Günstige Business Class Flüge nach Australien

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Ab Mailand könnt Ihr aktuell wieder günstige Business Class Flüge nach Australien buchen. Buchbar sind diese bis auf weiteres für Flüge im gesamten Jahr 2018.

Durchgeführt werden die Flüge von den verschiedenen Star Alliance Fluggesellschaften. Am günstigsten ist es jedoch, wenn Ihr dann ab Asien (z.b. Hongkong) den Flug nach Australien von z.B. Cathay Pacific oder Qantas durchführen lasst.

 

Günstige Business Class Füge nach Australien – Routings

Wie schon gesagt, es gibt diverse Routingoptionen. Den günstigsten Preis könnt Ihr einfach über die Lufthansa Bestpreissuche herausfinden. Hier seht Ihr ein Beispiel nach Sydney:

Günstige Business Class Flüge nach Australien

Dann werden Euch verschiedene Routingoptionen angezeigt. Wie gesagt findet das letzte Segment von Asien nach Australien oft mit Qantas oder Cathay Pacific statt.

Wenn man durchgehend Star Alliance fliegen möchte, solltet Ihr Euch für Thai oder Singapore Airlines entscheiden. Hier liegt jedoch ein Aufpreis von ca. 200-400 Euro vor.

Hier seht Ihr ein Beispiel mit Thai nach Sydney:

Günstige business Class Flüge nach Australien

Und hier noch ein Beispiel mit Singapore Airlines:

Günstige business Class Flüge nach Australien

 

Die günstigsten Flugpreise (Kombination Star Alliance bis Asien, von dort aus mit Cathay / Qantas weiter), sehen wie folgt aus:

  • Perth ab 2.202 Euro
  • Melbourne ab 2.240 Euro
  • Sydney ab 2.251 Euro
  • Canberra ab 2.301 Euro
  • Auckland ab 2.350 Euro

 

Günstige Business Class Flüge nach Australien – Meilengutschrift

Bei den meisten Star Alliance Airlines buchen die Flüge in der Buchungsklasse P, sodass es lediglich 100% der Entfernungsmeilen bei den meisten Programmen gibt. Deutlich attraktiver ist jedoch die Gutschrift wenn Ihr Thai oder Singapore Airlines fliegt.

Singapore Airlines

Singapore Airlines bucht die günstigen Business Class Flüge in die Buchungsklasse D ein. Das bedeutet, dass Ihr bei Lufthansa Miles and More 150 Prozent der Entfernungsmeilen gutgeschrieben bekommt. Auf dem Flug nach Sydney würdet Ihr zum Beispiel über 30.000 Meilen erhalten.

Bei Aegean Airlines Miles+Bonus erhaltet Ihr 125 Prozent der Entfernungsmeilen auf Euer Konto. Bei Turkish Airlines Miles&Smiles gibt es wie bei Miles and More 150 Prozent.

Interessant ist auch die Gutschriftbei SAS Eurobonus, wo Ihr 200% der Entfernungsmeilen erhaltet. Ab 45.000 Statusmeilen gibt es bei SAS Eurobonus den Star Alliance Gold Status. Durchschnittlich sammelt Ihr 40.000 Meilen für die Flüge nach Australien und mit einem Flug nach Auckland reicht es sogar für den Star Alliance Gold Status.

 

Thai Airways

Thai bucht die Flüge in die Business Class Buchungsklasse J ein, was bedeutet, dass die Meilengutschrift bei den diversen Star Alliance Programmen nicht übel ist.

Miles and More: Ihr erhaltet 200 Prozent der Entfernungsmeilen. Nach Auckland entspricht dies zum Beispiel über 46.000 Meilen.

Aegean Miles + Bonus: Auch hier gibt es 200 Prozent der Meilen auf Euer Miles+Bonus Konto.

SAS Eurobonus: Auch bei SAS Eurobonus gibt es 200 Prozent der Entfernungsmeilen. Spannend ist hier vor allem, dass es ab 45.000 so genannten Basic Points den SAS Eurobonus Gold Status gibt, ergo den Star Alliance Gold Status.

Miles & Smiles: Bei Turkish Airlines Miles & Smiles gibt es leider nur 150 Prozent der Entfernungsmeilen gutgeschrieben.

 

Günstige Business Class Flüge nach Australien – Die Produkte

Ihr könnt zahlreiche Business Class Produkte mit dem Tarif ausprobieren. Am besten ist jedoch sicherlich Singapore Airlines mit ihren großen Sesseln in einer 1-2-1 Konfiguration.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.