40.000 Hilton Honors Punkte für 1 Stunde zuhören

40.000 Hilton Honors für eine Stunde zuhören

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

40.000 Hilton Honors Punkte für 1 Stunde zuhören das klingt zu gut, um wahr zu sein. Dass es aber geht und wie das Ganze abläuft will euch versuchen kurz zu beschreiben.

Ich bin gerade mit meiner Familie in New York und wir schlafen im Double Tree Metropolitan. In diesem Hotel wurden wir angesprochen und gefragt, ob wir uns denn nicht einfach 40.000 Hilton Honors Punkte verdienen wollen. Alles was wir dafür tun müssten, wäre ein wenig von unserer Zeit zu opfern und eine kleine Veranstaltung besuchen. Das klang für mich zu gut, um wahr zu sein und fragte nochmal nach: Einfach eine Stunde zuhören und 40.000 Punkte bekommen, ohne einen einzigen Dollar auszugeben? Ja! Okay, also ließen wir uns bei der Veranstaltung anmelden und warteten ab, was passierte.

40.000 Hilton Honors Punkte für 1 Stunde zuhören – Das Verkaufsgespräch

Im Prinzip ist es eine Verkaufsveranstaltung, die in einem Bürogebäude in unmittelbarer Nähe zum Central Park stattfindet. Kurz nachdem wir angekommen sind, werden wir auch gleich von einer Verkaufsberaterin abgeholt und in ein kleines Separee mit großen Tisch gesetzt. Sie stellt sich vor und beginnt die ersten Fragen zu stellen, um unsere Bedürfnisse rund um das Reisen zu ermitteln. Im weitern Gesprächsverlauf erklärt sie wie das System aufgebaut ist.

Im Grunde ist das Prinzip so:

  • Hilton will das man in eine Immobilie in Manhattan investiert bzw. beteiligt. Das Minimum beträgt dabei 100.000 USD
  • Als „Rendite“ bekommt man dafür Hilton Honors Punkte jährlich ausgeschüttet, die man in den eigenen Resorts und Hotels oder ausgewählten und angeblich sehr exklusiven weiteren Partnern einlösen kann. Zusätzlich hat man auch Anspruch in der New Yorker Immobilie eine bestimmte Anzahl an Nächten jedes Jahr zu wohnen
40.000 Hilton Honors für eine Stunde zuhören
40.000 Hilton Honors für eine Stunde zuhören

Auch wenn es noch etliche Fragezeichen und Vorbehalte meiner Seite gibt, klang das Ganze schon nicht so uninteressant, allerdings wollte man uns kein Angebot mitgeben. Am Ende hat unsere Verkaufsberaterin dann gefragt, wie interessant wir das Programm finden und ob wir heute 10.000 USD Dollar Anzahlung leisten wollen. Wir sagten nein und wir wurden wieder zum Ausgang begleitet. Noch am Nachmittag haben wir die 40.000 Punkte gutgeschrieben bekommen.

Also, wenn ihr in New York (oder wahrscheinlich auch in jeder anderen US Metropole) seit und ein bis zwei Stunden eurer Urlaubszeit opfern wollt, kann man das schon mitmachen. Schneller und einfacher kann man sich die Punkte wohl nicht verdienen. Für Essen und Getränke ist vor Ort auf jeden Fall gesorgt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.