Hilton Asien Sale mit 25% Rabatt

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Derzeit gibt es wieder einen Hilton Asien Sale, der Euch attraktive Rabatte auf Aufenthalte in Asien diesen Herbst beschert. Falls Ihr also einen Trip nach Asien gebucht habt und noch auf der Suche nach einem Hotel seid, ist das eine gute Gelegenheit noch fehlende Stays zu buchen. Außerdem kann es nützlich für die Hilton Status Match Challenge sein.

Daten & Rabatte

Der Hilton Asien Sale gilt für Aufenthalte, die ab sofort bis zum 30. November 2018 stattfinden. Buchen könnt Ihr den Sale bis zum 25. September. Regulär erhaltet Ihr 15 Prozent Rabatt, als Hilton Honors Mitglied erhaltet Ihr weitere 5 Prozent Ermäßigung, sodass Ihr bis zu 25 Prozent Rabatt erhalten könnt. Abgesehen von der Ermäßigung auf die Übernachtung, erhaltet Ihr 25 Prozent Rabatt auf ausgewählte Restaurants in den Hotels. Der Rabatt gilt fürs Abendessen.

Hilton Garden Inn Hongkong (c) Hilton Hotels & Resorts

Teilnehmende Hotels

Den Hilton Asien Sale könnt Ihr in allen Hotels des Hilton Portfolios nutzen, die in Japan, Südkorea, Thailand, Hongkong, auf den Malediven und Guam liegen. Im Hinblick auf den Dinner-Rabatt, gelten einige Einschränkungen. So nehmen die folgenden Restaurants bzw. Bars nicht an der Aktion teil:

Premium Palette & Seascape Sweets and Coffee (Hilton Tokyo Odaiba); Segafredo (Hilton Tokyo Bay); Sunset Lounge (DoubleTree by Hilton Naha Shuri); Java Café Restaurant (Hilton Tokyo Narita Airport); Sweet Corner (Hilton Busan); Deli (Millennium Seoul Hilton); Da Vinci, Genji, Lakeside Café, Le Gourmet, Poolside, Shilla Court, Silkroad, Stars (all Hilton Gyeongju); Caffe Cino, Fisherman’s Cove, Fisherman’s Express, Islander Terrace, Roy’s and Roy’s Lounge, Tree Bar, Tropics BBQ (all Hilton Guam); Nicholini’s, Brasserie on the Eighth, Golden Leaf, Garden Café, Pacific Bar, Lobby Lounge (all Conrad Hong Kong)

Zimmerupgrades, Kostenfreies Frühstück & mehr

Conrad Seoul (c) Hilton Hotels & Resorts
Ihr seid eigentlich keine Hilton Vielschläfer und habt somit keinen Hilton Honors Status, der Euch praktische Vorteile wie ein Upgrade ermöglicht? Durch die Hilton Honors Kreditkarte könnt Ihr für nur 48 Euro im Jahr ohne Mindestübernachtungen den Hilton Honors Gold Status erhalten und somit von Vorteilen wie Zimmerupgrades, kostenfreies Frühstück für zwei Personen und mehr profitieren. Alleine aufgrund des Frühstücks haben sich die 48 Euro nach dem ersten Aufenthalt bereits gelohnt.

Wenn Ihr Euch übrigens für die Hilton Kreditkarte werben lasst, erhaltet Ihr einen erhöhten Willkommensbonus von 10.000 Hilton Honors Punkten, die Ihr bereits für eine Freinacht in einigen Hotels einlösen könnt. Einige attraktive Hotels haben wir Euch hier vorgestellt. Auch der Werber erhält 10.000 Punkte. Bei Interesse könnt Ihr mir gerne und steffen@insideflyer.com schreiben.

 

Titelbild: Waldorf Astoria Bangkok (c) Hilton Hotels & Resorts

Danke: YHBU!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.