Mehr Flexibilität für Emirates Skywards Mitglieder

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Emirates Skywards, das Treueprogramm von Emirates und flydubai, bietet ab sofort mehr Unterstützung, Flexibilität und Auswahlmöglichkeiten. Zudem können die Mitglieder ihr Statuslevel bis 2022 sichern. Das Vielfliegerprogramm ist eines der ersten weltweit und das erste in der Golf-Region, welche das Statuslevel seiner Kunden um ein weiteres Jahr verlängert.

Verlängerung des Statuslevels

Bei allen Skywards-Mitgliedern mit Silver- oder Goldstatus mit Stichtag für die Statusverlängerung vor dem 31. Dezember 2021 wird der aktuelle Status um weitere zwölf Monate verlängert. Bei Kunden mit Platinum-Status wird der aktuelle Status ebenfalls um zwölf Monate verlängert, zusätzlich zum geteilten Gold-Status einer jeden ausgewählten Person.

Emirates Skywards

Längere Gültigkeit von Meilen

Das Treueprogramm hat außerdem die Gültigkeit aller Skywards-Meilen, die seit April 2020 verfallen sind, bis zum 30. Juni 2021 verlängert. Skywards-Meilen können bis zu elf Monate im Voraus für eine umfangreiche Auswahl von Prämien eingelöst werden, darunter Flugtickets von Emirates, Flug-Upgrades und weitere Vorteile. Skywards-Teilnehmer können auch künftig aufgrund der überarbeiteten Buchungsrichtlinien flexibel mit Emirates reisen. Kunden, die ein Ticket für eine Reise am oder vor dem 30. Juni 2021 kaufen, können ihre Reisedaten ändern oder die Gültigkeit des Tickets um zwei Jahre verlängern.

 

Verschiedene Möglichkeiten für Mitglieder ihr Statuslevel zu sichern

Im Laufe des Jahres wird Emirates Skywards weitere Möglichkeiten einführen, mit welchen Teilnehmer ihren Status erhalten oder schneller einen höheren Status erreichen können. Zudem sollen weitere exklusive Angebote und Vorteilsleistungen vorgestellt werden (es gelten bestimmte Bedingungen und Konditionen). Emirates Skywards hat weltweit mehr als 27 Millionen Mitglieder und bietet vier Statuslevel: Blue, Silver, Gold und Platinum, wobei jede Stufe exklusive Privilegien bietet. Mitglieder können Meilen bei Partnern wie Fluggesellschaften, Hotels und Autovermietungen sowie Finanz-, Freizeit- und Lifestyle-Marken sammeln. Skywards-Meilen können für Flugtickets von Partnerairlines, Hotelaufenthalte, Eintritt bei Sport- und Kulturveranstaltungen und für weitere Erlebnisse, die man nicht kaufen kann, ausgegeben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.