Conrad Hotels & Resorts debütiert mit dem Conrad Chia Laguna Sardinia in Italien

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Das Hotelportfolio von Hilton in Europa wurde gestern mit der Eröffnung des Conrad Chia Laguna Sardinia erweitert. Das Hotel befindet sich in bester Lage an Sardiniens unberührter Küste mit Blick auf die Bucht von Chia und ist eingebettet zwischen dem goldenen Sand des Monte Cogoni Beach und dem Dune di Campana Beach.

Das Resort mit 107 Zimmern bietet einen abgeschiedenen Rückzugsort für Reisende, die absolute Ruhe und Entspannung suchen, sowie exklusive Annehmlichkeiten für Gäste und privilegierten Zugang zu allem, was das größere Chia Laguna Resort zu bieten hat. Das Conrad Chia Laguna Sardinia ist nicht nur das erste Hotel der Marke in Italien, sondern repräsentiert auch das wachsende globale Portfolio von Conrads unverwechselbaren Hotels und Resorts.

An der südlichsten Spitze der Mittelmeerinsel gelegen, ist das Resort von der lokalen beeindruckenden Natur umgeben. Sanddünen, Küstenflora und -fauna und rosa Flamingos weichen dem Monte Cogoni und der Dune di Campana, die als Italiens schönste Strände bekannt sind und sich auf beiden Seiten des Resorts befinden. Diese spektakulären Ausblicke, die mit natürlichen Grün- und Blautönen glänzen, sind von jedem Winkel der Anlage aus zu sehen – von den Zimmern, Suiten, Restaurants und Pools hat man einen Panoramablick auf die ikonische Bucht und die Lagune. Chia ist ein geschützter Lebensraum für Wildtiere und beherbergt unzählige Arten sowie Wildkräuter wie Minze, Rosmarin und Thymian, die die Küstenluft oft mit ihrem angenehmen Duft erfüllen.

Conrad Chia Laguna Sardinia

Mehr: Hilton präsentiert spannende Hotelneueröffnungen rund um den Globus

Zimmer & Design

Die natürliche Schönheit der Umgebung spiegelt sich in der Inneneinrichtung des Hotels wider, dank eines einzigartigen Designkonzepts von Studio Marco Piva, den Mailänder Meistern des Hoteldesigns. Die Inspiration kommt von der erhöhten Küstenlage des Hotels über der Bucht. Natürliche Materialien und neutrale Töne sind überall zu finden und ergeben eine harmonische Mischung aus Eleganz und mediterraner Einfachheit.

Der Ansatz kombiniert zeitgenössisches Design mit lokalen Materialien wie dem sardischen „Biancone di Orosei“-Marmor, einem Kalkgestein, das aus alten Korallen und Fossilien gewonnen wird und einen subtilen sandigen Farbton aufweist. Diese lokal gewonnenen Steine wurden für die Gestaltung der Terrassen verwendet, wodurch sich das Resort nahtlos in die Umgebung einfügt. Die Hotellobby weist Elemente der sardischen Kultur auf und lädt die Gäste ein, den kulturellen Hintergrund des Ortes mit Details wie Wandverkleidungen aus traditionellen sardischen Stoffen und mit Seilen verzierten Möbeln zu erleben, die die nautischen Wurzeln des Ortes darstellen.

Conrad Chia Laguna Sardinia

Simon Vincent, Executive Vice President und President, EMEA, Hilton, sagte:Das Conrad Chia Laguna Sardinia ist eine atemberaubende Ergänzung unseres Luxusportfolios in Europa – und das dritte Hotel von Hilton auf der Insel. Die natürliche Schönheit Sardiniens macht es zu einem begehrten Reiseziel für anspruchsvolle Luxusreisende, und wir sind begeistert, erneut mit der Italian Hospitality Collection zusammenzuarbeiten, um das Hotel den Hilton-Gästen aus aller Welt vorzustellen. Mit mehr als 10 neuen Hotels, die in diesem Jahr in unser italienisches Portfolio aufgenommen werden, unter anderem in Rom, Padua und Venedig, sehen wir weiterhin eine beträchtliche Wachstumsdynamik in Italien, die die Stärke und Widerstandsfähigkeit der Hilton-Marken in einem dynamischen Markt unter Beweis stellt.“

Mehr: Werdet Mitglied in unserer Hilton Honors Facebook Community, der größten Hilton-Community im Internet

Kulinarik im Conrad Chia Laguna Sardinia

Das Conrad Chia Laguna Sardinia bietet sowohl für Familien als auch für Paare etwas. Die Gästezimmer sind in zwei Bereiche unterteilt, die für jeden Gast geeignet sind, mit eigenen Swimmingpools, privaten Gärten und Wegen sowie zwei Restaurants für jeden Geschmack: La Terrazza serviert ein Menü mit mediterraner und internationaler Küche in einer interaktiven Umgebung, in der die Gäste die Köche beobachten können, während sie von der Terrasse im Freien einen Panoramablick genießen.

Im Sa Mesa – das in einem Olivenhain liegt – werden lokale Spezialitäten mit einem modernen Touch serviert, sodass Feinschmecker ein authentisches Erlebnis unter dem funkelnden Nachthimmel des Mittelmeers genießen können.

Conrad Chia Laguna Sardinia

Wellness & Entspannung

Das hauseigene Conrad Spa dient als Ruhepol mit einem umfangreichen Behandlungsangebot und einem Solarium auf der Dachterrasse, wo man von einer Reihe von Pools aus einen atemberaubenden Blick auf das gesamte Resort und die umliegende Landschaft genießen kann.

Dino Michael, Senior Vice President und Global Category Head, Hilton Luxury Brands, sagte: „Wir freuen uns sehr, nach den bemerkenswerten Eröffnungen in Shanghai und Tulum zu Beginn dieses Jahres nun auch Conrad Hotels & Resorts in Italien vorstellen zu können. Das Conrad Chia Laguna Sardinia liegt an einem Ort, der für seine türkisfarbene Küste und seine malerischen Ausblicke auf die Berge berühmt ist, und wird unseren anspruchsvollen Gästen authentische, eindrucksvolle Erlebnisse mit dem für Conrad bekannten zielgerichteten und leidenschaftlichen Service bieten.“

Fotos: (c) 2022 Hilton

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.