17.500 Meilen mit der airberlin Visa Card sichern

airberlin Visa Card

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Nur bis zum 30. Oktober habt Ihr die Möglichkeit euch einen airberlin Freiflug mit der airberlin Visa Card  zu sichern. Wenn Ihr die airberlin Visa Card Plus erfolgreich beantragt, erhaltet Ihr 17.500 Meilen als Willkommensgeschenk.. Das sind genug Meilen für einen airberlin Freiflug innerhalb Europas.  Normalerweise gibt es nur 10.000 Meilen geschenkt!

17.500 Meilen mit der airberlin Visa Card sichern

Freiflug mit der airberlin Visa Card erhalten – Details

Euer Antrag für die airberlin Kreditkarte muss bis zum 30. Oktober 2016 erfolgen. Erst bei positiver Bewilligung bekommst du die Meilen.

Für airberlin Statuskunden gibt es die Karte teilweise sogar umsonst. Platinum Mitglieder zahlen beispielsweise keine Jahresgebühr. Für Gold Mitlgieder beträgt der Beitrag 49,90€. Alle anderen Kunden bezahlen 89,90 Euro im Jahr.

17.500 Meilen mit der airberlin Visa Card erhalten – Vorteile

Ihr genießt mit der Visa Card Plus außerdem einige Vorteile:

  • Ihr sammelst pro ausgegebenen Euro je eine Status-und Prämienmeile
  • Prämienmeilen verfallen nicht mehr
  • Es gibt Extrameilen und Rabatte bei z. B. HolidayCheck-Bewertung = 400 Meilen, 1 € Umsatz bei Shell = 2 Meilen, 1 € Umsatz bei Heinemann = 3 Meilen.
  • Ihr seid durch die Gepäck- und Flugverspätungsversicherung abgesichert.

Hier seht Ihr alle Vorteile in der Übersicht:

image_gallery

17.500 Meilen mit der airberlin Visa Card erhalten – Meilen nutzen

Selbstverständlich müsst Ihr Eure geschenkten Meilen nicht für einen europäischen Freiflug verwenden. Für nur wenige Meilen könnt Ihr ein Upgrade in die Business Class genießen. So kostet dieses pro Flug nach Nordamerika nur 25.000 Meilen. Alle Verwendungsmöglichkeiten findet Ihr hier.

Bedingungen

Voraussetzung ist die Erstebestellung der Kreditkarte mit Antragseingang bis spätestens 30. Oktober 2016.

Veranstalter dieser Aktion sind die topbonus Ltd. und die Landesbank Berlin AG. Gegenstand der Aktion ist, im Falle der erfolgreichen Neubestellung einer airberlin Visa Card.

Sollte die airberlin Visa Card binnen 12 Monaten nach Eröffnung des Kreditkartenkontos gekündigt werden , behält sich topbonus das Recht vor, die 3.000, 5.000 oder 10.000 topbonus Prämienmeilen für Classic, Silver, Gold und Platinum Kunden vom topbonus Konto des jeweiligen topbonus Teilnehmers abzuziehen.

Es besteht ebenfalls kein Anspruch auf Willkommensmeilen, wenn der Kunde innerhalb der letzten 24 Monate vor Beantragung der Karte bereits Inhaber einer airberlin Visa Card war.

Dieses Angebot gilt ausschließlich für Neukunden einer airberlin Visa Card. Eine Kombination mit anderen Aktionen ist leider nicht möglich.

Voraussetzung für die Beantragung der airberlin Visa Card ist ein Mindestalter von 18 Jahren, ein Wohnsitz in Deutschland, eine deutsche Bankverbindung sowie die Teilnahme am kostenlosen topbonus Vielfliegerprogramm. Die airberlin Visa Card wird in Kooperation mit der Landesbank Berlin herausgegeben. Für die Bestellung ist keine Eröffnung eines Girokontos bei der Landesbank Berlin notwendig.

InsideFlyer.de | Kommentar

Wer noch keine airberlin Kreditkarte besitzt kann bei diesem Angebot ruhig zuschlagen – vor allem wenn Ihr sogar noch Gold oder Platinmitglied bei airberlin seid!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.