewöhnlichen Stalagmiten und Stalaktiten ist beispielsweise auch bekannt für ihre altsteinzeitlichen Wandmalereien und wird regelmäßig als Veranstaltungsort genutzt.

 

Catania

Trend-Destinationen für einen Kurztrip

Die alte Hafenstadt am Fuße des Ätna wird auch die „schwarze Stadt“ genannt, weil viele Gebäude aus Lavagestein erbaut wurden. Auf der Piazza del Duomo finden die Besucher den berühmten Elefantenbrunnen und die Kathedrale. Liebhaber von Meeresfrüchten und Fisch kommen in den umliegenden Restaurants voll auf ihre Kosten. Zum Shoppen bietet sich die Einkaufsstraße Via Etnea an, die zur Piazza Stesicoro und dem alten Amphitheater führt.

Zagreb

Trend-Destinationen für einen Kurztrip

Zagreb ist nicht nur Kroatiens Hauptstadt, sondern auch Zentrum der modernen Kultur, Künste, Sport und Wissenschaften. Charakteristisch für die Stadt ist ihre österreichisch-ungarische Architektur aus dem 18. und 19. Jahrhundert. In der Oberstadt Gornji Grad befindet sich die Kathedrale mit den Zwillingstürmen und die St.-Markus-Kirche mit dem bunten Dach. Außergewöhnlich ist das „Museum der zerbrochenen Beziehungen”.

 

Ljublijana

Trend-Destinationen für einen Kurztrip

Die Hauptstadt Sloweniens gilt als verborgene Perle in Europa, denn sie vereint Einflüsse österreichischer, mediterraner und slowenischer Kultur und verfügt nicht nur über viele Grünflächen, sondern auch viele malerische Brücken. Während die Altstadt von Barock-, Renaissance- und Jugendstilbauten geprägt ist, wacht über der Stadt eine mittelalterliche Burg. Daneben lockt Ljubljana mit modernen Kunstsammlungen.

 

Cádiz

10 Trend Destinationen für einen Kurztrip

Cádiz ist eine alte Hafenstadt im Südwesten Spaniens, die auf einem Landstreifen im Meer erbaut wurde. Als Sitz der spanischen Marine verfügt der Hafen über gut 100 Wachtürme – darunter den legendären Torre Tavira, der traditionell für die Entdeckung von Schiffen auf dem Meer genutzt wird. Die Kathedrale aus dem 18. Jahrhundert steht direkt am Wasser. Wer Erholung sucht, kann sich an den Stränden La Celate und La Victoria entspannen und abends im Ausgehviertel La Vina durch Bars und Restaurants ziehen.

 

Valletta

Trend-Destinationen für einen Kurztrip
(c) Malta Tourism Authority

Die gesamte Hauptstadt von Malta steht unter Denkmalschutz. Typisch sind vor allem die engen Straßen im Schachbrettmuster und die Kalksteinfassaden der Häuser. Reisende, die Valletta besuchen, sind zudem fasziniert von den befestigten Stadtmauern mit Blick auf das Mittelmeer und die spektakuläre Co-Kathedrale von St. John, die ein weltberühmtes Gemälde von Caravaggio beherbergt. Als „Europäische Kulturhauptstadt 2018“ wartet Valletta in diesem Jahr zudem mit einer Vielzahl an spannenden Veranstaltungen auf.

Nürnberg

Die zweitgrößte Stadt Bayerns blickt auf eine über 900 Jahre alte Geschichte zurück, was sich eindrucksvoll im Stadtbild bemerkbar macht – von den Festungsmauern und Türmen der Altstadt über die Kaiserburg bis zum Henkersteg am Trödelmarkt zeigen. Typisch für die Frankenstadt sind zudem die vielen Brücken und kleinen Inseln – wie die Liebesinsel, wo man sogar eine venezianische Gondelfahrt unternehmen kann. Die Geburtsstadt von Albrecht Dürer ist zudem bekannt für ihre Lebkuchen und Bratwürste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.