Die 10 beliebtesten Strände der Welt

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Bilder lügen nicht – naja, jedenfalls fast nicht. In den verschiedenen Regionen der Erde findet man zahlreiche wunderschöne und beeindruckende Strände. Die Meinungen wo denn nun wirklich der schönste Strand der Welt ist, gehen jedoch stark auseinander. Dank zahreicher Instagram Nutzer, kann man relativ einfach anhand der Anzahl der geposteten Fotos an einem Strand feststellen, welche Strände die beliebtesten Fotomotive waren.

Travelcircus hat 360 der schönsten Strände weltweit anhand ihrer Hashtags auf Instagram analysiert. Daraus ist ein interessantes Top-10 Ranking entstanden, welches Strände auf der ganzen Welt verstreut beinhaltet. Immerhin zwei Strände in Europa und davon einer in Deutschland hat es unter die 10 beliebtesten Strände der Welt geschafft.

Die 10 beliebtesten Strände der Welt

1. Platz: Waikiki Beach, Honolulu

#waikikibeach – 595.963 Posts

2. Platz: Maya Bay, Koh Phi Phi

#mayabay – 345.402 Posts

 

3. Platz: Manly Beach, Sydney

#manlybeach – 335.823 Posts

 

4. Platz: Santa Monica State Beach, Kalifornien

#santamonicabeach – 303.292 Posts

 

5. Platz: Railay Beach, Krabi

#railaybeach – 167.575 Posts

 

6. Platz: Nissi Beach, Zypern

#nissibeach –  157.827 Posts

 

7. Platz: Copacabana Beach, Rio de Janeiro

#copacabanabeach – 153.424 Posts

 

8. Platz: Rarotonga Beach, Cook Islands

#rarotonga – 139.389 Posts

 

Platz 9: Whitehaven Beach, Australien

#whitehavenbeach – 138.661 Posts

 

Platz 10: Norderney, Ostfriesische Inseln

#norderney – 135.307 Posts

Kommentare

  1. Batman sagt

    6 und 7 sind das selbe Bild…

    Ihr gebt Euch ja echt Mühe. Aber in letzter Zeit erhascht einen das Gefühl es wird auf Quantität statt Qualität der Beiträge gesetzt und auf Grammatik wird auch in Teilen verzichtet (siehe auch Social Media Kanäle).

    Fairerweise erscheint mir das leider vermehrt ein allgemeines Phänomen der Blogger-Szene und des Internationalismus zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.