In top-designter Business Class nach Sydney fliegen

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Dank eines Promotioncodes könnt Ihr derzeit wieder günstige Business Class Flüge nach Sydney mit China Airlines buchen. Das beste ist: Ihr startet direkt ab Frankfurt. Um von den günstigen Preisen zu profitieren, müsst Ihr bis zum 17. März 2010 Eure Buchung tätigen. Reisen könnt Ihr von Anfang April bis zum 23. Oktober 2019. Gebt beim Buchungsprozess auf der Webseite von China Airlines den Promotioncode ITB2019 ein.

Günstige Business Class Flüge nach Sydney

Von Frankfurt aus geht es via Taipeh nach Australien.

Meilengutschrift

Die China Airlines Flüge buchen in die Buchungsklasse D, sodass Ihr bei allen SkyTeam Vielfliegerprogrammen Meilen sammeln könnt.

Bei Air France / KLM Flying Blue erhaltet Ihr 115 Prozent der Entfernungsmeilen als Bonusmeilen gutgeschrieben. Für das Routing nach Sydney erhaltet Ihr insgesamt 132 Experience Points, sodass Ihr bereits den Flying Blue Silver Status inne habt. Ab 180 Experience Points gibt es den Gold Status.

Bei Delta Skymiles erhaltet Ihr 100% der Entfernungsmeilen gutgeschrieben.

Die China Airlines Business Class

Die Business Class Kabinen an Bord der Boeing 777-300ER und A350, welche Ihr auf dieser Reise fliegen werdet, sind vor allem vom Design her mit die schönsten Kabinen der Branche. Jedoch auch vom Sitz lässt sich die China Airlines Business Class sehen, so ist auf beiden Flugzeugtypen eine 1-2-1 Reverse Herringbone Lie Flat Bestuhlung verbaut.

Reviews über die China Airlines Boeing 777 Business Class findet Ihr unter anderem bei The Points Guy und über die A350 Business Class bei One Mile At A Time.

China Airlines Business Class | Foto: (c) China Airlines

Titelbild: (c) China Airlines

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.